Beschreibung

Niemand kann sie lesen – nicht einmal wir. Denn deine Finanzen gehören dir.

Mit Outbank bringst du deine Finanzen auf ein neues Level. Du hast deine Finanzlage komplett im Blick: alle Konten, Karten, Kredite, Depots und Verträge. Und du entdeckst, wo du Geld sparen und dir mehr leisten kannst: mit Analysen, Budgets und Vertragsverwaltung. Prüfe Kontostände, erledige Überweisungen, kontrolliere Kosten und wechsle zu günstigeren Verträgen – in einer App.

MEIN GELD. MEINE DATEN.
Deine Finanzen gehören dir – nur dir alleine. Willst du, dass andere wissen, wieviel Geld auf deinen Konten liegt? Willst du, dass andere deine Finanzen auswerten, analysieren oder weiterverkaufen? Wir wollen das nicht – weder für uns noch für dich. Deshalb haben wir keinen Einblick in deine Daten: Outbank speichert alle Finanzdaten auf deinem Gerät und nirgends sonst. Ohne zentrale Server, die deine Daten analysieren.
“Zero Knowledge” – oder wie wir sagen: “Mein Geld. Meine Daten.”

ALLE KONTEN IN EINER APP
Bleibe top informiert über deine finanzielle Situation:
* Über 4000 Banken in Deutschland, Österreich & der Schweiz
* Girokonto, Sparkonto, Kreditkarte, Wertpapierdepot, Tagesgeldkonto, digitale Services wie PayPal, Bitcoins & N26
* EC-Karte, Visa, MasterCard, American Express & Amazon Kreditkarte
* Bonuskarten wie Miles & More und Payback
* Offline-Konten für Barausgaben & Haushaltsbuch – inkl. Kryptowährungen & Edelmetallen
- Automatische Aktualisierung des Kontostands
- Benachrichtigung bei neuem Umsatz
- Überblick über Kontostände & Gesamtsaldo aller Konten
- Anzeige von Umsätzen, künftigen Buchungen & Salden
- Gruppierung von Konten z.B. nach privaten / geschäftlichen & eigenen / gemeinsamen Konten, Depots / Kreditkarten
- Export (PDF & CSV) und Versand von Umsatz- & Kontodetails sowie Zahlungsbestätigungen
- Erstellung & Versand lokaler Backups
- Geldautomatensuche
- Sichere Anmeldung per Face ID, Touch ID & 1Password
- Sichere Synchronisierung der Daten zwischen iPhone, iPad & Mac mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

ÜBERWEISUNGEN
Führe Zahlungen schnell & sicher durch:
- Geld überweisen per QR-Code & TAN-Verfahren
- photoTAN- & QR-TAN-Freigabe über Apple Watch
- Überweisungsvorlagen anlegen & löschen
- Terminüberweisung & Dauerauftrag anlegen, ändern & löschen
- Zahlungen einfordern von Freunden

VERTRÄGE
Nutze Sparpotentiale & erhalte Transparenz über Fixkosten:
- Kredite, Versicherung, Strom- und Handyvertrag, Musik-Streaming etc.
- Verträge aus Fixkosten automatisch erkennen lassen & manuell hinzufügen
- Erinnerung an Kündigungsfristen
- Geld sparen durch Vertragswechsel (by Verivox)
- Verträge bei über 25000 Anbietern kündigen (by aboalarm, kostenpflichtig)

BUDGETS & FINANZPLAN
Behalte Kontrolle über deine Ausgaben:
- Kostenrahmen & Budgets für monatliche Ausgaben
- Benachrichtigung bei Überschreitung der Budgets
- Übersicht über Finanzlage: Bilanz aus monatlichen Einnahmen, Fixkosten & Budgets

FINANZANALYSE & REPORTS
Finde heraus, wohin dein Geld fließt:
- Reports zu Einnahmen & Ausgaben
- Automatische Kategorisierung & manuelle Zuordnung deiner Umsätze
- Auswertungen zu individuellen Schlagworten

DEINE BANKEN
Outbank unterstützt 4000+ Bankinstitute in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Darunter sind Sparkasse, Volksbank, ING Diba, Commerzbank, Comdirect, Deutsche Bank, Postbank, Unicredit, DKB, Raiffeisenbanken, Mercedes Benz Bank, Airplus, Bank of Scotland, BMW Bank, Fidor Bank, Ikano Bank, KfW, Santander, Targobank, Signal Iduna, VolkswagenBank und viele mehr. Zudem bedient Outbank digitale Finanzservices wie PayPal und N26 sowie Amazon-Konten und Kreditkarten wie Visa, American Express, Mastercard, Barclaycard, Airberlin, ADAC, IKEA uvm.
Prüfe, ob deine Bank dabei ist: https://outbankapp.com/deine-banken/.

Outbank ist Teil der Aboalarm GmbH.

Neuheiten

Version 2.34.1

VERBESSERUNGEN & FIXES
- Bankname bei Widgets: Wenn du ein neues Widget hinzufügst, erscheint in der Auswahlliste neben dem Kontonamen jetzt auch der Name der Bank.
- Weitere Verbesserungen & Crash Fixes.

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
12,615 Bewertungen

12,615 Bewertungen

Robin3600 ,

Outbank ist DIE Banking App!

Update:
Ich freue mich ja das ihr nun endlich Umbuchungen erkennt und diese aus der Statistik nehmt.
Ich würde mir aber viel eher wünschen, dass endlich mal die N26 Spaces angezeigt werden können😁 Wenn ich nämlich Geld auf einen Space buche, ist das Geld quasi verschwunden und wird nirgends angezeigt. Bei Revolut klappt das doch auch...da wird jeder Vault als eigenes Konto angezeigt...bitte setzt das auch für N26 um😁🙏🏻

Outbank ist eigentlich nahezu Konkurrenzlos im AppStore. Ich habe nahezu alle Banking Apps über die Jahre ausprobiert und diese ist die einzige, die wirklich alle Konten unterstützt. Egal ob Girokonten, Aktiendepots, Crypto Währungen, Fremdwährungskonten, PayPal oder Bonus Programme, es ist einfach alles möglich. Selbst über meine Meilen und Payback Punkte behalte ich so den Überblick. Dazu sieht sie auch noch klasse aus und ich kann direkt aus der App Überweisungen tätigen. Outbank ist hier das leuchtende Beispiel, dem die anderen Banken folgen sollten. Es ist ein Aggregator für jegliche Finanzangelegenheiten die man so nutzt. Ich hoffe sehr das die App bestehen bleibt und würde in Zukunft auf InApp Käufe tätigen um das Überleben dieser hervorragenden Software sicher zu stellen. Nur zu einem Abo wäre ich nicht bereit...

Entwickler-Antwort ,

Hallo Robin, wow! Vielen Dank für dein tolles Feedback 😍! Deinen Wunsch zur Integration der N26 Spaces nehmen wir auf unsere Feature-Wunschliste auf. Wir setzen alles daran, auch in Zukunft deine beste Personal-Finance-App zu bleiben! 💪

Kürzlich verstorben ,

Super Programm

Keine lange Rede: Das Programm ist super, die Funktionen und die Übersichtlichkeit unübertroffen. Lange Zeit habe ich es genutzt.
Bis PSD2 kam.
PSD2 macht die Applikation für mich unbrauchbar. Jede Bank nutzt ein anderes Verfahren, oftmals muss man schon zum Anmelden eine TAN eingeben. Im Gegensatz zu den Bank-eigenen Apps funktioniert mit Drittanbietersoftware naturgemäß keine automatische Umschaltung zwischen der jeweiligen TAN- und der Banking-App auf dem selben Gerät. Dann gilt für die TAN-Eingabe: Eintippen ist angesagt. Kann man sich die achtstellige TAN z.B. der Consorsbank nicht merken, geht sie beim Umschalten zwischen den Apps verloren, wenn man nochmal nachsehen will.
Diese Widrigkeiten sind allesamt nicht die Schuld von Outbank, aber derzeit ist für mich keine Bankingsoftware außer der jeweils Bank-eigenen einigermaßen flüssig benutzbar. Nur dort funktioniert das Zusammenspiel mit 2FA. Zumindest wenn man Outbank auf dem Handy nutzen will. Auf einem iPad parallel zum Handy ist das natürlich entspannter.
Sehr schade.

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für deine tolle Bewertung und dein Feedback!

Zu den TAN Abfragen im Allgemeinen:
Laut PSD2 muss die Autorisierung mindestens alle 90 Tage stattfinden – je nach Bank auch häufiger. Outbank hat darauf leider keinen Einfluss.

Als Workaround kannst die automatische Kontoabfrage deaktivieren.
Diese Konten werden dann nicht mehr automatisch bei App-Start und im Hintergrund aktualisiert und du musst seltener eine Abfrage / Bestätigung durchführen.

Du kannst das Konto natürlich weiterhin jederzeit manuell aktualisieren:
Wähle das Konto in deiner Kontenliste aus > tippe oben auf den Kontonamen > ‘Einstellungen’ > aktiviere den Schalter ‘Vom Rundruf ausschließen’.

Zur Consorsbank:
Seit dem Update der SecurePlus App der Consorsbank kann die in der SecurePlus App erzeugte TAN in die Zwischenablage des Smartphones kopiert werden und muss nicht mehr manuell in die Banking App eingegeben werden.

JustinBern ,

Einige Start-Schwierigkeiten

Die durchaus positiven Bewertungen haben mich überzeugt Outbank auszuprobieren. Leider musste ich feststellen, dass für mein PayPal Konto keinerlei Einträge geschweige denn das Guthaben angezeigt wurden. Meine o2 Banking Karte wird leider auch (nicht mehr) unterstützt. Eine Neuinstallation oder die Einrichtung eines Secure Sync Accounts konnten das Problem leider nicht beheben.

Der Support antwortete mir sehr schnell und war auch durchaus kompetent - großes Lob an dieser Stelle. Das Problem habe ich dann dennoch selbst gelöst. Es lag an einer großen Menge von Transaktionen, die geladen werden mussten. Die App hat sich nach einigen Minuten selbst gesperrt, sodass die Verbindung zu PayPal unterbrochen wurde und die Transaktionen nie vollständig geladen werden konnten. Durch schnelles entsperren der App mittels TouchID konnte ich die Verbindung stabil halten und die Transaktionen wurden nach 20-30 Minuten geladen.

4 von 5 Sternen für OutBank :)

Entwickler-Antwort ,

Zunächst einmal freuen wir uns sehr, dass du dein Problem lösen konntest! Und über dein tolles Lob freuen wir uns auch - vielen Dank dafür 😊
Tatsächlich kann bei sehr vielen Umsätzen auf einem PayPal-Konto die erste Abfrage unter Umständen länger dauern - alle künftigen gehen dann aber wie gewohnt schnell.

Informationen

Anbieter
Aboalarm GmbH
Größe
121.8 MB
Kategorie
Finanzen
Kompatibilität

Erfordert iOS 12.0 und watchOS 3.0 (oder neuer). Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Aboalarm Vertragskündigung 3,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch