Screenshots

Beschreibung

MyFourWalls ist ein einfach zu bedienender Wohnraumplaner, mit dem Sie das Design Ihrer Räume spielend ändern oder die komplette Einrichtung Ihrer neuen Wohnung planen können. Gönnen Sie sich jederzeit einen virtuellen Rundgang in Echtzeit und 3D um einen realen Eindruck Ihrer Wohnung zu gewinnen. Ohne etwas bewegen zu müssen, erstellen Sie mit MyFourWalls einen gemütlichen Wohnraum, den Sie sich schon immer gewünscht haben.

Im Handumdrehen erstellen Sie Wände, Türen, Fenster und Treppen und starten die Möblierung Ihrer Zimmer. Wählen Sie aus einer Vielzahl an konfigurierbaren Möbeln und testen Sie aus, wohin diese am besten passen. Spazieren Sie durch Ihre neue Wohnung komplett in 3D, sowohl bei Tageslicht als auch bei Nacht und verschaffen Sie sich einen Überblick darüber wie Sie Ihre Möbel platzieren müssen um alles in Einklang zu bringen oder nach Ihren Wünschen zu gestalten.

MyFourWalls bietet eine riesige Möbel- und Material-Bibliothek. Alle Gegenstände besitzen viele Möglichkeiten frei nach Ihrem Geschmack angepasst zu werden. Ändern Sie dazu beispielsweise die Höhe, Breite, die Anzahl der Schubladen oder Wechseln Sie beliebig zwischen Tag- und Nachtmodus, schalten Sie vereinzelt Lampen ein oder aus, um den Unterschied zu sehen. Glauben Sie ein Raum ist zu dunkel, fügen Sie einfach eine Lampe oder zwei hinzu. Spielen Sie mit den Einstellungen bis Sie zufrieden sind mit dem was Sie sehen. Die 3D-Ansicht in MyFourWalls reagiert auf alle Änderungen in Echtzeit, so dass Sie sehen können, wie sich die Atmosphäre ändert, sobald Sie eine Lampe oder ein Möbelstück verschieben.


MyFourWalls in Stichworten:

- Zeichnen Sie blitzschnell Ihren Grundriss mit dem Wandwerkzeug
- Fügen Sie Türen, Fenster, Treppen hinzu
- Wählen Sie aus einer Vielzahl an konfigurierbaren Möbeln
- Betrachten und durchlaufen Sie Ihre Wohnung in 3D
- Konfigurieren Sie die Beleuchtung, betrachten Sie Ihre Wohnung bei Tag oder Nacht
- Unbegrenzte Anzahl an Stockwerken
- Dach-Editor

- Konfigurieren Sie Möbel individuell mit vielen Optionen
- Importieren Sie 3D-Modelle im Collada-Format
- Wählen Sie Materialien aus einer Bibliothek aus
- Erstellen Sie Ihre eigenen Materialien (Farbe, Reflexion, Textur)
- Importieren Sie Ihre eigenen Bilder
- Betrachten Sie die 2D-Ansicht in verschiedenen Modi (Standard, CAD, Detail)
- Verwenden Sie Bilder von Grundrissen als Vorlage

Neuheiten

Version 1.0.10

Chinesische Lokalisierung hinzugefügt
Fehler beim App Store Icon behoben

Bewertungen und Rezensionen

2.9 von 5
11 Bewertungen

11 Bewertungen

MacRaum ,

Super um Einrichtungsideen auszuprobieren

Auch 2018 immernoch das beste Programm in dieser Richtung. Habe einige ausprobiert und MyFourWalls überzeug durch die einfache Handhabung und die vielen Einstellungsmöglichkeiten der Möbel. Damit kommt man defintiv recht schnell zu brauchbaren Ergebnissen. Dank Import von 3D-Modellen und eigenen Texturen, kann man schon wirklich viel machen. Viele der vorinstallierten Texturen sehen nicht sonderlich schön aus, aber es sind auch einige brauchbare dabei. Import von SketchUp-Dateien wäre noch schön (dachte das ging früher mal). Obwohl es anderen Programmen dieser Kategorie voraus ist, fühlt es sich innerhalb der Mac-Welt etwas angestaubt an. Teilweise bisschen träge, ziehen der Wände manchmal etwas hakelig. Das 3D-Rendering wirkt nicht mehr ganz zeitgemäß. Es ist leider nicht ganz klar, ob die Software noch aktiv in Entwicklung ist. Ich würde es mir aber defintiv wünschen. Hat sehr viel Potential.

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für das Lob und auch für die konstruktive Kritik. Die Benutzeroberfläche ist in der Tat überholt und wird derzeit komplett neu gestaltet.

Von SketchUp erstellte Modelle lassen sich importieren, falls sie im Collada-Format (*.dae) exportiert wurden. Andere Formate werden derzeit nicht unterstützt. Dazu bitte einfach die Modelle in die Möbel-Bibliothek ziehen oder über das Hauptmenu -> 'Datei' -> '3D-Modell importieren...' gehen. Den Link im Hauptmenu auf das Sketchup 3D Warehouse hatten wir aus dem Menu entfernt, da es dort nach einem Redesign eine zeitlang fast keine Collada-Dateien mehr zum Herunterladen gegeben hatte.

Chadur ,

Praktischer Einrichtungsplaner in intelligentem Design

MyFourWalls macht die Zeiten des laienhaft benutzen Millimeterpapiers vergessen! Mit wenigen Mausklicks werden Grundrisse der eigenen (oder auch der Traum-)Wohnung grob eingezeichnet und mit den genauen Daten angepasst. Auch Möbel, Fenster und Türen wie auch Treppen werden eingefügt und zeichnen sehr schnell ein plastisches Bild vom aktuellen Planungsstand. Besonders praktisch ist dabei die kombinierte Ansicht aus 2D und 3D: Während man im aufgeräumt-weißen Untergrund der 2D-Ansicht aus der Vogelperspektive die Anordnung der Einrichtung im Blick behält, wird in der 3D-Ansicht sofort klar, ob die Einrichtung so praktisch bzw. ansprechend zusammengestellt wird.
Persönliches Highlight war jedoch die Erkenntnis, dass man wie aus der Egoshooter-Perspektive durch sein Häuschen marschieren kann (und wer dann noch nicht überzeugt ist: Achtet mal auf Details wie Schatten!).

Egal, ob ein Umzug ansteht, das Wohnzimmer umgestaltet werden soll oder man einfach nur seinen Träumen eine plastische Darstellung verpassen möchte - eine Reise beginnt doch immer noch mit dem ersten Schritt ;) - eine klare Kaufempfehlung für jeden, der nicht einfach kopflos beginnen möchte, die Schrankwand herumzuschieben um dann festzustellen, dass der grob im Kopf gefasste Plan doch nicht aufgeht.

cbrxx1100 ,

Text eingabe

ich finde das programm sehr gut , für mich hat es jedoch einen Schwachpunkt!!
man kann keine Texte eingeben ! ?
Warum ?
Würde das sehr wichtig finden !

Informationen

Anbieter
Stefan Schaus
Größe
109.8 MB
Kategorie
Grafik und Design
Kompatibilität

OS X 10.7 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Vereinf. Chinesisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Pandu Software 2019
Preis
29,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.