Molecules that changed the World 4+

ZKM Karlsruhe

Entwickelt für iPad

    • 2,6 • 5 Bewertungen
    • Gratis

Screenshots

Beschreibung

Die App "Molecules that Changed the World" vermittelt spielerisch Wissenswertes und Erstaunliches über Moleküle, die die Welt veränderten. Darunter befinden sich sowohl elementare Moleküle, wie Wasser und Kohlendioxid, welche die Grundlagen des Lebens auf der Erde bilden, als auch synthetische komplexe Molekülstrukturen wie Nitroglycerin und ASPIRIN. Die App vermittelt Hintergründe über Entstehung und Bedeutung dieser Moleküle, die alle einen essentiellen Einfluss auf unser Leben haben.

Die App ist eine Übertragung der interaktiven Installation "Molecules that changed the world" von Ljiljana Fruk und Bernd Lintermann, welche vom ZKM | Institut für Bildmedien begleitend zum Symposium Molekulare Ästhetik im Jahr 2011 am ZKM | Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe produziert wurde.

Neuheiten

Version 1.0.5

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das Symbol der Apple Watch-App anzuzeigen.

Es gibt eine Legende zu den Atomen im Molekül.

Bewertungen und Rezensionen

2,6 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

Berinator ,

Bitte Fehler beheben

Die Moleküle werden auf meinem Gerät nicht angezeigt, eine andere Rezension sagt das selbe. Bitte updated die App, würde gerne meine Zeit damit verbringen! iPhone 11, iOS 15.4.1

FranzMueller ,

Beeindruckend!

Ein App die die ganze Familie zum Entdecken und Nachdenken anregt.

Chrispy_1 ,

Leider werden die Moleküle nicht angezeigt

IPad Air, IPadOS 15.2.1

App-Datenschutz

Der Entwickler, ZKM Karlsruhe, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Mehr von diesem Entwickler

Musik
Musik
Bildung
Foto und Video

Das gefällt dir vielleicht auch

Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung