Screenshots

Beschreibung

DAS PRINZIP
Die App zeigt dir an, welche PinSpots sich in deiner unmittelbaren Umgebung befinden. Das können Sehenswürdigkeiten, öffentliche Orte, Geschäfte, Restaurants, Bars, Cafes, Freizeit Locations oder Veranstaltungsorte sein.
Bist du nahe genug an einem PinSpot dran, dann kannst du Deinen Besuch („Visit“) mit oder ohne Selfie aus der App dokumentieren („pinnen").
Für jeden „Pin“ erhältst du Punkte und steigst in einem stetigen Ranking. Es sind mittlerweile schon über 2000 PinSpots (zumeist Sehenswürdigkeiten) in ganz Deutschland verfügbar.
Weitere Punkte können durch die Teilnahme an Events von PinVisit Partnern eingesammelt werden. Das Prinzip ist dasselbe wie bei den PinSpots: Nimmst du an einem Event teil und bist auch tatsächlich vor Ort, dann kannst Du die Teilnahme „pinnen“ und bekommst Punkte gutgeschrieben. Auch hier kann sich jeder mit einem Selfie verewigen und diese über soziale Netzwerke mit seinen Freunden teilen.

PRÄMIEN & VERGÜNSTIGUNGEN
Deine gesammelten Punkte können wiederum bei PinVisit Partnern gegen Angebote und Vergünstigungen eingetauscht werden. Deine Punkte kannst du aber auch verwenden um an interessanten Prämienverlosungen teilzunehmen. Über den Einsatz deiner gesammelten Punkte kannst du somit frei verfügen.
Belohnt wird also jeder, der sich auf die Socken macht und unbekannte Orte sowie Events und Aktionen lokaler Anbieter in seiner Umgebung besucht.
Und das Beste dabei, du verpasst keine Shopping -, Freizeit- oder kulinarische Angebote und Events mehr, die in deiner Region stattfinden.

Neuheiten

Version 1.0.5

Bugfixes.

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

Hannes15 ,

Super Tool

Interessant, spannend, informativ und nützlich

Informationen

Anbieter
PinVisit GmbH
Größe
43.5 MB
Kategorie
Reisen
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
17+
Glücksspiel und Wettbewerbe
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch