Screenshots

Beschreibung

NEMSA - Netzwerk der Eltern mit Migrationsgeschichte in Sachsen-Anhalt: Elternberatung, -begleitung und –unterstützung:

Mit dieser App können Eltern mit Migrationsgeschichte aus Sachsen-Anhalt in neun Sprachen unsere sechs Berater*innen kontaktieren, um Fragen zu stellen und Probleme zu lösen zu allen Themen rund um Kita, Schule und Hort. Unsere Berater*innen arbeiten an den Standorten Halle, Magdeburg und Dessau. Im Anschluss an die Online-Beratung sind telefonische und persönliche Beratungen möglich.

Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, ein landesweites Netzwerk der Eltern mit Migrationsgeschichte aufzubauen, um durch die so gestärkte Elternschaft eine signifikante Verbesserung des Schulerfolgs der Kinder herbeizuführen. Im Projekt, das für Eltern mit Migrationsgeschichte aus Drittstaaten konzipiert wurde, werden für die Eltern folgende Leistungen angeboten:

• Beratung und Begleitung der Eltern mit Migrationsgeschichte
• Online-Beratung von Familien in verschiedenen Sprachen
• Mehrsprachige Online-Plattform mit Informationen und Materialien für Eltern
• Veranstaltungen für Eltern zu verschiedenen Themen
• Fortbildungen für engagierte Eltern als Multiplikator*innen

Beratung und Begleitung:

• Kostenlose Beratung, Begleitung und Unterstützung für Eltern mit Migrationsgeschichte zu allen Fragen und Problemen rund um Kita, Schule oder Hort
• Mehrsprachige Möglichkeiten für Beratung (Englisch, Arabisch, Vietnamesisch, Portugiesisch, Russisch, Französisch, Moore)
• Persönliche Beratung an den Standorten Halle, Dessau und Magdeburg
• Telefonische Beratung
• Online-Beratung

Veranstaltungen für Eltern zu verschiedenen Themen (je nach Interesse und Bedarf):

• Bildungssystem in Sachsen-Anhalt
• Finanzielle Unterstützung, z.B. Teilhabe und Bildung sowie Kostenübernahme bei Klassenfahrten
• Diskriminierung oder Mobbing in der Schule, usw.
• Umgang mit Medien oder Schwierigkeiten bei der Erziehung

Haben Sie Interesse an Veranstaltungen, kontaktieren Sie uns bitte.

Fortbildungen für engagierte Eltern als Multiplikator*innen

Möchten Sie sich engagieren und andere Eltern unterstützen? Dann kontaktieren Sie uns!

NEMSA ist ein Projekt des LAMSA e.V. – Landesnetzwerk der Migrantenorganisationen in Sachsen-Anhalt. Das Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e. V. ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Menschen mit Migrationshintergrund in Sachsen-Anhalt. Als Dachverband der Migrantenorganisationen vereint LAMSA Menschen unterschiedlicher Herkunft, kultureller Prägung sowie religiöser Zugehörigkeit und repräsentiert so eine Einheit der Vielfalt.
LAMSA bündelt Ressourcen und Potentiale, welche für das Gemeinwesen von außerordentlicher Relevanz sind. Seine Mitglieder bringen umfangreiche Kompetenzen und Fähigkeiten mit, die zukünftig bei der Bewältigung sozialer und kultureller Herausforderungen immer wichtiger werden.
LAMSA baut Brücken für Bevölkerungsgruppen mit Migrationshintergrund, deren gesellschaftliche Teilhabe erschwert ist. Sprachbarrieren, Unsicherheiten und Scham, aber auch Diskriminierungserfahrungen stellen bei vielen Menschen mit Migrationshintergrund ein Hemmnis dar, mit Einrichtungen und Institutionen der Mehrheitsgesellschaft in Kontakt zu treten.
LAMSA ist ein wichtiger Akteur auf den Politikfeldern Migration und Integration. Die sich als äußerst heterogen darstellenden Interessenlagen der Menschen mit Migrationshintergrund können nur durch organisierte Migrant*innen selbst geleistet werden. Sie artikulieren und vertreten ihre Interessen authentisch..
Im LAMSA haben Einrichtungen und Institutionen der Mehrheitsgesellschaft einen Ansprechpartner, um sich ein differenziertes Bild über Belange der unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen mit Migrationshintergrund und über migrations- und integrationspolitische Notwendigkeiten zu verschaffen.
LAMSA steht für Zusammenarbeit in Vielfalt und ist ein Modell für ein tolerantes Miteinander.
www.lamsa.de.

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Informationen

Anbieter
Zone35 GmbH & Co. KG
Größe
25.4 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© 2019 zone35 GmbH & Co KG
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch