iPhone-Screenshots

Beschreibung

PayByPhone macht Parken einfacher. Bezahle deinen nächsten Parkschein jetzt bargeldlos mit PayPal. Lass dich von deiner Park App bequem an das Parkzeitende erinnern und spar dir unnötige Wege zum Parkautomaten. TIPP: 3 € Parkguthaben für jede Empfehlung.

7 HIGHLIGHTS
• Deutschlandweit: in über 270 Städten Parkplatz finden und per Park-App parken.
• Einfach: Kein Kleingeld beim Handyparken notwendig
• Schnell: Ohne Registrierung mit Handy parken und bezahlen.
• Flexibel: Mit der Start-Stopp-Funktion nur so viel Parkzeit bezahlen, wie du tatsächlich in Anspruch nimmst.
• Sicher: Bezahle per PayPal, Kreditkarte oder Mobilfunkrechnung
• Bequem: Lass dich vor Ablauf der Parkzeit erinnern
• Mobil: Verlängere dein Parkticket von unterwegs


WIE WIRD DIE PARKGEBÜHR BEIM HANDYPARKEN ABGERECHNET?
Bezahle deinen Parkschein über deine monatliche Handyrechnung oder das Prepaid-Guthaben bei Telekom, Vodafone, o2 oder Mobilcom-Debitel.
Mit Registrierung kannst du ein anderes Zahlungsmittel für das Bezahlen des Parktickets hinterlegen, beispielsweise PayPal. Zusätzlich hast du mit Registrierung die Möglichkeit, deine Parkschein Quittungen herunterzuladen und dein Parken zu verwalten.

WIE WIRD DER PARKSCHEIN BEIM HANDYPARKEN KONTROLLIERT?
Beim mobilen Parken erfolgt die Parkschein-Kontrolle digital durch Scannen des Kennzeichens am Parkplatz. Der Kontrolleur überprüft, ob dein Auto einen gültigen Parkschein bei PayByPhone hat. In einigen Städten – wie Berlin, Hamburg, Köln – ist es außerdem notwendig, dass eine Park-Vignette im Auto am Parkplatz hinterlegt ist. So weiß der Kontrolleur, dass ein digitales Parkticket vorliegt und überprüft im System.

DEUTSCHLANDS BESTE PARK-APP FÜRS PARKEN
Seit Juni '19 heißt travipay PayByPhone. Auch mit neuem Namen bleibt die Park App so einfach und komfortabel wie bisher. Die Handyparken App travipay wurde von Focus Money in der Kategorie Parken in '18 & '19 zur besten App gekürt.
Weitere Stimmen zur travipay Park-App:
“Beste App: Parken mit TraviPay” - Focus Money, München
“Die App TraviPay vereinfacht die Suche nach einem Parkplatz und das Lösen von Tickets” - Auto Bild, Hamburg
“Für vielbeschäftigte Autofahrer” - B.Z., Berlin

HINWEISE ZUM HANDYPARKEN UND MOBIL PARKEN
Vignette: In 15 Städten, wie Berlin, Hamburg oder Köln, muss eine Park-Vignette für die Verkehrsüberwachung im Fahrzeug hinterlegt sein. Die Park-Vignette zum Download und die Städte-Liste findest du auf unserer Website.

Servicegebühr beim mobil Parken: Die Höhe der Parkgebühren entspricht der jeweiligen Tarifordnung des Parkraumbewirtschafters. Zusätzlich zu den Kosten für das Parkticket fällt zumeist auch eine Servicegebühr beim Parken an. In der Park App sind die Gebühren im angezeigten Parkticket-Preis enthalten.

Drittanbietersperre beim Handy Parken: Falls eine Drittanbietersperre aktiviert ist, dann kannst du diese mit einem Anruf beim Mobilfunkanbieter herausnehmen lassen. Diese Möglichkeit besteht bei Telekom, Vodafone und o2. Anschließend kannst du mit PayByPhone mobil parken und per Handy deinen Parkschein bezahlen und verlängern.

1&1 bietet keine Möglichkeit, über deine Handyrechnung zu bezahlen. Hier empfehlen wir mit PayPal oder Kreditkarte dein Parkticket zu lösen.

Bitte beachte beim Handyparken im Ausland: Um in Frankreich, Italien, UK, Schweiz, Belgien und Nordamerika mit PayByPhone zu parken, benötigst du jeweils die lokale Park-App.

PAYBYPHONE PREMIUM
• Deutschlandweit 0 % Service-Gebühr beim Parken
• Exklusiver Zugang zu 300 Parkhäusern
• Außergewöhnliches Park-Erlebnis im Parkhaus
• Vereinfachte Abrechnung einmal im Monat
• Premium Parken ist monatlich oder jährlich kündbar


DEIN FEEDBACK
Wir freuen uns über deine Kommentare und Anregungen, damit wir mobil Parken mit PayByPhone stetig verbessern können. Vielen Dank!
Viel Spaß beim Parken
Dein PayByPhone Team

Die Park-App ist ein Produkt von sunhill technologies GmbH - einer Tochter der Volkswagen Financial Services AG (VW FS).

Neuheiten

Version 9.2.1

Ein Fehler, der in wenigen Parkzonen (z.B. Winterberg) zum Absturz führte, wurde in diesem Hotfix behoben.
- Wir haben die Darstellung der restlichen Gültigkeitsdauer deines digitalen Parktickets verbessert
- Die App zeigt dir jetzt klarer an, in welcher Parkzone du dich befindest. Hast du ein Parkticket gekauft, ist es jetzt leichter zu erkennen in welcher Zone du geparkt hast.
- Wenn du dich registrierst, kannst du deine persönlichen Daten in mehreren Schritten angeben
- Wir haben neue Icons für dich im Hauptmenü

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
8,396 Bewertungen

8,396 Bewertungen

Zmatze ,

Übersichtlich und sehr gut

Sehr übersichtlich und leicht zu bedienen. Funktioniert sehr gut.

Rial Trun ,

Nie mehr Kleingeldhektik

Sehr praktisch zum Parken. Funktioniert bei mir praktisch fehlerfrei und ist sehr übersichtlich und schnell in der Bedienung.

der Bergische ,

Sehr zufrieden

Auch das neue Update bzw. die neue Version ist gelungen. An den richtigen Stellen verschlankt/verbessert.

Nach wie vor bin ich sehr zufrieden. Wer sich über höhere Parkgebühren beklagt, sollte bedenken, dass ein Service und die Infrastruktur auch Geld kosten. Sicher sparen die Städte auch etwas durch weniger Bargeld, das gezählt und abgerechnet werden muss, bei Travipay sitzen aber auch Leute, die leben wollen. Früher habe ich oft vorsorglich mehr in einen Parkscheinautomaten geworfen, weil ich nicht wusste, wie lange ich letztlich brauche. Ich behaupte, dass ich trotz höherer Gebühren jetzt unter dem Strich spare.

Bei einer ersten Bewertung hatte ich nur einen Stern vergeben, da einiges nicht gut lief und ich sogar ein Knöllchen am Scheibenwischer hatte, was ich letztlich aber nicht bezahlen musste. Jetzt klappt aber alles super, der Support war sehr bemüht und freundlich, so dass wir das Problem dauerhaft lösen konnten. Die App ist gut und übersichtlich gestaltet, endlich brauche ich bei Terminen, die länger dauern als geplant, keine Angst mehr vor einem Knöllchen zu haben, weil man nun schnell und unkompliziert nachzahlen kann. Dafür kann man dann auch gerne etwas mehr pro Parkvorgang zahlen.

Nach Update noch besser, bin weiter sehr zufrieden. Gut und praktisch ist, dass jetzt auch bei geringer Vergrößerung der Karte bereits wieder alle Gebiete mit Travipay-Parkplätzen als blaue Punkte zu erkennen sind.

Informationen

Anbieter
sunhill technologies GmbH
Größe
160.5 MB
Kategorie
Reisen
Kompatibilität

Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch