RD4 - Groovebox 4+

mikrosonic

Entwickelt für iPad

    • 4,3 • 4 Bewertungen
    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

Screenshots

Beschreibung

Verwandle dein iPhone oder iPad in ein Musikinstrument! Die RD4 - Groovebox ist eine App zum Musik machen mit virtuell-analogen Synthesizern, Drum Machines und Effekten.

Produziere und arrangiere Musik in Echtzeit! Wähle für jeden der 4 Mischpultkanäle individuell ein Instrument aus. Nimm live auf oder setze Noten mit dem Sequenzer oder Piano Roll jedes Instruments.

"This is no desktop app crammed onto a touchscreen. It seems the interface has been designed around your fingertips." Peter Kirn von CDM (createdigitalmusic.com)

Schalte über In-App-Kauf folgende Features frei: Song speichern, Loops exportieren, Sessions mitschneiden, Sounds sharen, alle 10 Drumkits, alle 5 Effekte, freie Instrumentenkonfiguration im Mixer, freie Effektkonfiguration, MIDI Input und MIDI Clock Sync in/out.

Die RD4 - Groovebox ist eine multitouchfähige App mit der Du auf einfache Weise Loops und musikalische Phrasen erstellen kannst. Forme den Klang der Synthesizer indem du die Oszillatoren, Filter und Audiohüllkurven einstellst. Erweitere das Soundspektrum mit Effekten wie Reverb, Distortion, Phaser, Filter und Delay.

Die App ist sowohl für erfahrene Musiker als auch für Anfänger geeignet.

Features

Mixer:
- Mischpultansicht mit 4 Audiokanälen
- Individuelle Instrumentenauswahl pro Kanal
- Lautstärkeregelung mit Pegelanzeige pro Kanal
- Direkte Zuweisung der Effekte
- Tempokontrolle mit Tap Tempo
- Mute- und Solo-Funktion pro Kanal

Sequencer:
- 2 Bänke mit bis zu 8 Takten Länge pro Kanal
- Einstellbare Abspielmodi mit 1 bis 8 Takten Länge oder Zufallsmodus
- Song Mode mit einer Länge bis zu 99 Takten

Wähle zwischen zwei virtuell-analogen Synthesizern oder dem Drumcomputer für jeden Audiokanal:

Analog
- Modelliert nach legendären monophonen Synthesizern aus den siebziger Jahren
- Für volle, runde Bässe und kraftvolle, markante Lead-Sounds
- 3 Oszillatoren mit 6 verschiedenen Wellenformen
- Jeder Oszillator kann präzise gestimmt werden und bringt mit dem Warmth-Control den typischen kräftigen und vollen Analog-Klang
- Hüllkurvengenerator mit Attack, Decay, Sustain und Release
- Pitch Wheel
- Tiefpassfilter (24dB/oct, 4-pole) mit Reglern für Cut-Off, Resonance und einer Attack/Decay/Sustain Filterhüllkurve

- Aufnahme von Noten in Echtzeit
- Piano Roll um bequem die aufgenommenen Noten zu bearbeiten
- Oder um direkt Noten im Piano Roll einzuzeichnen mit einer 1/16 oder 1/32 Auflösung
- Piano Roll Editierfunktionen um Pattern zu transponieren, Sequenzen zu verschieben oder zu quantisieren

Bassline
- Synthesizer im 303-Stil
- Erstelle typische blubbernde Basslinien und schneidende Lead-Sounds
- Hochauflösendes Filter mit Reglern für Resonance, Cut-Off und Hüllkurvenparametern
- Oszillator mit 4 verschiedenen Wellenformen
- Echtzeit Step-Sequenzer mit Accent und Slice

Beats
- Mache Beats mit 10 verschiedenen Drum-Kits: 808, 909, 606, CR-78, Linn, KR55, RZ1, DMX, RX11, DPM-48
- Tiefe Bassdrums, markige Snares und pulsierende Percussions
- 8 Kanäle pro Drum-Kit
- Punch-Control pro Sound, um Lautstärke und Hüllkurve einzustellen
- Individueller Accent für jeden Drumsound
- Mute-Funktion, geschlossene Hi Hat kann die offene Hi Hat muten
- Patternbasierter Step-Sequenzer

Audio-Effekte:
- 5 Effekte: Reverb, Distortion, Phaser, Filter und Delay
- Editierbar in Echtzeit
- X/Y-Kontrollfeld für jeden Effekt
- 4 Effekt-Sends
- Verkettung von 2 Effekten

Technische Features:
- Audiobus-Unterstützung
- Core MIDI-Unterstützung
- RD4 verbindet sich automatisch mit jeder MIDI-Input-Quelle
- Synchronisation über externe MIDI Clock Sync, in/out
- Automatischer Wechsel des MIDI-Input-Fokus beim Umschalten auf ein anderes Instrument
- Bedienung über Multitouch
- Mitschneiden von Livesessions
- Export von Audio-Loops im WAV-Format
- Laden und Speichern von Songs
- Ausschneiden, Kopieren und Einfügen von Pattern

Neuheiten

Version 2.3.8

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das Symbol der Apple Watch-App anzuzeigen.

- broken in-app purchase fixed

Bewertungen und Rezensionen

4,3 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Tablist ,

Coole App

Ich vermisse die cowbell, clave und die anderen toms von der 808. wäre toll wenn das machbar wäre zur Not auch mit einem 2. 808 Layer.
2 fx gleichzeitig im Mixer und fx ein u ausschalten im Drumcomputer zB auf der snare.

Kkkmusik ,

Leider LFO für Filter fehlt..

Klasse APP, auf kleinen 4" Display (iPhone SE) ohne problem zu bedienen :)
Dankeschön

Johnny Potschino ,

Eigentlich ziemlich spaßig

Das Problem ist nur dass es zu gewaltigen Verlangsamungen Beschleunigungen oder Verzögerungen auf meinem iPhone 6s kommt. Das macht den live Einsatz unmöglich

App-Datenschutz

Der Entwickler, mikrosonic, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Musik
Musik
Musik
Musik
Musik
Musik