Screenshots

Beschreibung

Mit S-pushTAN auf Ihrem iPhone oder iPad erhalten Sie die TAN, die Sie für Ihr Online- oder mobiles Banking benötigen. Fordern Sie einfach die TAN an und setzen Sie diese ein - Sie benötigen kein weiteres Gerät. Sie bleiben flexibel und erledigen Ihre Bankgeschäfte, wo und wann Sie möchten: Vom heimischen Rechner oder mobil über iPhone oder iPad. Zur Sicherheit gilt jede TAN nur einmal und für einen ganz bestimmten Auftrag - ob Überweisung oder Dauerauftrag. Sie brauchen also immer Nachschub. Diesen bekommen Sie bequem mit der App S-pushTAN.

SO GEHT pushTAN
Bereiten Sie im Online-Banking einen Zahlungsauftrag vor und senden Sie diesen ab. Öffnen Sie die S-pushTAN-App, geben Sie Ihr Passwort ein oder entsperren Sie die App über Face ID bzw. Touch ID. Prüfen Sie die angezeigten Auftragsdaten, im Anschluss erhalten Sie von S-pushTAN eine TAN. Sie ist nur für diesen einen Auftrag gültig. Diese Zahl tragen Sie in Ihr Online-Banking-Formular ein und geben den Auftrag frei – fertig.

Beim mobilen Banking mit der App Sparkasse öffnet sich S-pushTAN sogar ganz automatisch, wenn Sie die benötigte TAN anfordern. Nachdem Sie den Zahlungsauftrag überprüft haben, übergibt S-pushTAN die TAN dann an die Banking-App Sparkasse. Praktischer gehts kaum.

TEILNEHMEN
• Sprechen Sie Ihre Sparkasse an und melden Sie sich für das pushTAN-Verfahren an.
• Im Anschluss erhalten Sie mit der Post die Zugangsdaten für die S-pushTAN-App.
• Laden Sie die S-pushTAN-App kostenlos auf Ihr iPhone bzw. iPad.
• Aktivieren Sie die S-pushTAN-App mit den Zugangsdaten Ihrer Sparkasse.

SICHERHEIT
• Die App S-pushTAN kommuniziert ausschließlich über geprüfte Schnittstellen und sorgt für einen sicheren TAN-Transfer nach den deutschen Vorgaben zum Online-Banking.
• Der Zugriff auf die App ist durch ein von Ihnen gewähltes Passwort geschützt sowie optional durch Touch ID bzw. Face ID.
• Die Autolock-Funktion sperrt die App automatisch nach einer von Ihnen individuell einzustellenden Zeitspanne. Alle Finanzdaten sind bei Verlust des iPhones bzw. iPads maximal gesichert.
• Der TÜV bestätigt diese höchsten Sicherheitsstandards und prüft sie jährlich neu.

HINWEISE
• Um pushTAN zu nutzen, benötigen Sie ein Sparkassenkonto, das fürs Online-Banking freigeschaltet ist.
• Ist Ihr iPhone bzw. iPad jailbroken, so ist S-pushTAN darauf nicht lauffähig. Die wichtigen hohen Sicherheitsstandards für das von uns angebotene Mobile Banking können auf manipulierten Endgeräten nicht gewährleistet werden.
• Haben Sie einen Screenreader auf Ihrem iPhone bzw. iPad installiert, könnten damit angeforderte TANs ausgelesen und missbraucht werden. Daher ist S-pushTAN dann nicht lauffähig.
• S-pushTAN steht kostenlos zum Download bereit. Die Nutzung kann Kosten bei Ihrer Sparkasse verursachen. Bitte erkundigen Sie sich, ob und in welcher Höhe diese ggf. an Sie weitergereicht werden.
-------------------------------------
Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Er ist geregelt in der Datenschutzrichtlinie. Durch den Download und/oder die Verwendung der App S-pushTAN erkennen Sie die Bedingungen des Endbenutzer-Lizenzvertrages der Star Finanz GmbH uneingeschränkt an.
• Datenschutz: https://cdn.starfinanz.de/products/pushtan/legal/privacy-S-iOS.html
• Nutzungsbedingungen: https://cdn.starfinanz.de/index.php?id=s-pushtan-lizenzbestimmung

Neuheiten

Version 3.1.0

+++ Weitere Optimierungen +++

- Die Übernahme Ihrer Registrierungsdaten für das pushTAN-Verfahren aus der App Sparkasse haben wir weiter verbessert.
- Wir haben die Sicherheitsstandards aktualisiert, die Performance der App insgesamt gesteigert und kleine Fehler behoben.

Bewertungen und Rezensionen

3.0 von 5
3,579 Bewertungen

3,579 Bewertungen

TWINZ Music ,

Jailbreak detection

Bei Ihrer „Sparkassen“-App haben Sie in den neusten Versionen (>5.2.2) eine derzeit nicht umgängliche Jailbreak Erkennung eingebaut, die im Stock modus nicht auslöst, die App also weiterhin benutzbar macht. Es ist schön zu sehen, dass diese Erkennung auch Einzug in die „S-tan“-App erhalten hat. Ich würde Sie aber bitten, hier auch auf den den störenden Alert-Banner zu verzichten, falls die App im Stock mode gestartet wird. Die derzeitige Erkennung (Crash wenn Substrate geladen/Write permissions in bestimmte Ordner) ist völlig ausreichend, da im Stock Modus keine Gefahr von Daten Manipulation, etc. ausgeht. (Sandbox) Sie könnten also auch Problemlos in der „s-tan“-App auf einen Check ob bestimmte directories existieren, verzichten und somit ein sicheres Benutzen der App auf gejailbreakten Geräten ermöglichen, bei der Nutzer nicht zuerst rootFS wiederherstellen müssen, sondern einfach nur (bei Semi-Tethered/Untethered) in den Stock modus booten müssen.

Vergessen Sie bitte nicht, dass es derweilen mehrere Millionen gejailbreakte iOS Geräte gibt, und Sie damit vielen Nutzern keine andere Wahl lassen als die Bank zu wechseln. (Sogar Apple Pay ist pwned möglich)

Felix Rahnii ,

Die App funktioniert wunderbar, aber...

eines ist mir seit iOS 12 aufgefallen:
Wenn ich in der App das Kontrollzentrum hochziehe, wird der Hintergrund komplett schwarz und wenn ich das Kontrollzentrum wieder runterziehe, dauert es einige Sekunden, bis der schwarze Bildschirm wieder weggeht und die App nutzbar ist (bitte behebt doch den kleinen Grafikfehler mit einem kleinem Update).
Ansonsten funktioniert die App wunderbar, die TAN’s sind aufgrund des Passwortes sicher verschlüsselt und die Verbindung zur normalen Sparkasse-App klappt ohne Probleme oder Verzögerungen.
Deshalb trotz des kleinen o.g. Fehler 5 Sterne!

Dinoo_4 ,

Super schnell !!

Die ganzen negativen Kritiken kann ich null nachvollziehen. Die App funktioniert super und ist echt unkompliziert.
Klar - das lange Passwort muss jedesmal eingegeben werden, aber es geht auch um meine Kontodaten. Da ist mir die Sicherheit lieber. Probleme hatte ich noch nie. Sowohl wenn ich am PC überweise oder über die App „Sparkasse“.
Die Einrichtung ist einfach, wenn man sich an die Anleitung der Sparkasse hält. Man kann die App erst nutzen, wenn man dies bei seiner Sparkasse beantragt. Die geben einem freundliche Unterstützung! Es gibt auch eine Anleitung mit Bildern - die helfen aber auch gerne vor Ort die App einzurichten. Wichtig ist, dass man sich zu Beginn auf jeden Fall parallel am PC anmelden muss. Danach funktioniert auch alles nur übers Handy.

Informationen

Anbieter
Star Finanz GmbH
Größe
23 MB
Kategorie
Finanzen
Kompatibilität

Erfordert iOS 13.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch