PayByPhone – Parken per App 4+

Parkplatz bargeldlos bezahlen

PayByPhone Technologies Inc.

    • Gratis

Beschreibung

PayByPhone macht das Parken für dich einfacher! Mit uns kannst du deutschlandweit in über 380 Städten und weltweit in über 1.300 Städten bargeldlos und kontaktlos deinen Parkschein bezahlen. Du wirst automatisch an dein Parkzeitende erinnert und kannst bequem mit deiner Park App deine Parkzeit von unterwegs verlängern oder stoppen. So sparst du dir unnötige Wege zum Parkscheinautomaten.

DEINE VORTEILE BEIM PARKEN MIT DER PAYBYPHONE APP:

● Deutschlandweit: In über 380 Städten Parkplätze finden und per Park-App parken – z.B. in Berlin, Düsseldorf, Nürnberg, Leipzig, Köln, Hannover oder Würzburg
● Weltweit: Parke in 10 Ländern mit nur einer Park-App – außer in Deutschland z.B. auch in Frankreich, Italien, Großbritannien, den Niederlanden, Belgien, der Schweiz, USA oder Kanada
● Einfach: Kein Kleingeld beim Handyparken notwendig
● Flexibel: Wähle die Parkdauer vorab aus und stoppe deinen Parkvorgang jederzeit früher
● Vielfältig: Speichere kostenlos beliebig viele Kennzeichen – so kannst du dein Konto auch als Familienkonto auf mehreren Geräten nutzen
● Sicher: Bezahle per PayPal, Apple Pay oder Kreditkarte
● Bequem: Erhalte eine automatische Erinnerung vor Ablauf der Parkzeit
● Mobil: Verlängere dein Parkticket kontaktlos von unterwegs
● Transparent: Viele Parkplatzinfos wie gebührenpflichtige Zeit und Höchstparkdauer auf einen Blick

WIE WIRD DER PARKSCHEIN BEIM HANDYPARKEN KONTROLLIERT?

Nach dem Kauf deines digitalen Parkscheins ist dieser zusammen mit deinem Kennzeichen im System der Stadt hinterlegt. Bei der Kontrolle des Parkscheins am Parkplatz überprüft die Parkraumüberwachung mit dem Kontrollgerät, ob für dein Kennzeichen ein digitales Parkticket gebucht wurde. In einigen Städten – wie Berlin, Hamburg, Köln – ist es außerdem notwendig, dass eine Park-Vignette gut sichtbar im Auto hinterlegt wird. Deine Park-App weist dich in diesem Fall vorher darauf hin. Weitere Infos findest du unter www.paybyphone.de/vignette


HILFE & KONTAKT

Unter https://pbp.link/faq findest du Antworten auf die häufigsten Fragen. Wenn du dort keine Hilfe findest, ist unser Support-Team gerne für dich da! Nutze dafür einfach unser Formular unter https://pbp.link/support. Alle Informationen zur Parking App von PayByPhone findest du auch unter www.paybyphone.de.

PayByPhone ist ein Produkt von PayByPhone Technologies Inc. – ein Unternehmen der Volkswagen Financial Services AG (VWFS)

Neuheiten

Version 8.3.0

Danke, dass du mit PayByPhone parkst! Unsere regelmäßigen Updates beinhalten Fehlerbehebungen, Verbesserungen der Zuverlässigkeit oder auch neue Funktionen.

In diesem Update:
- UI/UX-Optimierungen
- Fehlerbehebungen

Dir gefällt PayByPhone? Dann freuen wir uns über deine Bewertung!

Bewertungen und Rezensionen

4,4 von 5
13.158 Bewertungen

13.158 Bewertungen

Magdeburg Parken ,

Vorgänger war besser

Ich war mit der vorigen Version von PayByPhone mehr zufrieden. Nun muss ich umständlicher über Paypal mit einzugeben Passwort zahlen. Dann wird der Ort des Parkens nicht mehr angezeigt, sondern ein Zahlencode vorgegeben, den ich nicht gleich nachvollziehen kann. Es soll ja eigentlich schnell gehen beim Parken. Gerade wenn es in der Stadt verschiedene Parkzonen in kurzer Entfernung gibt, schwierig.

SamSeaborn ,

Ich sag mal so: intuitiv geht anders.

Es fängt schon bei der Neueinrichtung und Übernahme des alten Account an. Wann geht seine Handynummer an, und dann soll ein PIN-Code kommen. Da denkst du doch eigentlich, da kommt dann eine SMS. Kommt aber nicht. Bis ich ins klein Gedruckte schaue, A da soll eine E-Mail kommen. Kam dann auch, Pincode kopiert, der lässt sich aber nicht per Copy Paste einfügen 🤷🏻‍♂️.Okay, Gedächtnistraining. Dann: unser Auto ist ein Hybrid: aber ohne E im Kennzeichen. Ist bei der Stadt Düsseldorf als Elektroauto angemeldet und damit darf ich kostenlos parken. Das wird aber wohl nicht in die neue App übernommen. Zumindest soll ich jetzt plötzlich für das parken Geld bezahlen. Auch schlecht gelöst.
Und dann: wo ist die Karte geblieben. Früher konnte ich genau sehen . wo ich mich befinde und wo ich parken kann, diese Funktion ist weggefallen. Ich hab nicht die Postleitzahl der Straße im Kopf griffbereit, in der ich mich gerade befinde.

Es hat immer etwas tragisches, wenn Entwickler versuchen, das Rad neu zu erfinden, ohne die Kunden zu befragen. Manchmal ist mehr einfach weniger und schlecht. Das ist hier besonders der Fall. Die vielen schlechten Bewertungen sprechen eine deutliche Sprache, eigentlich wird das nur noch von der App der Ergo/DKV übertroffen. Schade.

Entwickler-Antwort ,

Hallo und danke für dein Feedback! Das E-Parken in Düsseldorf bieten wir weiterhin an. Wenn dein Kennzeichen nicht freigeschaltet ist, wende dich bitte an unseren Support unter www.paybyphone.de/support, damit wir uns das ansehen können. Dort helfen wir dir auch gerne mit weiteren Punkten. Die Karte ist übrigens nicht verschwunden, sie kann mit einem einzelnen Tippen auf der Startseite der App am unteren Rand geöffnet werden. Wir freuen uns, wieder von dir zu hören! Viele Grüße vom PayByPhone-Team

Mottentier ,

Immer wieder neue App

Ich bin sehr verwirrt, darüber, dass man immer wieder die App meu installieren und die Daten neu eingeben muss. Man parkt - nächstes Mal funktioniert plötzlich gar nix mehr. Dann steht man auf dem Parkplatz und richtet sich die App neu ein. 😨 Es gab auch keine Mail vorher…. Paar Tage später jedoch kam eine Mail, dass man sich die neue App runterladen und das Konto komplett neu einrichten muss. what? nochmal?? Frust ohne Ende und man verliert das Vertrauen in die App. Obwohl ich das Prinzip Parken per App eigentlich super finde.
———- Update: Danke für die Antwort. Deutet es auf technische Probleme hin, wenn man eine E-Mail bekommt, dass es eine neue App gibt, die man neu herunterladen muss? Und dass man nicht die alten Daten verwenden soll? — Wurden die alten Kundendaten aus der alten App gar nicht gelöscht?

Entwickler-Antwort ,

Hey, danke für dein Feedback. Das tut uns Leid, dass du offenbar technische Probleme hattest. Wir arbeiten stetig daran, dass so ein Fall nicht eintritt. Sobald man die neue App heruntergeladen hat, muss man sich am Anfang neu registrieren (Wichtig! Bitte nicht mit den Vorgängerdaten aus der alten App). Danach ist die App einsatzbereit.

App-Datenschutz

Der Entwickler, PayByPhone Technologies Inc., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Finanz­informa­tionen
  • Standort
  • Kennungen
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Das gefällt dir vielleicht auch

Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen