Screenshots

Beschreibung

„MKT & Mehr“ (steht für Metakognitives Training und mehr) ist eine kostenlose Selbsthilfe-App für Personen mit psychischen Problemen. Je nach Problembereich können Sie unterschiedliche Programmpakete auswählen. Ein Programmpaket wurde z.B. für Menschen mit Glücksspielproblemen entworfen. Dieses Programmpaket soll in Kombination mit dem kostenlosen Behandlungsportal www.neustart-spielerhilfe.de angewendet werden. Ein anderes Programmpaket ist für Menschen mit psychotischen Erfahrungen gedacht. Dieses Paket der App soll möglichst begleitend zum sogenannten Metakognitiven Training (MKT) durchgeführt werden (siehe www.uke.de/mkt).



Die in der App verwendeten Selbsthilfe-Übungen basieren auf wissenschaftlich anerkannten Techniken der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT) und des Metakognitiven Trainings (MKT) zur Reduktion emotionaler Probleme wie Niedergeschlagenheit und Einsamkeit, aber auch zur Verbesserung von Störungen der Impulskontrolle. Jeden Tag erhalten Sie eine neue Übung. Die Übungen nehmen nur wenige Minuten in Anspruch und können leicht in den Alltag integriert werden. Eine Push-Nachricht erinnert Sie regelmäßig. Sie haben außerdem die Möglichkeit, eigene Übungen oder Leitsätze zu ergänzen oder bestehende Übungen abzuwandeln. Sie können die App also zu Ihrem persönlichen "Schutzengel" ausbauen.



An der psychischen Befindlichkeit zu arbeiten ist ein bisschen wie Zähneputzen: man sollte es täglich tun, sonst bringt es wenig. Führen Sie die Übungen deshalb möglichst regelmäßig durch, damit sie in Fleisch und Blut übergehen und die Befindlichkeit ändern. Das Lesen und Verstehen vermittelt bestenfalls Aha-Effekte, führt aber meistens nicht zu nachhaltigen Veränderungen. Sie können am besten von dem Programm profitieren, wenn Sie aktiv mitarbeiten und kontinuierlich üben! Eine wissenschaftliche Studie an 90 Teilnehmern mit psychischen Problemen konnte den Nachweis erbringen, dass die App zu einer wirkungsvollen (d.h. signifikanten) Reduktion von emotionalen Problemen führte im Vergleich zu einer Kontrollgruppe. Es kann vorkommen, dass sich die Übungen manchmal wiederholen, selbst wenn Sie viele eigene ergänzen. Das ist so gewollt, denn nur durch regelmäßige Wiederholung gelingt es, Schwierigkeiten dauerhaft zu überwinden.

Wichtiger Hinweis: Die Selbsthilfe-App stellt keine angemessene Behandlung für akute Lebenskrisen und Suizidalität dar. Im Falle einer akuten Krise wenden Sie sich bitte an die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de) unter der Nummer: 0800 111 0 111, an die deutsche Depressionshilfe (www.deutsche-depressionshilfe.de) oder wählen Sie 112.

Neuheiten

Version 1.9

- Übungen wurden überarbeitet

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

NeuWuwo ,

Tolles Unterstüztungsangbot

Mit dieser App erhält die Psychologie Einzug ins 21. Jahrhundert und lässt uns dank neuster Technik mit kleinen Übungen unser seelisches Wohlbefinden im Alltag verbessern. Diese App kann zur Nachsorge, Prävention und zur Überbrückung der Wartezeit auf einen Therapieplatz eingesetzt werden. Toller Ansatz!

Informationen

Anbieter
Karsten Grzella
Größe
29.2 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 Universitätsmedizin Hamburg-Eppendorf
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch