republica 4+

#rp24: Who cares‪?‬

Thomas Kollbach

    • Gratis

Beschreibung

Der Fahrplan und Planer für die re:publica vom 27. bis 29. Mai 2024 in der Station Berlin.

Mit dieser App findest du alle Speaker, Orte und Vorträge schnell.

Features:

- In Deutsch und Englisch
- Programm und nächste Vorträge auf der Apple Watch anzeigen
- Kalenderansicht des Fahrplans mit allen Vorträgen
- Filtere alle Vorträge nach Sprache, Raum, Track oder Schwierigkeitsgrad
- Offline Daten: Auch wenn das WLAN kaputt ist, hast du alles im Blick
- Merke dir deine Lieblingsvorträge in Favoriten
- Favoriten können per Mail geteilt werden
- Erinnerungen: Verpasse nie einen spannenden Vortrag
- Favoriten und Erinnerungen werden per iCloud synchronisiert
- Suche nach Vorträgen und Speakern
- Videos & Livestreams in der App

Probiere auch die iOS und Apple TV App.

Mehr Informationen zur Konferenz unter https://re-publica.com

Neuheiten

Version 1.9.1

- Fehlerbehebungen

Bewertungen und Rezensionen

4,6 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

neuran1337 ,

Perfekt

So umfangreich wie nötig, so reduziert wie möglich. Tolle Usability, spontane und gute Entwicklerkommunikation mit schneller Umsetzung!

Hörfan73 ,

Veranstaltungsort

Findet das nicht in der Station statt? Im Moment ist noch von der Arena die Rede

RalfN ,

Tolle Übersicht des Programms, aber …

… noch Luft nach oben. Da geht doch mehr als nur das „nackte“ Programm darzustellen. Vor allem nach den Erfahrungen von inzwischen 17 vergangenen re:publicas.
Mir fehlen unter anderem:
- Basisinfos zur Teilnahme an der re:publica wie Anfahrt, Teilnehmerinfos, Ticketlink, Highlights („Bällchenbad“?) usw.
- Eine schnelle Übersicht bzw. ein Zeitplan zu den Hauptveranstaltungen wie Begrüßung, Verabschiedung, dem Abendprogramm usw.
- Vielleicht ein paar allgemeine Newbie-Tipps zur Orientierung, Verhaltenstipps, Dos and Don‘ts („Regeln“)
- Impressum
- Links zu Website und Social Media Kanälen und Live-Übertragungen
- Infos zu Ansprechpersonen oder Infopoints für Awareness, Barrierefreiheit, Notfälle usw.
- Bereich für Volunteers
- Aktuelle Meldungen bzw. Live-Blog

Toll wäre auch ein Archiv der vergangenen Jahre. Die Daten sind doch eh da. Warum sie also löschen, statt sie in ein Archiv zu verschieben?

Natürlich muss die App nicht die Website ersetzen oder 1:1 abbilden, aber ein paar Ergänzungen würden ihren Nutzen deutlich steigern. Sich die og. Infos parallel umständlich aus der Website herauszusuchen ist doch nicht nötig.

Und ich hoffe, dass die Favoriten dieses Mal gespeichert bleiben. Es ist viel Arbeit, das Programm zu durchforsten und favorisieren. Ärgerlich, wenn das für die Katz ist.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Thomas Kollbach, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Benutzer­inhalte

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Congress - 37C3
Nachschlagewerke
Chaos Communication Camp
Nachschlagewerke
Bits und Bäume 2022
Nachschlagewerke
MCH2022
Nachschlagewerke

Das gefällt dir vielleicht auch

Medientage Mitteldeutschland
Nachschlagewerke
berlinHistory
Bildung
Gropius Bau
Bildung
Cold War Berlin
Bildung
Die Klima App
Bildung
Neue Nationalgalerie
Bildung