Screenshots

Beschreibung

PocketBook Reader ist eine super-bequeme Lese-App für Ebooks von einem der weltweit führenden E-Book-Experten. Fangen Sie jetzt an, nach Ihren eigenen Regeln zu lesen!

PocketBook Reader ist eine kostenlose App zum Lesen von elektronischen Inhalten (E-Books, Magazine, Lehrbücher, Comic-Bücher usw.) und Hören von Hörbüchern! Die Anwendung unterstützt 26 Buch- und Audioformate, einschließlich MOBI, EPUB, FB2, CBZ und CBR. Lesen Sie ohne Werbung und absolut komfortabel!

Wählen Sie Inhalte in jedem Format!
• Unterstützung von 19 Buchformaten, einschließlich der beliebtesten: EPUB, FB2, MOBI, PDF, DJVU, DOCX, RTF, TXT, HTML;
• Comic-Buchformate CBR und CBZ;
• Mit Adobe DRM geschützte, offene Bücher (PDF, EPUB);
• PDF-Reflow-Funktion (Reflow-Text in PDF-Dateien)

Hören Sie Hörbücher!
• Sie können Hörbücher und andere Audiodateien im MP3- und M4B-Format anhören und Notizen hinein schreiben;
• Integrierte TTS (Sprachsynthese)-Engine für das Vorlesen von Textdateien.

Laden Sie Inhalte einfach herunter und synchronisieren Sie sie!
• Kostenloser PocketBook Cloud-Dienst zum Synchronisieren all Ihrer Bücher, einschließlich Hörbüchern sowie Lesepositionen, Notizen und Lesezeichen auf all Ihren Geräten;

• Ihre Dateien aus Dropbox und Google Books werden einfach mit der App verbunden, um eine konsolidierte Bibliothek zu erzeugen. Sie können sogar mehrere Konten gleichzeitig verbinden;
• Unterstützung von OPDS-Katalogen – Sie erhalten Zugang zu Netzwerkbibliotheken;
• ISBN-Scanner für eine schnelle Suche von elektronischen Buchversionen mithilfe des Barcodes;
• Möglichkeit zum Ausleihen von Büchern und Zeitschriften;
• Wenn Sie einen E Ink E-Reader von PocketBook besitzen, können Sie alle Bücher und Konten synchronisieren, indem Sie einfach einen QR-Code scannen.

Bereit von einer anderen App zu wechseln? Kein Problem! Die ersten Schritte mit PocketBook Reader sind ganz einfach! Dank einer intuitiven Benutzeroberfläche bietet Ihnen die Anwendung beispiellose Freiheit – viele Optionen für Einstellungen und keine Einschränkungen.

Auswählen, andern, anpassen und personalisieren!
• Intuitive Benutzeroberfläche, einfache Navigation und minimalistisches Design;
• Sieben Farbdesigns für die Benutzeroberfläche und mögliche Neuanordnung der Schaltflächen und Anzeigebereiche;
• Zwei Nachtlesemodi – für einen besseren Lesekomfort jederzeit;
• Richten Sie Schriftart, Schriftgröße, Zeilenabstand und Randgröße individuell ein;
• Animation zum Umblättern;
• Beschneiden von Rändern – gestalten Sie die Seite genauso, wie Sie möchten.
Erhalten Sie schnell Dateizugriff und nutzen Sie eine einfache Suche!
• Alle Dateien lassen sich schnell finden und sofort öffnen, selbst integrierte Audio- und Videofragmente;

Erhalten Sie schnell Dateizugriff und nutzen Sie eine einfache Suche!
• Ihre Bücher gehen niemals im Gerätespeicher verloren – dank der intelligenten Suche ist das Scannen von Dateien auf Ihrem Tablet oder Smartphone eine Sache von Sekunden. Jede Datei und jedes Dokument kann mit wenigen Klicks gefunden werden!
• Die App ermöglicht Ihnen das Sortieren von Büchern, das Erstellen von Sammlungen sowie das Filtern und Markieren von Dateien, wie Sie es mögen. Ihre Bibliothek – Ihre Regeln;
• Praktische Verwaltung von Audiodateien – Sie können einfach Ihre Hörbücher sortieren und wiedergeben.

Erstellen Sie Lesezeichen und Notizen und fügen Sie Kommentare hinzu!
• Sie können schnell alle Ihre Notizen finden und Sie mit Ihren Freunden per E-Mail oder Messenger teilen;
• Erfassen Sie alle Notizen, Lesezeichen und Kommentare in separaten Dateien für einen noch höheren Komfort.

PocketBook Reader wurde für von passionierten Lesern für passionierte Leser entwickelt, und deshalb ist es wahrscheinlich die beste E-Book-Reader-App.

Neuheiten

Version 5.2

Wenn Sie Version 4.2 oder früher haben:
ACHTUNG!
Du wirst möglicherweise bei Dropbox, Google Books und Adobe DRM ausgeloggt. Gehe in die Einstellungen und verbinde dich erneut mit diesen Diensten. Um die Verbindung zu deinem Adobe-DRM-Konto wiederherzustellen, dass du für PocketBook nutzt, gehe zu Einstellungen > PocketBook Cloud und tippe auf die Schaltfläche "Aktivieren Adobe DRM".

- Unterstützung für neue Geräte
- Korrekturen und Verbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

4,2 von 5
1.551 Bewertungen

1.551 Bewertungen

More.righan ,

Simple fand ich es besser

Ich benutze PocketBook jetzt schon mehrere Jahre. Die App benutze ich eigentlich fast immer wenn ich etwas lese (meist in Verbindung mit der Onleihe). Das neuste Update habe ich erst jetzt herunter geladen, davor hatte ich eine Version, die wahrscheinlich schon mehrere Wochen oder Monate alt war. (Die Version hatte noch den Kreis mit den Einstellungen) und ich muss sagen, dass mir dieser Stil besser gefallen hat. Es war einfach irgendwie simpler und ich wünschte fast ich hätte die App nicht geupdatet. Nicht dass das Update schlecht wäre, aber das was ich immer so an PocketBook mochte war wie simple und geschickt es war, mit der dicken Leiste unten und oben ist es mir irgendwie zu überladen. Ich muss sogar sagen, das meine liebste Version, die vor ein paar Jahren war, wo das gesamte Layout noch ganz simple war, weil mir der Stil einfach besser zugesagt hat. Ich wollte, das nur mal sagen, weil ich das Gefühl habe, dass immer versucht wird, die App neuer, moderner zu machen, dabei war sie damals in ihrem einfachsten Format für mich am Besten.

Entwickler-Antwort ,

Dear friend! Thank you for taking the time to write us a review. We try to keep up with the times and user requests. It is always uncomfortable to switch to a new one, after both eyes and hands have become accustomed to the old format.
This is a matter of habit for 3-5 days and you will be able to appreciate the new design.
Thank you for staying with us!

Singali1 ,

Onleihe

Benutze die App für Onleihe. Bei IPhone kann ich 4,5 Sterne vergeben, weil wenn ich mir den Nachtmodus einstelle ( schwarzes Hintergrund, weiße Schrift) und die App schließe, wird es bei dem nächsten App Nutzen, dass nicht beibehalten, und ich muss es von neuen einstellen.
Was mich aber mehr nervt ist es bei der iPad Version: es dauert ewig oder gar nicht, bis das Buch öffnet. Es hilft nur die App komplett schließen und wieder starten. Und natürlich der Nachtmodus wird hier auch nicht übernommen.
Ich hoffe ihr könnt diese Fehler beheben, dann gibt es auch 5 Sterne von mir.

Unterweltler ,

Super

Hatte am Anfang Schwierigkeiten damit, dass die Bücher Ewigkeiten zum Laden brauchten. Klappt jetzt aber gut. Die Autoscroll-Funktion ist sehr gut umgesetzt. An paar Stellen muss man sich noch an die etwas ungewöhnliche Bedienung gewöhnen. Allerdings hat man diese ziemlich schnell raus. Schade ist nur, dass bei den acsm Dateien von Onleihe das cover nicht angezeigt wird.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Pocketbook International SA, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch