Screenshots

Description

Palette@Home is a new app developed by Palette CAD GmbH, the number 1 in planning 3D interior design. It was created to let you, the user design any kind of room.
Redesign your bathroom in just a few minutes or let your imagination run wild when reorganizing your living room. Would you like to fulfill a long-term wish of owning a cosy stove? Palette@Home is the ideal app for you.
The virtual design app Palette@Home leads the user intuitively through all the stages of the planning process from start to finish. This begins with the definition of your rooms cubic measures and continues with the placement of doors, windows and if desired even front wall installations and pitched roofs. The clearly organised objects are readily available and can be dragged into the plan and positioned easily and quickly. The objects can also align themselves to the walls automatically. At any time you can switch into 3D mode and freely move about and examine your room. You can now explore your room in real time while accompanied by our company cat, - the “Palette-cat”. The immersive feel and quality of the graphics are impressive.
You can also save your plan and import it into our PC program Palette CAD and from there to our other apps Palette MOVE and Palette PLAY.

What’s New

Version 3.2.96

Bug fixes and performance improvements

Ratings and Reviews

4.1 out of 5
176 Ratings

176 Ratings

Hornetsurter ,

Top, mit Einschränkung dafür aber dann für Lau

Also um es vorweg zu nehmen: Top ! Wenn man weis das für die Erstellung und Speicherung der „Planung“ eine Internetverbindung bestehen muß da scheinbar die Daten nicht auf dem Rechner sondern auf deren Server gespeichert werden, ist der Schock nach 4 Stunden Planung vermeidbar. Da man dann erst garnicht auf die Idee kommt die Internetverbindung zu trennen. Eine Exportfunktion gibt es in der Kostenfreien Version nicht, da muß man sich anders behelfen oder die Kostenpflichtige Version erwerben die allerdings nach Profi-Werkzeug aussieht und sicherlich einiges kosten wird. ABER für jemanden der eine Wohnung einrichten möchte und alle Maße hat von Stellfläche und Möbel etc. kann man eine wirklich gute Planung und Anpassung vornehmen um später keine Überraschungen zu erleben wenn die Realität auf einmal ganz anders aussieht. Ach, wenn man ganz brav den Raum vollständig eingerichtet hat (es werden viiiiieele Einrichtungsgegenstände voll editierbar bereitgestellt, selbst Teppiche, Kacheln und ne Katze kann angewählt werden) kann man sich in der 3D Ansicht im Raum virtuell bewegen und sich anschauen welchen Bockmist man angestellt hat oder eben nicht....
Wir hatten ein „geht dann die Tür noch gut auf ?“ Problem und konnten in der 3D Ansicht die Frage klar beantworten. Nö ! Und so konnten wir gleich eine Schiebetür mit einplanen. Also ich kann nur sagen beide Daumen hoch die das Programm.

sali1953 ,

Endlich mal eine richtig gute App!

Wollte grad mal schnell mein Wohnzimmer verändern und hab ganz schnell ne App dafür gesucht. Die erste Habe ich gleich wieder gelöscht, weil ich beim Zeichnen des Grundrisses verzweifelt bin. Dann habe ich Palette CAD gestartet und nach 15 Minuten wanderte ich schon durch mein etwas verwinkeltes Wohnzimmer und die Katze war auch dabei.
Bravo, so muss es sein: ein roter Faden, und bei jedem Schritt die richtigen und logischen Menüpunkte, alles intuitiv zu erledigen. Nur beim Positionieren der Kamera habe ich ein paar Minuten gebraucht bis ich herausgefunden habe wie es geht. vielen Dank für das gute und hilfreiche Tool.

Haselbusch ,

Komfortable Grundrisse, aber schwache Raumgestaltung

Als Privatmann habe ich über die letzten 20 Jahre immer mal wieder Software für Grundrisse und zur Raumgestaltung ausprobiert. Palette@Home auf dem iPad Pro hat mir nach wenigen Stunden einen guten Grundriss der Wohnung abgebildet. Das Erstellen von Aussen- und Innenwänden, Türen und Fenstern ist komfortabel aber auch sehr sensibel, weshalb man sehr vorsichtig daran arbeiten muss. Verändert man Aussenwände, muss man anschliessend die Innenwände nachjustieren, was sehr mühselig ist. Was nutzt mir der Grundriss, wenn die vorhandenen Elemente zur Raumgestaltung nicht passen? Heizungen und Vorhänge, die viel zu klein sind und über das vorgegene Maximalmass nicht angepasst werden können. Ich habe das Standardprofil „Wohnen“ und in den Einstellungen „Alle Kataloge laden“ gewählt. Der Umfang der Standard-Objektbibliothek hat sich jedoch nicht erweitert. Will man weitere Profile hinzufügen (was immer damit gemeint sein soll) braucht man eine Profil-ID. Die Bedeutungen „Profil und Profil-ID“haben sich mir leider noch nicht erschlossen.
Für die Planung einer neuen Einrichtung sind zuwenig brauchbare Objekte vorhanden. Aus den optionalen Quadern und Zylindern lassen sich kaum realistische Objekte bauen und, soweit ich bemerkt habe, auch nicht mit Farben oder Texturen füllen.

Information

Provider
Palette CAD GmbH
Size
180.2 MB
Category
Utilities
Compatibility

Requires iOS 10.0 or later. Compatible with iPhone, iPad and iPod touch.

Languages

English

Age Rating
Rated 4+
Copyright
© 2019 Palette CAD GmbH
Price
Free

Supports

  • Family Sharing

    Up to six family members will be able to use this app with Family Sharing enabled.

More By This Developer

You May Also Like