Screenshots

Beschreibung

Die Sansula gehört zur Familie der Kalimbas und lässt sich ebenso leicht spielen, wie eine normale Kalimba. Das Instrument mit der patentierten, freischwebenden Aufhängung des Klangblocks ist eine vollständige Eigenentwicklung des Hauses Hokema.

Seit der Einführung im Jahr 2001 hat sich die Sansula innerhalb kürzester Zeit zum Bestseller entwickelt und dabei tausende Freunde im In- und Ausland gefunden.

Das Besondere an der Sansula ist ihr unbeschreiblicher Klang.

Der ovale Rahmen aus schichtverleimtem Buchenholz ist mit einer Klangmembran bespannt.

Der Klangblock in der Membran sorgt für einen lang anhaltenden, weichen Ton, der mit Leichtigkeit zu erzeugen ist.

----- Nun gibt es endlich auch eine realistische Simulation für das iPad, die dem Nutzer ermöglicht, neue Stimmungen auszuprobieren. Es gibt für jede Tonart etliche verschiedene Möglichkeiten, die entsprechenden Töne auf dem Instrument anzuordnen. Mit der APP kann man sich die Töne so legen, dass ein flüssiges Spiel beider Daumen begünstigt wird. -----

Neuheiten

Version 2.1

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das neueste Signierungszertifikat von Apple zu verwenden.

- behebt iOS 8 Fehler
- verbessertes und überarbeitetes Design

Bewertungen und Rezensionen

4.4 von 5
31 Bewertungen

31 Bewertungen

TuxReview ,

Idee: Stimmfunktion

Eine sehr schöne App zu einem tollen Instrument. Sehr gut, um Stimmungen vorab zu testen.

Ich habe eine Idee für eine einfache Stimmfunktion: Wenn ich meine Stimmung in der App erstellt habe und eine Klangzunge an der Sansula anspiele, zeigt die App auf der entsprechenden Klangzunge einen Pfeil nach oben, wenn ich diese weiter reinschieben/reinschlagen muss (höher stimmen) oder einen Pfeil nach unten, wenn ich die Zunge verlängern muss / den Ton tiefer stimmen muss. Da ich zusätzlich ja die Zunge in der App auch noch anspielen kann für den Referenzton, könnte so jeder kinderleicht seine Sansula stimmen.

thanassis ,

Schöne App mit gutem Klang

Macht was sie soll und das mit authentischem Klang. Audiobus wäre noch schön gewesen.

Mirulü ,

Hochwertig!

Wow, was für ein Klang! Schöne Idee, eigene Stimmungen erzeugen zu können. Für den geringen Preis, bekommt man ein tolles Instrument für unterwegs! Nun fehlt noch die Kompatibilität mit Audiobus, um die Sansula aufnehmen und einbinden zu können...
Ich hoffe, das kommt noch!!!?

App-Datenschutz

Der Entwickler, Hokema Kalimbas, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch