Screenshots

Beschreibung

Das internationale Fachmagazin PROFESSIONAL PRODUCTION
bietet seinen Lesern aktuelle Fakten, Daten und Trends aus dem Medienbereich. Detaillierte Berichte und fundierte Beiträge von Fachjournalisten zu allen relevanten und aktuellen Themen (Produktion, Broadcast-Technik, Medienpolitik, etc.) aus der Welt von Film, TV und Video prägen das moderne Erscheinungsbild. Ein aktueller Serviceteil mit Terminplaner zu Messen und Veranstaltungen, Produktionstelegramm und vieles mehr ergänzt das Profil.

Preise:
Einzelexemplar: 3,49 EUR
12 Monate: 16,99 EUR

Bitte beachten Sie: Sobald Sie das Abo bestätigt haben, wird Ihr iTunes-Konto mit dem entsprechenden Betrag belastet. Das Abo verlängert sich automatisch um die entsprechende Laufzeit, wenn Sie die Verlängerung nicht bis 24 Stunden vor Ende der Laufzeit in Ihren iTunes-Benutzereinstellungen deaktivieren. Ihre Abos können Sie direkt nach dem Kauf in den Einstellungen Ihres Gerätes einsehen, bearbeiten und die Funktion der automatischen Verlängerung deaktivieren. Wenn Sie Ihr Abo nicht deaktivieren, wird Ihr iTunes-Konto innerhalb der 24 Stunden vor Ablauf des Abonnements mit dem entsprechenden Betrag belastet.
Eine Rückvergütung ist nicht möglich, sollten Sie das Abonnement während der Laufzeit kündigen wollen. Sie erhalten in jedem Fall alle Ausgaben bis zum Ende der abgeschlossenen Laufzeit. Nähere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien (https://www.professional-production.de/datenschutz/) und Nutzungsbestimmungen (https://goo.gl/hw2RkE)

Informationen

Anbieter
EuBuCo Verlag GmbH
Größe
57.8 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 8.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Dänisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Portugiesisch, Russisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Prof. Production Jahresabo 16,99 €
  2. Prof. Production Nr. 01/2018 3,49 €
  3. Prof. Production Nr. 02/2018 3,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch