iPhone-Screenshots

Beschreibung

pelvina ist dein zertifiziertes 8-Wochen-Programm für einen gesunden Beckenboden im Alltag: stark beim Heben, Lachen und Niesen, entspannt beim Liebesspiel mit deinem/r Partner/in.

DAS BESTE IST: Gesetzliche Krankenkassen zahlen 80-100% der Kosten nach Kursende zurück - einfach und schnell. Du brauchst nichts im Vorfeld zu organisieren.

Starte noch heute einfach und unverbindlich mit dem KOSTENLOSEN PROBETRAINING! Das erste von acht Kursmodulen ist kostenlos.


DEINE VORTEILE
-----------------

▶ Lerne in über 100 HD-Videos, wie dein Beckenboden arbeitet, wie du ihn WAHRNEHMEN, KRÄFTIGEN, ENTSPANNEN und im Alltag SCHONEN kannst.

▶ Von PHYSIOTHERAPEUTEN entwickelt. Ärzte, Therapeuten und Hebammen zählen zu unserem Netzwerk und helfen uns, pelvina immer besser zu machen.

▶ Ein ganzes CUSTOMER CARE TEAM bestehend aus netten Frauen begrüßt dich zu Beginn deines Kurses mit einem kostenlosen Willkommenspaket per Post und ist per Telefon, Chat und E-Mail die ganze Kursdauer über für dich erreichbar. :) Ein Online-Kurs muss nicht unpersönlich sein!

▶ 2 ECHTE KURSLEITERINNEN - unsere Beckenbodentrainierinnen - begleiten dich im Kurs und stehen für Fragen hilfsbereit und immer freundlich an deiner Seite.

▶ Teste dein neues WISSEN mit einem QUIZ. Am Ende jeder Einheit stellen wir dein Wissen auf die Probe. Du wirst überrascht sein, was du alles behalten hast!

▶ PLANE DEIN TRAINING und besiege den "inneren Schweinehund." Stelle dir nach jeder Einheit einen Termin für dein nächstes Training ein.

▶ Miss deinen TRAININGSFORTSCHRITT. Wenn du möchtest, fragen wir dich regelmäßig, wie es dir geht und zeigen dir deine Trainingserfolge.

▶ TIPPS für den ALLTAG. Lass dich von unseren kleinen Hausaufgaben, Motivationstipps und Mantras inspirieren. Entwickle spielend neue Routinen.


ÜBER PELVINA
-----------------

pelvina ist der erste App-Beckenbodenkurs für Frauen, der von gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst wird. Das Programm wurde von Ärzten und Physiotherapeuten entwickelt und sogar von der "Zentralen Prüfstelle Prävention" zertifiziert. Deswegen zahlen über 100 Krankenkassen den Kurs nach Abschluss zurück. Wieviel deine Krankenkasse zahlt erfährst du in der App. Du brauchst deine Krankenkasse vor Kursbeginn NICHT zu kontaktieren, sondern kannst sofort starten. Die Rückerstattung läuft nach dem Kurs einfach, indem du die Rechnung aus dem App Store und deine pelvina Teilnahmebescheinigung an deine Krankenkasse schickst, per Post oder E-Mail oder mit deiner Krankenkassen-App.


KURSGEBÜHR & PROBETRAINING
----------------------------------

Lade die App herunter und schnupper kostenlos in den Kurs rein. Wenn dir pelvina gefällt, kannst du den vollen Kurs für 74,99€ erwerben. Bewahre den Zahlungsbeleg gut auf für die Rückerstattung bei deiner Krankenkasse. Du hast für insgesamt ein Jahr Zugriff auf alle Inhalte. Solltest du aus medizinischen Gründen pausieren müssen, melde dich einfach bei unserem Support-Team (support@pelvina.de), dann verlängern wir deinen Zeitraum.


INFOS ZUR RÜCKERSTATTUNG
-------------------------------

▶ Hebe bitte deinen Zahlungsbeleg auf. Du erhältst diesen wenige Tage nach deinem Kauf automatisch per E-Mail von Apple.

▶ Schließe den pelvina-Kurs ab, damit wir dir deine Teilnahmebescheinigung aushändigen können.

▶ Schicke deine Teilnahmebescheinigung und den Zahlungsbeleg an deine Krankenkasse.

▶ WICHTIG: pelvina ist nicht geeignet und nicht erstattungsfähig bei folgenden Umständen: männliche Nutzer, unter 18 Jahren, bei akuten Erkrankungen.


HAST DU FRAGEN?
--------------------

Antworten auf die häufigsten Fragen findest du hier:
www.pelvina.de/fragen-und-antworten - oder schreib uns unter info@pelvina.de.

--------------------
pelvina wird in Deutschland entwickelt und betrieben von der Temedica GmbH (www.temedica.com).

Neuheiten

Version 2.1.3

Hallo du Liebe! Wie schön, dass du bei pelvina vorbeischaust. Jedes Update enthält Verbesserungen in Bezug auf Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit.
Dieses Update hat ein paar Fehler behoben, damit du noch angenehmer trainieren kannst.

Wie immer, wenn du Fragen oder Vorschläge hast, freuen sich unsere Mädels im Kundenservice darauf, mit dir zu schreiben oder zu telefonieren.
Wir möchten dich so gut es geht bei deinem Training unterstützen.

Viel Spaß im kostenlosen Probetraining!
Dein Team von pelvina

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
963 Bewertungen

963 Bewertungen

Berit Me. ,

Sehr informative Beckenboden-App

Nach Schwangerschaftsyoga und Rückbildungskurs dachte ich eigentlich, ich würde schon „alles“ über den Beckenboden wissen. Durch Pelvina habe ich aber noch sehr viel dazugelernt und zum ersten Mal auch gezielt alle drei Schichten des Beckenbodens richtig wahrnehmen und ansteuern können. Aufgrund der kurzen Einheiten lässt sich das Training gut in den Alltag integrieren und auch mal kurz unterbrechen, wenn mein Sohn meine Aufmerksamkeit einfordert. Die Übungen sind gut und ausführlich erklärt, sodass ich der Anleitung immer gut folgen konnte. Ich kann die App uneingeschränkt weiterempfehlen!

Zwei kleine Kritikpunkte: Die Übungen sind teilweise in mehrer kurze Videos unterteilt (Titel der Übung - Erklärung - eigentliche Übung) und man muss während einer Übung mehrmals nach dem Handy greifen um auf „Abspielen“ zu klicken, das stört den Flow beim Trainieren etwas. Und die Verlinkung zur Anforderung der Teilnahmebescheinigung sollte direkt auf die entsprechende Seite in der App führen (oder in der E-Mail zum Kursabschluss besser erklärt werden, wie man da hinkommt). Ohne den Support hätte ich den richtigen Button in der App nicht gefunden. Ein Lob an dieser Stelle auch an das Support-Team, das mir so schnell und wunderbar weitergeholfen hat!

Entwickler-Antwort ,

Liebe Berit Me.,
WOW!
Vielen lieben Dank, dass du dir so viel Mühe bei deinem Feedback gemacht hast!
Wir arbeiten ständig daran uns zu verbessern und freuen uns daher umso mehr über deine Bewertung.
Gerne nehmen wir deine 2 Kritikpunkte in unsere weitere Entwicklung auf.
Es ist sehr schön zu hören, dass du mit unserem Service und auch mit dem Kurs dich aufgehoben fühlst. In dieser verrückten Zeit, sind wir sehr stolz für unsere lieben Nutzerinnen da zu sein.
Viel Freude und Erfolg wünschen dir noch auf deiner weiteren Beckenbodenreise!
Liebe Grüße
dein pelvina-Team

Murlipurli ,

Tolle App, die mein Leben bereichert hat!

Diese App würde ich wirklich jeder Frau und auch den Männern ans Herz legen.
Vor meiner ersten Schwangerschaft wusste ich so gut wie gar nichts über den Beckenboden und hatte dann auch ziemliche Probleme damit nach der Geburt. Beim Rückbildungskurs wurde natürlich schon darauf eingegangen, dass dieser Teil des Körpers trainiert werden sollte, aber es wurde nichts weiter groß erklärt und somit wurde mir die Wichtigkeit nicht bewusst. Nach meiner zweiten Geburt begann ich mit dem Kurs und was soll ich sagen? Ich bin so begeistert, weil ich echt viele Infos zum Beckenboden bekommen habe. Jetzt verstehe ich, woher u.a. meine Rücken- und Nackenschmerzen kommen und bin einfach nur erstaunt, dass so vieles damit zusammenhängt. Durch die alltäglichen Übungen trainiert man achtsame Bewegungsabläufe, die einen großen Einfluss auf den ganzen Körper haben.
Nachdem ich nun alle Module durch habe, spüre ich einen klaren Unterschied.
Diese App war wirklich ein großer Gewinn und mein Beckenboden ist und bleibt nun ein wichtiger Freund für mich :)
Ich danke dem sehr zuvorkommenden Team von pelvina für seine großartige Leistung und die liebevolle Arbeit und empfehle die App ganz klar weiter!

Entwickler-Antwort ,

Liebe Nutzerin,
vielen lieben Dank für deine unglaublich tolle Bewertung!
Wir freuen uns sehr, dass wir dir mit pelvina einen anderen Blick auf Online-Kurse geben konnten.
In dieser verrückten Zeit sollte man nicht vergessen, was für seinen Körper zu tun. Daher freut es uns umso mehr, dass du bereits Erfolge verzeichnen kannst.
Dich in unserem Team zu haben ist sehr schön und wir wünschen dir noch weiterhin viel Spaß und weitere Erfolge.
Bitte denke daran, dass pelvina kein Rückbildungskurs und auch kein Vorbereitungskurs ist.
Liebe Grüße
dein pelvina-Team

Alebabfi ,

Sehr gute App, tolles Team!!!

Ich bin begeistert von der App! Ich mache das Beckenbodentraining jetzt täglich seit drei Monaten und konnte schon nach kurzer Zeit Verbesserungen spüren. Bei Problemen mit der App oder bei Fragen bekommt man schnell Antwort bzw. Hilfe vom pelvina-Team ... und auch so hat man das Gefühl, dass dem Team wichtig ist, dass man sich mit der App „wohlfühlt“. Das Willkommenspaket ist mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet. Auch wenn man bei manchen Übungen anfangs Schwierigkeiten hat, wird es mit jedem Mal üben besser. Die Übungen der verschiedenen Module sind abwechslungsreich gestaltet und man bekommt auch noch jede Menge Hintergrundwissen!

Entwickler-Antwort ,

Liebe Alebabfi,
das ganze pelvina-Team dankt dir sehr für deine tolle Bewertung und deine lobenden Worte. Der Kontakt und die Betreuung unserer lieben Nutzer steht bei uns an erster Stelle und ist uns auch ein persönliches Anliegen. Wir freuen uns sehr, dass du dich bei uns so aufgehoben fühlst und zur Beckenboden-Botschafterin geworden bist. Das dir unser Willkommenspaket zu gut gefällt ist für uns noch eine zusätzliche Motivierung. Durch Feedbacks wie deines, sehen wir, dass wir auf dem richtigen Weg sind und uns dorthin weiter Entwickeln können.
Schön dich in unserem Team zu haben.
Liebe Grüße
dein pelvina-Team

App-Datenschutz

Der Entwickler (Temedica GmbH) hat angegeben, dass die Datenschutzpraktiken der App möglicherweise den unten beschriebenen Umgang mit Daten umfassen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Kontakt­informationen
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Kontakt­informationen
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kennungen
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch