Preventicus Heartbeats 17+

EKG-genaue Herzrhythmusanalyse

Preventicus GmbH

    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit dem Medizinprodukt Preventicus Heartbeats überprüfen Sie in nur einer Minute Ihren Herzrhythmus durch Auflegen Ihres Fingers auf Ihre Smartphone-Kamera. Eine regelmäßige Anwendung unterstützt die Erkennung von Herzrhythmusstörungen, insbesondere Vorhofflimmern, zur Vorbeugung eines Schlaganfalls. Wird Vorhofflimmern frühzeitig diagnostiziert, kann eine (meist medikamentöse) Therapie Ihr Schlaganfallrisiko nahezu normalisieren.

Warum Preventicus Heartbeats?
- Gewissheit allein mit Ihrem Smartphone, überall und jederzeit
- EKG-vergleichbarer Bericht mit klarer Handlungsempfehlung
- hohe Genauigkeit durch internationale klinische Studien bestätigt
- zertifiziertes Medizinprodukt
- eine der erfolgreichsten deutschen Medizin-Apps mit >12 Mio. Analysen
- Europäische Gesellschaft für Kardiologie empfiehlt die regelmäßige Selbstüberprüfung des Herzrhythmus
- Teilnehmende Krankenkassen in Deutschland empfehlen die App zur Unterstützung der Erkennung von Vorhofflimmern

Funktionen der kostenlosen Basisversion
- 1-minütige Messung und dadurch:
- Ermittlung der Herzfrequenz und
- Erkennen erster Hinweise auf Herzrhythmusstörungen
- Kostenloser 30 Minuten Test der Vollversion

Funktionen der Vollversion
- alle Funktionen der Basisversion
- ausführliche Analyse und Darstellung der Messergebnisse
- EKG-vergleichbarer Bericht mit klarer Handlungsempfehlung
- Möglichkeit einer 5-minütigen Messung
- Möglichkeit der Prüfung Ihrer Messungen durch Experten
- Erinnerungen an regelmäßige Messung einstellbar

Für wen ist die App geeignet?
Die regelmäßige Selbstmessung des Herzrhythmus eignet sich vor allem für Menschen mit steigendem Schlaganfallrisiko:
- ab einem Alter von 65 Jahren
- ab 55 Jahren, wenn Risikofaktoren (z. B. Bluthochdruck, Herzstolpern, etc.) vorliegen
- nach ärztlicher Empfehlung

Exklusive Vorteile für Teilnehmer im Vorsorgeprogramm „RhythmusLeben“
Das Vorsorgeprogramm richtet sich an Versicherte teilnehmender Krankenkassen und umfasst u. a. Folgendes:
- Funktionen der Vollversion
- automatische Überprüfung der Messergebnisse und ärztliche Bestätigung auffälliger Werte
- Vermittlung eines Kardiologen bei Vorhofflimmerverdacht, mit Termin innerhalb von 14 Tagen
- alternativ Telekardiologe, falls kein regionaler Kardiologe verfügbar ist
- Keine Überweisung vom Hausarzt nötig
- Diagnosestellung mit Hilfe eines 14-Tage-EKGs, womit die Wahrscheinlichkeit unentdecktes Vorhofflimmern zu finden höher ist, als bei einem 24-Stunden-EKG
- Volle Kostenübernahme durch teilnehmende Krankenkassen

Mehr Informationen unter: www.MeinRhythmusLeben.de

Zweckbestimmung
Die App hat den Zweck, Hinweise auf Herzrhythmusstörungen zu erkennen. Dazu gehören:
- ein unregelmäßiger Puls mit Verdacht auf Vorhofflimmern
- der Verdacht auf sonstige Herzrhythmusstörungen mit gehäuften unregelmäßigen Herzschlägen
- die Ermittlung der Herzfrequenz (Herzrate, Puls, Pulsfrequenz) mit Hinweisen auf einen zu niedrigen oder zu hohen Puls

Wichtige Hinweise
Bei allen Ergebnissen handelt es sich um Verdachtsdiagnosen, nicht um eine Diagnose im medizinischen Sinn. Verdachtsdiagnosen ersetzen keine persönliche Beratung, Diagnostik oder Behandlung durch einen Arzt.
Diese App darf nicht zur Entscheidungsfindung in als lebensbedrohlich empfundenen Situationen (z. B. Herzinfarkt) benutzt werden.

Wir helfen Ihnen gern bei Fragen rund um die App und das Vorsorgeprogramm „RhythmusLeben“:
Telefon: +49 (0) 36 41 / 55 98 45-1
E-Mail: support@preventicus.com

Rechtliches
Die App Preventicus Heartbeats ist ein klinisch validiertes und durch die TÜV NORD CERT GmbH zertifiziertes Medizinprodukt der Klasse IIa und erfüllt die grundlegenden Anforderungen der Richtlinie 93/42/EWG bzw. Ihrer nationalen Umsetzungen. Das Qualitätsmanagementsystem der Preventicus GmbH ist nach der ISO 13485:2016 zertifiziert. In dieser Norm sind die international gültigen Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme insbesondere von Medizinproduktherstellern formuliert und festgelegt.

Neuheiten

Version 1.6.16

Preventicus Heartbeats wird nun zur Schlaganfallvorsorge in Zusammenarbeit mit ausgewählten Krankenkassen mit weiteren exklusiven Funktionen kostenlos angeboten. Weitere Informationen https://www.meinrhythmusleben.de/teilnahme/.

Weitere Anpassungen:
- Blog für Neuigkeiten (über Menü aufrufbar), der Sie rund um die Themen Herzgesundheit, Schlaganfall-Prävention informiert
- Systemversionerhöhung – Die App ist jetzt nur für Geräte ab iOS 12.1 erhältlich und nutzbar

Bewertungen und Rezensionen

4,0 von 5
500 Bewertungen

500 Bewertungen

Pausimausi ,

Eigentlich sehr gut

Schade, ich hatte die App mal einen bestimmten Zeitraum genutzt, aber wieder gelöscht, da ich erstmal kein Geld ausgeben wollte, da ich keine Probleme mehr mit Herzrhythmusstörungen hatte. Leider hatte ich Corona, seid dem habe ich wieder vermehrt Herzrhythmusstörungen . Da ich wusste das diese App mega gut ist ,habe ich sie mir wieder runtergeladen. Nun konnte ich mich aber mit meinem Passwort nicht mehr anmelden, mir wurde gesagt dass das Kennwort ungültig ist. Dann habe ich auf „ Passwort vergessen?“ getippt um ein neues Passwort anzufordern. Leider bekam ich keines😢. Dann habe ich mich versucht neu anzumelden, da bekomme ich die Info das die @ Mail Adresse bekannt ist. Was soll ich jetzt machen? Verstehe es grad nicht. Aber nun komme ich gar nicht mehr rein. Schade

Entwickler-Antwort ,

Wenn das Passwort zu oft falsch eingegeben wurde, wird der Account aus Sicherheitsgründen für einige Minuten gesperrt. Bitte versuchen Sie noch einmal, sich einzuloggen. Falls das nicht funktioniert, möchten wir Sie bitten, sich per E-Mail an support@preventicus.com zu wenden. Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit. Ihr Preventicus Team

Ziggetyzag ,

Sehr hilfreiche App

Finde den Preis richtig ok. Habe mir für über 100 Euro einen Event-Recorder gekauft, der in der Handhabung komplizierter ist und weniger genau misst!
Diese App hat 1 Minute Messzeit, was im Akutfall schnell für Klarheit sorgt und 5 Minuten, in denen man dann tatsächlich seine Rhythmusstörungen dokumentieren kann, was beim kurzzeitigen EKG beim Arzt meist nicht gelingt.
Auf dem iPhone XR funktioniert die App perfekt. Da ich meine ES sehr stark spüre, kann ich genau sagen, in welcher Minute welche waren und genau so steht es dann auch im Report. Misst also korrekt.
Was mir allerdings noch nicht gelungen ist, die AVNRT beim „auslösen“ zu erwischen. Nur die Tachykardie an sich.

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für Ihr positives Feedback. Über Ihre 5 Sterne freuen wir uns sehr. Nutzen Sie auch gern den optional buchbaren Telecare Service für eine medizintechnische Bewertung Ihrer Aufnahmen, um mögliche Messfehler auszuschließen und Rhythmusstörungen zu verifizieren. Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit - das Preventicus Team

detlefschaub ,

Tolle App und interessantes Programm

Habe über meine Krankenkasse von dieser App und dem entsprechenden Versorgungsprogramm erfahren.
Endlich mal eine deutsche Firma, die sich um die sich individuell um meine Gesundheit sorgt. Es ist eine echte Beruhigung, dass ich meinen Herzschlag jederzeit kontrollieren und durch medizinisches Fachpersonal kontrollieren lassen kann.
Und wenn ich tatsächlich mal flimmern sollte, bekomme ich in dem Programm über die App innerhalb von zwei Wochen einen Termin beim Facharzt.
Tolle App und tolles Programm! Da hat sich jemand richtig Gedanken gemacht!

Entwickler-Antwort ,

Lieber detlefschaub, vielen Dank für Ihre tolle und ausführliche Bewertung und Ihre 5 vergebenen Sterne. Wir freuen uns sehr, dass Sie mit der Bedienbarkeit unserer App und unserem Vorsorgeprogramm zufrieden sind und wir Ihnen helfen können. Falls Sie Fragen oder Anliegen haben zögern Sie nicht uns unter support@preventicus.com zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gern weiter. Ihr Preventicus Team

App-Datenschutz

Der Entwickler, Preventicus GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Diagnose

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness
  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Das gefällt dir vielleicht auch

Medizin
Gesundheit und Fitness
Medizin
Gesundheit und Fitness
Medizin
Medizin