Screenshots

Beschreibung

Du magst Musik? Du magst Videos? Und Musikvideos rocken sowieso?

Dann bau' Dir mit MuViBob KOSTENLOS in Sekunden Deine eigenen Musikvideos!

Und so geht's:
1. Video aufnehmen oder vorhandenes Video auswählen
2. Musik vom iPhone auswählen
3. Video erstellen antippen
4. Video ansehen oder direkt bei Facebook hochladen und mit Deinen Freunden teilen
5. Fang' wieder bei 1. an!


Wichtiger Hinweis:
Medizinisch ist das zwar nicht bewiesen - aber wir haben den schweren Verdacht, dass MuViBob süchtig macht. Wenigstens sind außer Lachanfällen keine Nebenwirkungen bekannt...

Und noch was: Urheberrechte haben auch Gefühle! Bevor Du also Dein Video hochlädst, sei Dir sicher dass Du keine Urheberrechte verletzt.

Neuheiten

Version 1.7

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das neueste Signierungszertifikat von Apple zu verwenden.

- Die App informiert den Benutzer nun bei fehlenden Berechtigungen.

Bewertungen und Rezensionen

3,0 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

Lupek19 ,

Musik und Lyrics

App ist gut .
Jedoch wäre es besser Die Stimmen , die bei der Aufnahme zu hören. Damit man zum Beispiel ein Musik Video machen kann.
Es wäre gut Die Lieder nicht nur von der Musik Bibliothek einzufügen, sondern auch von Apps bzw. (Downloader Apps) importieren kann.
Und dazu bei der Aufnahme ein Lyrics einblenden kann , damit man Singen/Rappen dazu kann.

Mr. Anonym 123456789 ,

Sehr gut aber...

...wie kann man das fertige Musikvideo in die Galerie speichern ?

Lena🤞🏻🤸🏽‍♀️🎸 ,

Total blöd

Ich verstehe diese app nicht
Ich kann nur viedeos machen aber keine musik oder irgendwas anderes hinzufügen😞😒😤

App-Datenschutz

Der Entwickler, ATINO GmbH, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch