Screenshots

Beschreibung

Pixelmator Pro features full support for M1-powered Macs.

Pixelmator Pro ist ein unglaubliches leistungsstarkes, schönes und einfach zu bedienendes Bildbearbeitungsprogramm, das speziell für den Mac entwickelt wurde.

Mit einer großen Auswahl an professionellen, zerstörungsfreien Bildbearbeitungswerkzeugen lässt Pixelmator Pro Sie das beste aus Ihren Fotos herausholen, wunderschöne Kompositionen und Designs erstellen, zeichnen, malen, atemberaubende Effekte anwenden, schönen Text gestalten und Bilder auf nahezu jede erdenkliche Weise bearbeiten. Und dank seines intuitiven und zugänglichen Designs ist Pixelmator Pro einfach zu bedienen - egal, ob Sie gerade erst mit der Bildbearbeitung beginnen oder ein erfahrener Profi sind.

Neue Schnittstelle
• Die moderne, einseitige Benutzeroberfläche ist ausschließlich für die Arbeit mit Bildern auf einem Mac konzipiert.
• Ein intuitives und zugängliches Design macht es jedem leicht, Bilder zu bearbeiten - vom Anfänger bis zum Designprofi.
• Pixelmator Pro passt sich sowohl bei dunklen als auch bei hellen Erscheinungsbildern nahtlos an die Hell- und Dunkelmodi von macOS an.

Professionelle Werkzeuge
• Verbessern Sie Ihre bestehenden Bilder und erstellen Sie neue mit jedem Bildbearbeitungsprogramm, das Sie jemals benötigen könnten.
• Zerstörungsfrei bearbeiten und individuelle Änderungen jederzeit anpassen.
• Einfaches Verschieben, Ändern der Größe und Anordnen von Objekten, um atemberaubende Kompositionen zu erstellen.
• Passen Sie die Farben in Bildern mit einer Sammlung von zerstörungsfreien Farbanpassungen an.
• Verwenden Sie die ML-powered ML Enhance von Core, um das Aussehen Ihrer Fotos automatisch zu verbessern.
• Genießen Sie die hervorragende Unterstützung für RAW-Dateien und bearbeiten Sie RAW-Bilder direkt in Pixelmator Pro, ohne sie vorverarbeiten zu müssen.
• Erstellen Sie digitale oder traditionelle Gemälde mit einer Sammlung von handgefertigten, vollständig anpassbaren Pinseln mit zwei Texturen und voller Unterstützung für digitale Grafiktabletts.
• Kombinieren Sie die in Pixelmator Pro integrierten Effekte, um künstlerische oder spezielle Effekte zu erstellen, die Sie sich vorstellen können.
• Speichern Sie die von Ihnen erstellten Kombinationen aus Anpassung, Effekt und Layerstil, verwenden Sie sie in einem Ihrer Bilder und teilen Sie sie mit anderen.
• Entfernen Sie kleine Unebenheiten oder ganze Objekte auf magische Weise, klonen Sie nahtlos Teile Ihrer Fotos und hellen oder verdunkeln Sie präzise Bereiche mit einem vollständigen Satz von Retuschierwerkzeugen auf.

Bildbearbeitung durch maschinelles Lernen verbessert
• Verwenden Sie ML Enhance, um Fotos intelligent zu verbessern, mit einem maschinellen Lernalgorithmus, der für Millionen von professionellen Fotos geschult wurde.
• Geben Sie den Ebenen, die Sie hinzufügen, automatisch beschreibende Namen.
• Intelligente Bildgestaltung mit der Horizonterkennungsfunktion des Zuschneidewerkzeugs
• Entfernen Sie Objekte auf magische Weise und erstellen Sie Bildbereiche mit dem Reparaturwerkzeug mit erstaunlichem Realismus.
• Mit dem Schnellauswahlwerkzeug können Sie schnell und einfach genaue Auswahlen treffen.

Kompatibilität
• Öffnen und bearbeiten Sie Bilder in allen gängigen Bildformaten, einschließlich JPEG, TIFF, PNG, PSD, HEIF, SVG, PDF, GIF, BMP, TGA und JPEG-2000.
• Öffnen und Bearbeiten von Photoshop-Bildern mit Ebenen
• Öffnen und Bearbeiten von SVG-Vektorbildern
• Starten Sie Pixelmator Pro direkt aus der Foto-App und speichern Sie die Änderungen wieder im Originalbild in Ihrer Bibliothek.
• Teilen Sie Ihre Bilder mit Fotos, Mail, AirDrop und anderen Orten direkt aus Pixelmator Pro heraus.

Exklusiv für Mac entwickelt
Pixelmator Pro wurde exklusiv für macOS entwickelt und unterstützt fast alle wichtigen macOS-Funktionen und lässt sich nahtlos in macOS Mojave integrieren.

Minimale Systemanforderungen
Pixelmator Pro benötigt einen Mac, der mit Metal 2 kompatibel ist und auf dem macOS 10.13 High Sierra oder höher läuft.

Neuheiten

Version 2.1.2

Pixelmator Pro 2.1 Coral adds the ability to automatically crop photos using machine learning, brings a way to quickly fill any layer with a color using the magic of drag and drop, includes a redesigned Paint tool and an improved Type tool, and much more.

ML Crop and Redesigned Crop Tool
• The Crop tool has been redesigned and now features an ML Crop button that provides suggestions for how you could crop your photos to make them more eye-catching.
• The Crop tool will now be much faster with large documents that contain many layers.
• New perspective correction sliders will let you adjust the perspective of images right in the Crop tool.
• The Crop tool now features 7 photographic overlays, such as Rule of Thirds, Golden Ratio, and Golden Spiral.

Quick Fill
• The Quick Fill feature adds a way to quickly fill images, shapes, and text layers with a color using the magic of drag and drop.
• You can drag and drop from any color well in the app onto any layer in your image or even onto layers in the Layers sidebar.
• In Format > Image, you'll find a new Fill with Color command that lets you fill layers with color.
• The new color well in the Pixelmator Pro toolbar will now display both your foreground and background colors and let you switch between them.

Stroke with Brush and Redesigned Paint Tool
• The Stroke with Brush feature lets you automatically draw brush strokes along any image layer, shape, or selection, using any brush in your collection.
• You'll see a live preview of your brush stroke as you adjust its basic and advanced settings.
• You can also simulate tablet pressure and set a maximum pressure location for your brush strokes.
• The redesigned Paint tool features an all-new brush browser with the ability to search for brushes by name.
• After changing the settings of a brush, you'll also be able to update the selected preset with just a click.
• The Paint tool now includes a Smoothing feature that will automatically smooth your brush strokes as you paint.

Redesigned Type Tool
• The Type tool has received a makeover and now includes a text size slider, buttons for changing text size in small increments, a text field, and text size presets, bringing a wide variety of ways to resize text.
• The new Advanced Options action pop-up menu makes character spacing, baseline, baseline shift, and ligature options easier to reach.
• The new Spacing section lets you adjust line height and the space before and after paragraphs.
• The new Indents section gives you a way to adjust paragraph indents for the first line and the left and right sides.
• Double-clicking the thumbnail of a text layer will now choose the Type tool.
• Character spacing can now be set much more precisely, with the ability to enter decimal values.

Improvements and Fixes in Pixelmator Pro 2.1.2
• The new Copy Merged command lets you copy your entire layered composition or selected area as one image.
• To use Copy Merged, press the Option-Shift-Command-C keyboard shortcut or reveal the command in the Edit menu by pressing and holding the Option and Shift keys.
• Several image size presets have been updated.
• Pressing a modifier key while the Hand tool is active would cause Pixelmator Pro to stop responding. Fixed.
• When adjusting angle options in the Style tool, using the arrows would reset values. Fixed.
• The layout of path text was incorrect in various situations. Fixed.

Have any feedback about this update or Pixelmator Pro in general? Get in touch with us at support@pixelmator.com!

Bewertungen und Rezensionen

4,8 von 5
2.121 Bewertungen

2.121 Bewertungen

I. Tichy ,

Als Gelegenheitsanwender und PSE-Umsteiger sehr zufrieden

Ich habe jahrelang Adobe Photoshop Elements verwendet, aber mich hat schon immer gestört, dass dort bei neuen Versionen plötzlich Features gefehlt haben, die vorher schon da waren, dass Adobe sich tief in das System einnistet, und dass ich deswegen ständig Updates kaufen musste, weil es nicht mehr mit der neuen macOS-Version lief. Ich bin dennoch lange dabei geblieben, weil ich damit als Gelegenheits-User besser zurecht gekommen bin als mit allen anderen Programmen, die ich getestet habe.

Doch als ich Pixelmator Pro getestet habe, habe ich mich ziemlich schnell zurechtgefunden. Ich konnte alles finden und unsetzen, was ich brauche und die App funktioniert zuverlässig. Schließlich habe ich Photoshop Elements vollständig von meinem Mac getilgt.

Den Support habe ich bisher nur einmal gebraucht, habe da aber recht schnell eine hilfreiche Antwort bekommen.

imperator.maximus ,

Alleine schon das Auswahlwerkzeug sind 5* wert

Nachdem das alte Pixelmator bei mir durch Affinity Photo vor einigen Jahren abgelöst worden ist, habe ich mir doch etwas skeptisch dieses Pro angesehen. Denn letztendlich ist bei Affinity Photo die Entwicklung - ähnlich dem alten Pixelmator - stehen geblieben. Was soll ich sagen: die Bedienung vom Pixelmator Pro ist der absolute Hammer! Man kommt intuitiv schnell da rein. Aber alleine schon das super präzise und wirklich gut arbeitende Schnellauswahl sind 100 Sterne wert. Alles scheint richtig gut durchdacht... man kommt so viel schneller zu Ergebnissen. Die Arbeit macht wirklich sehr viel mehr Spaß... ich werde nun wieder zurück wechseln.

SannyDries ,

Workflow stark optimiert, aber...

Pixelmator Pro mach Spaß, es lässt sich damit viel einfacher arbeiten als mit der Vorgängerversion. Elemente können direkt angeklickt, verschoben und vergrößert werden, ohne zuerst mühselig im Seitenfenster auszuwählen. Funktionsumfang reicht für den privaten/Semiprofessionellem Bereich vollkommen aus. Was mich jedoch dazu bewegt hat eine 3-Sterne Rezension abzugeben ist, dass sich das Programm mindestens ein Mal pro Session aufhängt. Es friert ein, das Rädchen dreht sich und das Beenden muss erzwungen werden. Meine Änderungen bzw. aktueller Arbeitsstand geht verloren. SUPER nervig. Sobald das Programm stabil läuft, gibt es die vollen 5 Sterne. UPDATE: Jetzt läuft Pixelmator stabil, keine Abstürze mehr.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Pixelmator Team, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Lies mehr

Mehr von diesem Entwickler