Screenshots

Beschreibung

Die Zahl pflegebedürftiger Menschen steigt kontinuierlich an. Die optimale Versorgung der Menschen mit Heimplätzen und professionellen Pflegeangeboten für die häusliche Pflege stellt in Zukunft eine zentrale Herausforderung dar. Insbesondere Angehörige pflegebedürftiger Personen stehen meist vor großen Herausforderungen.
Das saarländische Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie geht deshalb mit dieser App neue Wege. Die PflegemAPPe informiert über alles Wissenswerte rund um das Thema Pflege – kompakt zusammengestellt, damit Sie sich auch mit Smartphone und Tablet schnell über alles Wissenswerte informieren können und diese Informationen jederzeit zur Verfügung haben:

* Was tun, wenn der Pflegefall eintritt?
* Wann kann man von einem Pflegefall sprechen?
* Wer kann mich zu dem Thema fundiert beraten?
* Die wichtigsten Adressen von Pflegeeinrichtungen und Ansprechpartnern auf einen Blick
* Der Schnelleinstieg ins Thema Pflege mit nützlichem Stichwort-Verzeichnis
* Unterstützungsmöglichkeiten im Saarland rund um das Thema Pflege
* Welches Pflegeangebot (ambulante oder auch in Pflegeheimen) gibt es im Saarland?
* Welche finanziellen Hilfen sind möglich?

Über diese und viele weitere Themen informiert die PflegemAPPe. Uns als Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie im Saarland ist es ein großes Anliegen, Ihnen bei diesen schwierigen Entscheidungen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Denn gerade im Ernstfall soll die Situation für Angehörige pflegebedürftiger Menschen nicht noch zusätzlich dadurch erschwert werden, dass Informationen mühsam zusammengetragen werden müssen. Hier soll Ihnen die PflegemAPPe mit Rat und Infos zur Seite stehen.

Neuheiten

Version 1.0

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das Symbol der Apple Watch-App anzuzeigen.

Bewertungen und Rezensionen

3,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

App-Datenschutz

Der Entwickler, Saarbrücker Zeitung, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch