Screenshots

Beschreibung

Open Access Helper ist die ideale Safari-Erweiterung für alle Studierenden und Forschenden. Die App hilft legale Open Access Kopien für wissenschaftliche Artikel zu finden, oder die aktuelle Webseite über den Fernzugang der Institution (EZproxy) zu laden.

OPEN ACCESS

Open Access Helper hilft Ihnen Open Access Kopien für über 25 Millionen wissenschaftliche Artikel von über 50,000 Verlagen zu identifizieren und so die Paywall der Verlage legal zu umgehen.

Jede gefundene Kopie ist eine legale und vertrauenswürdige Kopie. Sobald Sie mit dem Mauszeiger über das Icon fahren, wird Ihnen angezeigt, ob es sich um die "übermittelte", "akzeptierte" oder “veröffentlichte" Version handeln wird.

Ihre Privatsphäre ist mir wichtig, aus diesem Grund versuche ich immer transparent mit der Funktionsweise der Extension umzugehen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Diese Safari App Extension wird den DOI (Digital Object Identifier) eines Artikels identifizieren und dann die APIs von unpaywall.org, core.ac.uk und/oder openaccessbutton.org abfragen.

Sofern eine legale Open Access Kopie identifiziert wird, wird eine orangene Schaltfläche in die Seite eingebunden. Ein Klick führt zum Dokument.

Sofern Sie bereits die beste Open Access Version aufgerufen haben, wird dieses Icon grün gezeigt. Eine blaue Schaltfläche ermöglicht es Ihnen über Open Access Button beim Autor darum zu bitten, dass für den Artikel eine Open Access Version hinterlegt wird. Diese Schaltfläche wird nur gezeigt, sofern der Artikel in den letzten 5 Jahren veröffentlicht wurde.

Eine bronzefarbene Schaltfläche ermöglicht es Ihnen nach Open Access Empfehlungen auf der Basis der Metadaten des Artikels zu suchen. Diese Empfehlungen werden von core.ac.uk zur Verfügung gestellt.

EZPROXY

Wenn Sie einer Institution angehören, die den Fernzugang über EZproxy (einem URL-Rewriting Proxy) unterstützt, können Sie Open Access Helper so einrichten, dass beim Klick auf die Schaltfläche im Browser die geöffnete Seite über den Proxy neu geladen wird.

Denken Sie bitte daran, den Proxy-Prefix zu hinterlegen, eine nützliche Suchfunktion hilft Ihnen bekannte Konfigurationen zu finden. Bitte lassen Sie es mich wissen, sofern Ihre Konfiguration noch nicht unterstützt wird.

OPEN CITATIONS

Mit einem Blick wissen Sie, wie oft ein Artikel zitiert wurde. Die Daten stammen von OpenCitations.net

HIGHLIGHT & SEARCH

Markieren Sie Text auf einer Webseite und nutzen Sie das Kontextmenü, um den markierten Text als Such an base-search.net, core.ac.uk und/oder gettheresearch.org zu übergeben.

PRIVATSPHÄRE

Ich, als Entwickler der App, erhalte keine persönlich identifizierbaren Informationen. Die gesamte Logik der App läuft direkt in Ihrem Browser und der Safari App Extension.

Für iOS & macOS Nutzer gibt es die Möglichkeit Bookmarks anzulegen und diese über iCloud mit dieser Safari App Extension zu synchronisieren. Dies geschieht über ihre private iCloud Datenbank, auf die Entwickler nicht zugreifen können.

Wenn Sie den CORE Recommender aktiviert haben, wird eine Empfehlung durchgeführt, wenn Sie die Schaltfläche klicken. Die Anfrage selbst enthält lediglich die Metadaten des Artikel und wir über einen meiner Server abgewickelt, da dies die Implementation deutlich vereinfachte.

Sie müssen meinen Worten nicht vertrauen. Der Quelltext der App ist auf GitHub verfügbar. Schauen Sie dort einfach nach, den Links zu Github finden Sie über den Website / Support Link.

Sofern Sie sich fragen, wie ich mit dieser App Geld verdiene, so ist die Antwort einfach - ich verdiene hier kein Geld. Es handelt sich um mein Hobby. Mit jeder Version lerne ich etwas neues und meine Entlohnung ist somit die Erfahrung und das gute Gefühl etwas nützliches getan zu haben.

DANKSAGUNG

Ich möchte mich bei den Anbietern von unpaywall.org, core.ac.uk, openaccessbutton.org, opencitations.net, und base-search.net für deren Beitrag für die Open Access Gemeinschaft bedanken.

Neuheiten

Version 2020.5

Disponible en français!
Danke der großartigen Hilfe von François Renaville von der Universität in Liege ist Open Access Helper nun auch in Französisch verfügbar! Ich kann François nicht genug für seine Hilfe danken!

Bessere Privatsphäre
Um die Privatsphäre meiner Nutzer noch weiter zu schützen, habe ich den Quelltext entfernt, der monatlich anonymisierte Nutzungsstatistiken mit mir teilen konnten. Während diese Datenpunkte Deine Privatsphäre nicht beeinträchtigten, haben sie mir auch nicht viel geholfen, und so entferne ich diese Option nun vollständig.

Informationen

Anbieter
Claus Wolf
Größe
4.9 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität

macOS 10.13 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler