Screenshots

Neuheiten

Version 2.3.19

• Noch mehr Vorbereitungen für die europäische Zahlungsdiensterichtlinie PSD2.
• Verbesserte Kompatibilität zum SecurePlus-Verfahren der Consorsbank.
• Automatische Umstellung der HBCI-Verschlüsselungsverfahren RDH-9/10 zu RAH-9/10 bei der Commerzbank.
• Bugfix: TAN-Eingabe bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung funktionierte in macOS Version <= 10.10 nicht.

Bewertungen und Rezensionen

4.9 von 5
593 Bewertungen

593 Bewertungen

JHA15 ,

Besticht durch seine Einfachheit und phantastischen Support !

Nachtrag 2019: Der Support ist unbeschreiblich GUT !!! Problem gemeldet und selbiges wurde sofort entgegengenommen UND behoben ! So etwas habe ich noch bei keiner Software vorher erlebt.

Hatte bisher ein Konkurrenzprodukt, das ich am Mac in einer VM starten musste. Schwer zu bedienen und behäbig das Ganze. Völlig mit Funktionen überfrachtet.
Mit Money Money jetzt endlich mal eine Bankingsoftware, die EINFACH zu bedienen ist und nicht mit unnützem Kram überfrachtet ist. Kontoeinrichtung (Postbank VoBA Sparkasse) ist ganz simpel. "REINERT SCT Tanjack Bluetooth" Chipkartenleser hat am Macbook Air (2017) sofort funktioniert. Koppelt sich automatisch (!) in Money Money an. Auch die Kontoauszüge meiner Banken hole ich jetzt per Knopfdruck ab. Kein mühsamer Browserdownload mehr. Die Software ist völlig intuitiv zu bedienen. Das ist eines der besten Programme, die ich in den letzten Jahren erworben habe. Ärgerlich dass ich nicht schon längst auf MoneyMoney umgestiegen bin. Fazit: Reines Banking, ein wenig Statistik, Kein Schnickschnak, Superfunktional...Chapeau :) Bitte Bitte noch eine iOS Version davon :)

ChicoBanana77 ,

Unglaublicher Support

Seit vielen Jahren nutze ich dieses Programm und freue mich immer wieder über die Übersichtlichkeit und die individuellen Anpassungsmöglichkeiten, die leicht zu erstellenden und zu verwaltenden Kategorien und die Auswertungsmöglichkeiten. Meine bislang größte Sorge war, dass diese Programm, welches es leider nicht als mobile App gibt (hier nutze ich eine ebenfalls sehr gute meiner Bank), plötzlich eingestellt werden könnte.
Unfaßbar schnell, effektiv und überaus ausführlich und ausgesprochen freundlich bekam ich jetzt (zu später Stunde) Hilfestellung bei einem Problem, was eigentlich ein Problem des Mac App Stores war. Kurz und gut, mit Hilfe dieser Anleitung, die ich später (zunächst übersehen) dann auch auf der Website gefunden habe, war das Progamm wieder einsatzbereit. Auch auf diesem Wege möchte ich mich hierfür noch einmal herzlich bedanken. Ich würde dieses Programm auf jeden Fall noch einmal kaufen und, auch wenn es hier bestimmt keinen großen Anklang findet, hierfür Abogebühren akzeptieren. Jeden Cent wert !

Peter Menzel ,

Sehr gutes Programm und exzellenter Support

Da der bisherige Anbieter meiner Banksoftware keine Absicht hat, sein Programm auf 64 Bit zu portieren, bin ich auf der Suche nach einer Alternative bei MoneyMoney fündig geworden. Ich wollte kein Abomodell und eine Software, mit der ich ohne viel Schnickschnack viele Konten verwalten und per HBCI Sammelüberweisungen machen kann. Das macht die Software perfekt. Fremdwährungen sind kein Problem, auch die Einrichtung von PayPal und Amazon Kreditkarte funktioniert problemlos.
Bei der Einrichtung hatte ich ein Problem mit dem Zugang zur Bank, das sofort vom Support gelöst werden konnte. Vielen Dank dafür. Das Problem war übrigens nicht die Software, sondern saß wie so oft vor dem Bildschirm.
Das Programm macht auf mich einen grundsoliden und stabilen Eindruck. Ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Informationen

Anbieter
MRH applications GmbH
Größe
11.5 MB
Kategorie
Finanzen
Kompatibilität

OS X 10.6 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
Freigegeben ab 4+
Copyright
Copyright © 2011–2019 MRH applications GmbH
Preis
29,99 €
In‑App‑Käufe
  1. SEPA-Lastschrifteinzug 39,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.