Beschreibung

Mach dein Auto zum Smartcar – mit PACE verbindest du dein Handy mit deinem Auto. So wird Autofahren stressfreier günstiger und sicherer.

Um die PACE Car App zu nutzen, wird der PACE Link benötigt. Er ist in unserem Shop für 119 € erhältlich: https://store.pace.car/

Der PACE Link liest Informationen aus dem Bordcomputer deines Autos aus und sendet diese per Bluetooth an dein Smartphone. Hierzu wird er in die OBD2 Schnittstelle deines Fahrzeuges gesteckt, die in fast allen Fahrzeugen seit dem Baujahr 1996 vorhanden ist.

Ob dein Auto PACE unterstützt und wo sich die OBD2 Schnittstelle befindet, erfährst du in unserem Kompatibilitäts-Check unter: https://www.pace.car/cars/

Was kann PACE?

Erlebe das neue Autofahren mit PACE! PACE bietet dir 9 Funktionen, die dein Auto ganz einfach smart machen:

• Performance Monitor: Alle Performancedaten deines Autos in Echtzeit.
• Fehlercode Analyse: Einfache, verständliche Hilfe bei unbekannten Fehlermeldungen.
• Elektronisches Fahrtenbuch: Finanzamtkonformes Fahrtenbuch spart Zeit und Steuern.
• Spritspartrainer: Spare bis zu 25 % Benzin und schone die Umwelt.
• Tankstellenfinder*: Finde die günstigste Tankstelle in deiner Nähe.
• Find-My-Car Funktion: Vergessen, wo dein Wagen steht? PACE hilft dir, dein Auto zu finden.
• Benzinkosten Tracking: Mit PACE hast du deine Spritkosten immer im Blick.
• Traffic Monitor: Stau oder freie Fahrt? Behalte mit PACE den Überblick.
• Automatischer Notruf*: PACE verständigt für dich den Rettungsdienst, wenn du dazu nicht in der Lage sein solltest.

*Diese Funktionen sind aktuell nur in Deutschland verfügbar

Mehr Informationen zu PACE und allen Funktionen findest du auf unserer Website: www.pace.car

System-Voraussetzungen:

• Unterstützte iPhones: ab iPhone 5 mit iOS 9 und höher
• Es wird ein PACE Link benötigt, erhältlich unter: https://store.pace.car/
• Überprüfe, ob dein Auto PACE unterstützt unter: https://www.pace.car/cars/

Neuheiten

Version 19.47.1

Wir haben einen Fehler behoben, der beim Appstart zum Absturz führen konnte.

Bewertungen und Rezensionen

3.4 von 5
420 Bewertungen

420 Bewertungen

Der_Benz ,

Eine Kleinigkeit

Mahlzeit
Also ich bin an für sich sehr zufrieden mit dem System, schade finde ich lediglich das eine so schöne App, eine der schönsten die ich seit langem gesehen habe wenn ihr mich fragt, nicht an das IPhone X angepasst ist und aus irgendeinem Grund kann das System nicht meine Drehzahl und den Kompressorladedruck anzeigen obwohl es in der App heißt das diese Dinge alle unterstützt werden.
Bei der Öltemperatur wird das damit erklärt das der Benz diese Info nicht liefert ok das versteh ich aber die anderen beiden Dinge sollen angeblich ohne Probleme funktionieren.
Ansonsten eine echt super App.

Xtr4 ,

Verbindung nicht stabil

Ich teste nun schon seit ca. 10 Monaten mit einem iPhone X immer mit der aktuellen iOS-Version. Auch habe ich mir einen zweiten PACE Adapter gekauft und auch den ersten an den Support zur Kontrolle gesandt. Leider werden immer wieder Fahrten nicht aufgezeichnet, vereinzelt bricht die Aufzeichnung während der Fahrt ab. Insgesamt müsste ich bisher ca. 7-10% an Fahrten manuell nachtragen. Ich kann bisher kein Muster erkennen, warum oder wann die Verbindung weg ist. Sobald man es aber irgendwie (meist nur zufällig) Markt und die App in den Vordergrund holt, läuft sie wieder/weiter. Der Hinweis vom wirklich freundlichen Support darauf, die App immer bei Fahrtantritt in den Vordergrund zu holen, ist nicht praktikabel. Irgendwas mit dem sleep-Modus und iOS sagt der Support, worauf pace nichts machen kann. Als Anwender für mich eher „uninteressant“, ich brauch eine verlässliche Lösung. Bin gespannt, ob mir das Finanzamt mein Fahrtenbuch, so mit den ganzen Lücken und manuellen Nachträgen, akzeptieren wird.

PACE ist ein guter Ansatz und wenn es mit iOS noch stabil laufen würde eine super Lösung gegenüber den Abo-Kokurrenten. So aber nicht wirklich nutzbar - zumindest für mich.

Versand und Support alles bestens, da gibt es nix zu meckern.

Entwickler-Antwort ,

Hallo lieber PACE User, vielen Dank für das Feedback. Das eine nicht session-basierte App im Hintergrund vom iOS "suspended" wird ist leider ein absolut konformes Verhalten lt. Apple. Alternative wäre, dass die Tripaufzeichnung jedes mal manuell gestartet werden muss, wie bei Lauf- oder Fahrradapps - ist aber nicht so toll. Ideal wäre es, wenn man einstellen könnte, ob die App beendet werden darf, wie bei anderen OS - aber dem ist leider nicht so.

Herbertgr ,

Stets bemüht....

Am Support Service liegt es wirklich nicht, dass ich mit Pace unzufrieden war und es letztendlich nach über einem Jahr Versuchsphase zurückgeschickt habe (und auch problemlos erstattet bekam). Leider hat der stetige und freundliche Kontakt (ca. 30 Mails in beide Richtungen) nicht dazu geführt, dass Pace in meinem Passat (2011) dauerhaft korrekt funktioniert hat. Ständige Abbrüche während der Fahrt und entsprechend unvollständige Streckenaufzeichnungen haben dazu geführt, dass Pace für mich nicht zur gewünschten Nutzung als Fahrtenbuch beitragen konnte. Kurzfristige Erfolge wurden spätestens mit dem nächsten größeren iOS Update wieder zunichte gemacht.
Nun habe ich mir CarConnect von der Telekom angeschafft, eigentlich nur, um eine günstige Datennutzung im Auto zu erhalten. Dabei habe ich festgestellt, dass die Fahrtenaufzeichnung dieses Adapters deutlich zuverlässiger funktioniert, als Pace, obwohl dies nur eine Nebenfunktion von CarConnect ist und nicht vom Finanzamt als Fahrtenbuch anerkannt wird. Es ist aber so zumindest eine Hilfe bei der Erstellung des Fahrtenbuchs. Schade Pace, dass Ihr das nicht hinbekommt. Als Startup hätte ich Eurem freundlichen Team das sehr gegönnt.

Informationen

Anbieter
PACE Telematics GmbH
Größe
170.2 MB
Kategorie
Reisen
Kompatibilität

Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
4+
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch