iPhone-Screenshots

Beschreibung

Teste Pendelkinder 7 Tage kostenlos, danach als Einmalkauf erhältlich!

Die Pendelkinder-App ist ideal für getrennte Eltern, Co-Elternschaft und Co-Parenting!

Die Pendelkinder-App ist ein Umgangskalender für getrennt lebende Eltern rund um die Organisation der gemeinsamen Kinder. Zusätzliche Funktionen wie Stundenplan, Aufgabenliste, Kontakte und ein integrierter Messenger helfen dabei, den herausfordernden Familienalltag auch nach der Trennung zu organisieren. Ob Wechselmodell oder Residenzmodell – in beiden Fällen ist es wichtig, alle Informationen rund um den Alltag eurer gemeinsamen Kinder für beide Elternteile "klickbereit" zu haben.

* KALENDER *
Organisiert gemeinsam die Termine für eure Kinder. Tragt als Termin euer Mama- und Papa-Wochenende ein, füge einen Zahnarzttermin für eure Tochter hinzu und frage bei dem anderen Elternteil an, ob er diesen übernehmen kann. Das Sommerfest von eurem gemeinsamen Sohn steht an, tragt euch diesen Termin ein und fügt euch beide als Teilnehmer hinzu. Für weitere Informationen zum Sommerfest kannst du den Handzettel der Schule abfotografieren und das Bild dem Termin hinzufügen.

* AUFGABEN *
Wer kümmert sich um die anstehende U-Untersuchung? Wer informiert sich über ein neues Wunschhobby von einem eurer Kinder? Wer besorgt neue Turnschuhe? Schreibt alle ToDos in eure gemeinsame Aufgabenliste und erstellt eine neutrale Aufgabe ohne Zuordnung zu einem Elternteil. So kann jeder für sich Aufgaben auswählen und sich hierfür eintragen.

* MESSENGER *
Ein integrierter Messenger gibt euch die Möglichkeit innerhalb der App zu kommunizieren. So erledigt ihr alle organisatorischen Fragen außerhalb eures privaten Messengers. In dem Messenger wird bewusst auf Emojis verzichtet, um die sachliche Kommunikation nicht zu gefährden.

* KONTAKTE *
Hier sammelt ihr alle Kontakte rund um eure Kinder: vom Klavierlehrer über die beste Freundin der Tochter bis hin zum Zahnarzt Dr. Blingling. Ihr könnt den gewünschten Kontakt direkt aus der App heraus anrufen. Wichtige Informationen rund um den Kontakt könnt ihr in das vorgegebene Info-Feld eintragen.

* HANDZETTEL *
Im Upload-Bereich habt ihr die Möglichkeit, Dokumente hochzuladen: die vielen Handzettel aus der Schule oder Kindergarten, die Einladung zum Hockey-Turnier der gemeinsamen Tochter oder auch bspw. den Allergie-Pass eures Sohnes. So sind beide Elternteile bestens informiert.

* STUNDENPLAN *
Neues Schuljahr, neuer Stundenplan. Fügt den Stundenplan in die Pendelkinder-App ein und seht beide wie lange eure Kinder Schule haben, was heute für Unterrichtsfächer anstehen und für welches Schulfach evtl. Hausaufgaben gemacht werden müssen.

* NETZWERKCODE *
Verteile eine Leseberechtigung an dein Netzwerk. So können die Großeltern, der/die neue Partner/in und auch eure Kinder auf wichtige Informationen in der App zugreifen.

* AKTIVITÄTEN *
Immer wenn eine Aktion von eurem Ex-Partner oder von dir getätigt wurde, könnt ihr über die Aktivitäten zu dem neuen Inhalt gelangen. Hier geht kein Termin verloren – alles wird dokumentiert! Und auf Wunsch stehen alle Aktivitäten auch als Download zur Verfügung.

------------------------------------

TESTPHASE / PREIS
Nach deiner Registrierung kannst du die App für 7 Tage kostenlos testen. Um die App nach Ablauf der Testphase weiter nutzen können, hast du die Möglichkeit, die Vollversion für einmalig 9,99 € zu erwerben.

TIPPS & HILFE
Du findest hilfreiche Tipps rund um die App hier: https://www.pendelkinder.de/faq

Wir haben mit Pendelkinder eine App für getrennte Eltern entwickelt, die mit minimalem Aufwand den bestmöglichen Überblick über die gemeinsame Organisation der Kinder schafft. Durch die digitale Form der Kommunikation und die jederzeit griffbereiten Informationen gibt es weniger Raum für Missverständnisse, sodass in den Alltag als Trennungsfamilie mehr Ruhe einkehren kann.
Pendelkinder steht für mehr glückliche und zufriedene Trennungfamilien

------------------------------------

Mehr zu den Datenschutzrichtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfährst du hier:
https://www.pendelkinder.de/agb/
https://www.pendelkinder.de/datenschutz/

Neuheiten

Version 1.1

Mit der Pendelkinder-App haben getrennte Eltern alle Informationen rund um den Alltag der gemeinsamen Kinder "klickbereit". Mit dem neuesten Update erhält der Account-Inhaber die Möglichkeit, Leseberechtigungen an das eigene Netzwerk zu verteilen. Dies geschieht mit einem Netzwerkcode, mit dem die Großeltern, der/die neue Partner/in und auch die Kinder auf wichtige Informationen in der App zugreifen können.

Bewertungen und Rezensionen

3.7 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

jessica_1312 ,

Endlich eine tolle App für getrennt lebende Eltern!

Mein von mir getrennt lebender Mann und ich nutzen die App von Beginn an. Die Organisation unserer Kinder verläuft nun viel reibungsloser. Alles wichtige befindet sich nun in der App und muss nicht ständig über WhatsApp ausgetauscht werden (Stundenpläne, Kontakte, etc).

Entwickler-Antwort ,

Danke dir jessica_1312 für deine starke Bewertung. Wir freuen uns soooo sehr zu hören, dass Pendelkinder euch nützlich zur Seite steht. Alles Liebe für euch als Nachtrennungsfamilie.

Meeetz ,

Super App

Seit einer Woche im Einsatz und mega zufrieden ! Alles gut durchdacht & läuft stabil. Preis für die Funktionen in Ordnung.

Entwickler-Antwort ,

Ganz großen Dank Meetz, für deine tolle Sterne- und Textbewertung. Wir haben uns total über diese erste wunderbare Bewertung gefreut. Wir hoffen euch mit Pendelkinder weiter in der Zukunft unterstützen zu dürfen und wünschen euch als Nachtrennungsfamilie alles Liebe.

JuJu_112 ,

Kein Inhalt

Gerade runtergeladen aber leider passiert rein gar nichts nach dem Öffnen. Nur ein weißer Bildschirm.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Pendelkinder SAV GmbH, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch