Screenshots

Beschreibung

Die MOBOTIXCLOUD als agile, dynamische Plattform öffnet Ihnen neue Möglichkeiten

Die MOBOTIX CLOUD ist kompatibel mit allen ONVIF-S-Kameras. Aus Gründen der Cybersicherheit und Langlebigkeit empfehlen wir die Nutzung von High-End MOBOTIX Videosystemen.

Funktionen der MOBOTIX CLOUD:

Grid-View, Kameragruppen, Teilen
Die übersichtliche Kachel- bzw. Gridanordnung und die Auswahlmöglichkeiten mehrerer Kameragruppen machen den Zugriff auf Ihr Videosystem einfach, schnell und bequem. Im Grid View gelangen Sie durch einfaches Antippen der entsprechenden Kachel direkt zum Livebild der Kamera. Teilen Sie Ihre Aufnahmen ganz einfach: Exportieren Sie die Videos durch eine entschlüsselte URL oder einen sicheren Download.

Interaktive Kartenansicht
MOBOTIX CLOUD integriert Google Maps Karten, auf welchen Ihre Kameras markiert sind. Sie sehen auf einen Blick, wo genau sich jede Kamera befindet und ob diese aktiviert ist. Mit Hilfe eines einfachen Zeichenwerkzeugs können Sie in der Google-Karte sogar Grundrisse Ihrer Gebäude inklusive mehrerer Stockwerke ergänzen. Das verschafft Ihnen noch mehr Überblick.

Videoanalyse in der MOBOTIX CLOUD (teilweise optional verfügbar)
• Motion (Bewegungsalarm) bereits automatisch vorkonfiguriert
• Entdecken von verdächtigem Verhalten (eine Person hält sich über einen definierten Zeitraum in einem Bereich auf)
• Überschreiten von Linien
• Erkennen von Eindringlingen
• Zählen von Menschen und Objekten
• Erkennen von versuchter Kameramanipulation (Tamper Detection)

Neuheiten

Version 7.7.3

• Lokalisierung für schwedische und portugiesisch-brasilianische Sprachen hinzugefügt
• Verbesserte Zusammenfassung des Reseller-Kontos
• Ein Problem bei dem erstellen von Bewegungsregionen behoben (Motion Detection)
• Allgemeine Fehlerbehebungen und UI-Verbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

3.7 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

App-Datenschutz

Der Entwickler, MOBOTIX AG, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch