iPad-Screenshots

Beschreibung

Das OccluSense®-System dient als diagnostisches Hilfsmittel zur Aufnahme und Darstellung der Occlusionsverhältnisse durch Abbildung der Druckverhältnisse der Kontakt- punkte bzw. der Kaukraftverteilung.
Die Aufnahme der Occlusionsverhältnisse erfolgt durch das Handgerät mit eingelegtem Sensor. Die bei der Occlusionsprüfung erzeugten Aufnahmerohdaten werden lokal auf dem Handgerät zwischengespeichert. Anschließend überträgt das Handgerät diese Daten über die drahtlose Schnittstelle zur OccluSense®-iPad-App.
Die OccluSense®-iPad-App speichert die empfangenen Daten und stellt diese als Aufnahme dar.

Im Vergleich zu herkömmlichen Occlusionsprüfmitteln (Papiere, Folien) zeigt das System lokale Frühkontakte nicht nur auf den Occlusalflächen der Zähne, sondern liefert durch die OccluSense®-iPad-App auch eine grafische Darstellung der occlusalen Druckverhältnisse auf dem iPad.
Hierdurch ergibt sich die Möglichkeit, die Kaukraftverhältnisse innerhalb des gesamten Zahnbogens zu veranschaulichen und somit eine Hilfestellung für den Behandler zur weiteren Therapieplanung zu geben. Der Behandler hat die Möglichkeit, mehrere Aufnahmen miteinander zu vergleichen, z.B. vor und nach einer zahnärztlichen Versorgung und diese auch zu Dokumentationszwecken, auf dem iPad zu speichern.

Neuheiten

Version 1.6.3

Ein Problem mit der Datenübertragung wurde behoben

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

Informationen

Anbieter
Dr Jean Bausch Kg Dental-Erzeugnisse
Größe
157.4 MB
Kategorie
Medizin
Kompatibilität

Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPad.

Sprachen

Deutsch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch

Alter
17+
Häufig/stark ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch