iPhone-Screenshots

Beschreibung

Offizielle App der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Mit der SafeTrx-App können Sie Ihr Boot oder Wassersport-Gerät registrieren und Ihren Törn oder Ihre Fahrt auf Ihrem Smartphone aufzeichnen lassen. Sollten Sie auf See in Schwierigkeiten geraten, hat die SEENOTLEITUNG BREMEN der DGzRS Zugriff auf die aufgezeichneten Daten und kann Ihnen schneller Hilfe schicken.

Registrierung und Start der Aufzeichnung sind einfach und schnell. Auf einer mit Ihrem Passwort geschützten Website können Sie viele weitere Infos eingeben, die uns im Fall einer Suche wirkungsvoll unterstützen. Sobald Sie die Daten gespeichert haben, können Sie eine Fahrt mit Zwischen- und Endziel eingeben (Routenplan-Modus) oder Ihre Fahrt nur aufzeichnen lassen (Nur-Aufzeichnen-Modus).

Für die Planung einer Fahrt wählen Sie Ihr Fahrzeug, geben das geplante Ziel ein, kalkulieren Ihr ETA (estimated time of arrival: voraussichtliche Ankunftszeit) und geben die Anzahl der Personen an Bord und die Art Ihrer Aktivität ein (segeln, angeln, kiten etc.). Auf der angebotenen Karte wählen Sie einen Startpunkt, ggf. einen Wegepunkt und einen Endpunkt. Sobald es losgeht, klicken Sie auf „starten“.

„Starten“ im Routenplan-Modus oder im Nur-Aufzeichnen-Modus registriert die Details Ihrer Fahrt auf dem DGzRS-SafeTrx-Server und aktiviert das regelmäßige Aufzeichnen Ihrer Position. Diese Positionen werden mit dem DGzRS-SafeTrx-Server synchronisiert. Überschreiten Sie Ihre geplante Ankunftszeit erheblich, werden im Routenplan-Modus Ihre privaten Notfallkontakte benachrichtigt.
Sie können die Aufzeichnung Ihrer Fahrt jederzeit beenden oder Ankunftszeit oder Ziel verändern.

Verwenden Sie die SafeTrx-App um
- die Planung Ihrer Törns und Fahrten zu verbessern, indem Sie personalisierte Checklisten für Ihre Sicherheit verwenden.
- die SEENOTLEITUNG BREMEN der DGzRS anzurufen, wenn Sie Hilfe brauchen oder in Not sind.(nur iPhone)
- mit einem Klick die Aufzeichnung Ihrer Fahrt zu starten. Um den Akkuverbrauch zu reduzieren, können Sie die Häufigkeit verringern, mit der Ihre Position an den Server geschickt wird.
- bis zu zwanzig Fahrten in Ihrem mobilen Logbuch zu speichern und die Fahrten im Playback-Modus noch einmal abzuspielen.
- Ihre Nutzerdaten innerhalb der App zu verwalten: Ihre Fahrzeuge, Checklisten und Notfallkontakte.

Das dauerhafte Aktivieren der GPS-Funktion im Smartphone kann die Lebensdauer Ihres Akkus deutlich verringern.

Bitte beachten Sie:
Die mit dieser App zur Verfügung gestellten Informationen und Funktionen werden in der Annahme zur Verfügung gestellt, dass die Benutzer im Hinblick auf ihre Verwendung ihre eigenen Fähigkeiten einsetzen und Sorgfalt walten lassen. Sicherheit auf hoher See muss ernst genommen werden. In Notfällen verlassen Sie sich nicht allein auf die mit dieser Anwendung zur Verfügung gestellten Informationen und Funktionen, sondern beziehen Sie so viele Informationen und Unterstützung von so vielen Quellen wie möglich. Diese Anwendung könnte Ihnen Informationen und Hilfe bezüglich Ihres aktuellen Standorts bieten, wie von dem mobilen Gerät bestimmt, das Sie verwenden. Jedoch sind die Geräte und die Telekommunikationssysteme, die sie unterstützen, von Natur aus unzuverlässig, und es besteht die Gefahr, dass es keine Verbindung zwischen dem mobilen Gerät und den weltweiten Ortungssystemen gibt. Wir können daher keine unterbrechungsfreie Verbindung zwischen Ihrem mobilen Gerät und den weltweiten Ortungssystemen garantieren. Sie übernehmen alle mit der Nutzung dieser Anwendung verbundenen Risiken.

Neuheiten

Version 2021.1.0

Dieses Update beinhaltet:

- Smart-Alarm-Network - Wenn Sie einen privaten Code verwenden, der über die Option "Gruppenaktivität" erstellt wurde, können Sie jetzt die Position jedes Gruppenmitglieds auf einer Karte anzeigen. Wenn ein Not- oder Hilferuf von jemandem in Ihrer Gruppe getätigt wird, werden alle Gruppenmitglieder benachrichtigt. Dieser Notruf wird weiterhin auch an die SEENOTLEITUNG BREMEN gesendet.
- Änderung der Nutzeroberfläche "Nur Aufzeichnen", um die Verwendung für Aktivitäten an der Küste sowie für Törns auf dem Wasser zu ermöglichen. Geben Sie an, ob Sie sich auf einem Boot/Wassersportgerät befinden oder nicht und geben Sie eine Aktivität an.
- Schneller Zugriff auf "Gruppenaktivität" über das Seitenmenü, um einen Gruppencode zu erstellen oder einzugeben.
- Erweitete Routenplan- und Nur-Aufzeichnen-Nutzeroberflächen für mehr Nutzerfreundlichkeit.
- Erweitertes Hilfemenü
- Wenn Sie abgemeldet sind und keine Datenverbindung haben, können Sie jetzt dennoch vom Anmeldebildschirm aus einen Notruf absetzen.

Bewertungen und Rezensionen

4,7 von 5
136 Bewertungen

136 Bewertungen

HBM** ,

Wichtig genug!

Ich benutze dieses App nun schon seit einiger Zeit und kann nur sagen, besser geht nicht. Wenn man Hilfe benötigt ist jede Information und Sekunde wichtig. Absolut empfehlenswert.

inmawi ,

Großartig im Notfall

Absolut tauglich im Seenotfall. Mastbruch erlitten und umgehend Hilfe erhalten. Kann ich nur empfehlen

Stanilo42 ,

Suboptimaler Anmeldebildschirm

Auf meinem iPhone 8 werden immer wieder alle schon ausgefüllten Felder geleert, wenn ich die App in den Hintergrund bringe, weil ich z.B. meine Telefonnummer kopieren möchte.
Außerdem werden lange (automatisch generierte) Passwörter nicht unterstützt.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Kontakte
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Sonstige Daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch