Screenshots

Beschreibung

Du hast Leergut, welches Du loswerden möchtest oder Du bist auf der Suche nach Pfand? Dann ist Pfandgeben.de Deine Vermittlungsplattform!

Willst Du Pfand spenden?
Du möchtest Dein Leergut loswerden, dann kannst Du es persönlich oder anonym über die Pfandgeben.de App spenden. Erstelle dazu einfach ein Angebot in der App, indem Du Deinen gewünschten Abholort, die Menge und den Zeitpunkt angibst. Passend zu Deinem Angebot findet Pfandgeben.de dann automatisch eine/einen Pfandnehmer*in für Dich. Alternativ ist es auch möglich Pfandsammelnde in Deiner Umgebung direkt telefonisch zu kontaktieren, um Dein Pfand abzugeben.

Bist Du auf der Suche nach Pfand?
Die Pfandgeben.de App erleichtert Dir das Leergutsammeln, denn Du kannst Pfandangebote in Deiner Umgebung finden, sie annehmen und das Leergut gezielt abholen. Das ist ganz einfach: Auf einer Stadtkarte bekommst Du lokale Angebote angezeigt oder Du lässt Dir diese direkt per Push-Nachricht auf Dein Smartphone schicken. Nimmst Du ein Angebot an, kommuniziere mit Deiner/Deinem Pfandgeber*in über die Chatfunktion der App, um Details der Spende abzusprechen.

Du besitzt kein Smartphone und möchtest trotzdem gerne Pfandangebote empfangen? Kein Problem, dann schicke eine SMS mit Deinen Nutzernamen und Deinem Wohnort im Format “Spitzname * Stadt, Bezirk” an die folgende Rufnummer: 0157 35 98 70 40. Wird in Deiner Umgebung ein Pfandangebot eingestellt, erhältst Du eine SMS mit dem Angebot.

Die App Pfandgeben.de wurde von der Projektgruppe „Pfandschaf(f)t“ der studentischen Initiative „Enactus Leibniz Universität Hannover e.V.“ in Zusammenarbeit mit dem Verein „Mensch Mensch Mensch e.V.“ entwickelt und ist seit dem 30. Oktober 2018 verfügbar. Das Ziel von Enactus ist es, soziale und ökologische Probleme mit unternehmerischem Denken zu lösen. Bei Enactus Hannover engagieren sich Studentinnen und Studenten der Leibniz Universität und der Hochschule Hannover in verschiedenen Projekten in Deutschland und weltweit. Weitere Infos unter www.enactus.de/hannover und www.pfandgeben.de/was-ist-das.

Neuheiten

Version 2.3.2

Eure Gesundheit ist am wichtigsten, deswegen funktioniert PFANDGEBEN kontaktlos. Bitte beachtet dazu die Hinweise, um Euch und Andere vor der Ausbreitung des COVID-19 zu schützen.

Bewertungen und Rezensionen

4.6 von 5
31 Bewertungen

31 Bewertungen

Digit5.0 ,

Geile Idee und gute Umsetzung..

.. die hoffentlich viel Anwendung findet und seinen Markt schnell erweitern kann.

Entwickler-Antwort ,

Super, das freut uns! Es gibt bereits einige Pfandnehmer*innen und Pfandgeber*innen, die unsere Plattform nutzen, und wir hoffen, dass es schon bald noch viel mehr werden :)
Wir können jede Unterstützung vor Ort super gebrauchen. Wer Lust hat, findet auf unserer Webseite einige Ideen: http://pfandgeben.de/unterstuetzen

A-class14 ,

Ein Paradebeispiel für sinnvolle Digitalisierung im Alltag!!

Wirklich eine gute und nachhaltige Idee, die ich auf jeden Fall unterstützen werde!
Danke für euer Engagement in unserer Gesellschaft. Ich hoffe sehr viele Menschen in ganz Deutschland machen bei dieser Bewegung mit!
Danke!!!

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für das super Feedback!

Cryptical-Skye ,

5 Sterne schon bevor ich die App geöffnet habe

Darauf habe ich jahrelang gewartet und hätte es während meiner Zeit in HH, als wir kein Auto und keinen Markt in der Nähe hatten mit über 120 Flaschen in der Abstellkammer dringend gebraucht!!!

Entwickler-Antwort ,

Danke für das Feedback!

Informationen

Anbieter
Christoph Reinders
Größe
44.9 MB
Kategorie
Soziale Netze
Kompatibilität

Erfordert iOS 10 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch