Meine BSVG 4+

Mobil in Braunschweig & Region

PROJEKTIONISTEN GmbH

Entwickelt für iPhone

    • 1,6 • 159 Bewertungen
    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Die neue App der BSVG: Routenplaner, Fahrtenauskunft in Echtzeit und Ticketshop in einem. Meine BSVG ist der praktische Navigator rund um den ÖPNV in Braunschweig und der Region. Alle wichtigen Infos über den Personennahverkehr im Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) kommen direkt auf das Smartphone, mobile Tickets inklusive.

Wir bringen dich hin.

Wichtigste Funktionen:

• Abfahrten und Fahrtzeiten werden in Echtzeit anzeigt.

• Eine schnelle Sofortauskunft ist über die Ortungsfunktion möglich – einfach über die Standortanzeige im Suchfeld oder auf der Karte eine Fahrtabfrage starten.

• Besonders wichtige Orte, wie das Zuhause oder die Arbeit, können als Favoriten mit unterschiedlichen Icons hinterlegt und für Fahrtauskünfte beliebig kombiniert werden.

• Die Reisebegleitung speichert individuell ausgewählte Verbindungen, um sie später schnell aufrufen zu können.

• Mobile Tickets für Fahrten im Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) gibt es vom Einzelfahrschein über die Tageskarte bis zum Monatsticket. Einfach im Shop registrieren und das gewünschte Ticket kaufen.

• In den App-Einstellungen ist die Fahrplanauskunft nach persönlichen Bedürfnissen, z. B. nach Verkehrsmittelwahl, Fußwegoptionen oder Mobilitätseinschränkungen konfigurierbar.

Achtung: Zur Nutzung des vollen Funktionsumfanges der App ist eine Datenverbindung ins Internet sowie GPS-Empfang notwendig. Alle Angaben und Auskünfte ohne Gewähr.

Neuheiten

Version 3.2.8

Mit dem Update werden deine gekündigten Abo-Verträge, die kein gültiges Ticket haben, nicht mehr angezeigt. Zusätzlich wurde ein Fehler bei der Zahlung mit der Kreditkarte behoben.

Bewertungen und Rezensionen

1,6 von 5
159 Bewertungen

159 Bewertungen

miamaria ,

Reisebegleitung funktioniert nicht

Seit dem Update ist die App soviel fehlerhafter als vorher. Die von mir früher viel genutzte Reisebegleitung funktioniert seit Längerem weder bei aktivierten Push Nachrichten noch bei aktiviertem Standort (sowieso erschliesst sich mir nicht, wieso ich gezwungen sein sollte, Ortungsdienste einzuschalten, um mir Strecken vorzumerken) und auch nicht bei beidem. Vielleicht sind die aktivierten Ortungsdienste auch kein Muss, aber leider klären weder die App noch das Tutorial auf der VRB Website darüber auf, welche Einstellungen neu vorgenommen werden müssen, damit Reisebegleitung wieder funktioniert. Auch wenn man alle Freigaben versuchsweise aktiviert, am Ende kommt jedes Mal eine Fehlermeldung. Schade drum! Bin Pendlerin im VRB und nutze inzwischen tatsächlich meistens die DB App.

Edit: Seit dem neuesten Update ist der Bildschirm oben und unten abgeschnitten und man kann nicht mehr alle Eingabefelder bedienen. Lol.

z4ck2010 ,

Gruselig

Also die App scheint ein missglückter Versuch der Digitalisierung zu sein. Wo die Streckeninfos noch halbwegs hilfreich ist die Navigation durch ebenjene Information extrem sperrig und weit weg von intuitiv. Ich verlaufe mich gefühlt nach zwei Klicks. Und der „digitale“ Kauf von Tickets ist leider noch schlechter. Ohne Anmeldung geht nichts … Warum? Und bei der Anmeldung wird mir jedes Mal gesagt, dass mein Account bereits besteht. Ein PIN zusenden oder Passwort zurücksetzen ist aber nicht möglich, da der Nutzer nicht besteht??? Also versucht das Konto der alten Webseite zu löschen um festzustellen, dass dies wohl händisch erfolgt und mein Konto trotzdem weiter verfügbar und zugänglich war. Zum Schluss noch der Versuch die Personaldaten im Konto der Webseite abzuändern um ein neues Konto in der App erstellen zu können. Änderung funktioniert, Nutzer ist angeblich weiterhin vorhin. *langsamesKlatschen* Insgesamt einer der größten Usability-Fails der letzten Jahre bei mir. Wird dann noch dadurch abgerundet, dass die Leiste am unteren Ende der App auf meine XS so weit in die App hineinragt, dass Button überdeckt werden. Man bekommt das Gefühl die App wurde mit Absicht so gebaut. Hat man den Entwickler nicht bezahlt und das ist die Rache? Nun ja, zurück zum Papierschniepel. 2022 ole!

Ronny Schulz ,

Sehr lange Lade- und Bereitstellungszeiten für Tickets

Vorweg, die App tut was sie soll. Aber die langen Lade- und Bereitstellungszeiten für Tickets verunsichern die Endanwender. In der heutigen Zeit kann es nicht sein, dass man für den Login-Prozess mehr als eine Minute benötigt und für die weitere Bereitstellung des Tickets weitere 2 min wartet. Selbstverständlich dauert es zu Stoßzeiten noch länger. Man weiß teilweise nicht ob das Ticket korrekt gebucht wurde. Es gibt keine Fortschrittsanzeige sondern nur ein Ladekreis. Die E-Mail Benachrichtigung funktioniert auch nicht zuverlässig. So habe ich beispielsweise Tickets doppelt gebucht, weil ich nicht wusste ob die Buchung geklappt hat und ich nicht „Schwarzfahren“ wollte.

App-Datenschutz

Der Entwickler, PROJEKTIONISTEN GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gekaufte Artikel
  • Finanz­informa­tionen
  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen
  • Vertrauliche Daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Navigation
Reisen
Dienst­programme
Reisen

Das gefällt dir vielleicht auch

Reisen
Navigation
Reisen
Reisen
Reisen
Navigation