Screenshots

Beschreibung

Saturn Super Select
von Telefonica Germany GmbH & Co. OHG

Volle Daten- und Preiskontrolle – jederzeit und überall direkten Zugriff auf Ihr Kundencenter. Mit der Saturn Super Select App können Sie auf Ihrem iPhone und iPad schnell und komfortabel Ihren Verbrauch und Kosten einsehen und jederzeit Änderungen an Ihrem Tarif oder Ihren Kundendaten vornehmen.

Die Funktionen der App:

1. Verbrauchsübersicht: den aktuellen Verbrauch für Daten, Telefonie und SMS einsehen, sowie Einzelgesprächsnachweise herunterladen
2. Tarifverwaltung: Tarif und gebuchte Optionen einsehen und buchen bzw. ändern
3. Rechnung (für Super Select-Vertragskunden): die aktuelle und die letzten sechs Rechnungen mit allen Details einsehen und prüfen
4. Guthaben aufladen (für Prepaid-Kunden): Aufladung per Aufladekarte, sowie Komfortaufladung direkt vom Bankkonto
5. Vertrag und Persönliche Daten: Vertrag verwalten, Prüfung und Änderung der Kontakt- und Rechnungsdaten, sowie der Bankverbindung
6. Info & Service

*** Haftung/ Voraussetzungen ***
Eine ständige Verfügbarkeit des Services garantieren wir nicht. Für die Nutzung der Saturn Super Select App ist ein Kundenkonto bei Saturn Super Select erforderlich.

Neuheiten

Version 2.4.1

• Aus „Saturn Tarif" wird „Saturn Super Select"
• Icon und Splashscreen aufgefrischt
• Anzeige des Splashscreens auf einigen Geräten korrigiert
• Interne Verbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

2,4 von 5
20 Bewertungen

20 Bewertungen

Rocco1088 ,

Instabil

Man kann leider einige Punkte nicht öffnen zb tarifdetails oder gar persönliche Daten. Wird immer angezeigt „Seite nicht gefunden“ !
Bitte ändern

Paulam Strand ,

Saturn Tarif ist O2 und O2 ist...

Ich bekomme seit Vertragsbeginn der Partnerkarte falsche Rechnungen von O2 und habe bereits 5 Stunden mit der Hotline telefoniert. Die Mitarbeiter lügen bis sich die Balken biegen und behaupten, dass auf der nächsten Rechnung alles wieder stimmen würde. Auf die erste schriftliche Beschwerde wurde nicht reagiert. Nach der zweiten Beschwerde wurde der Nutzer der Partnerkarte von Hotlinemitarbeitern belästigt. Mehrere Wochen später kam dann eine E-Mail der Kundenbetreuung, in der die Vertragskonditionen, die mir per E-Mail bei Vertragsbeginn übermittelt wurden, als nicht zutreffend bezeichnet wurden.

Ich bin seit vielen Jahren O2 Kunde und war immer sehr zufrieden, aber seit der Fusion mit BASE kann ich nur dringend davor warnen, mit diesem Unternehmen einen Vertrag zu schließen. Man weiß ganz genau, dass kein Kunde einen Anwalt wegen Beträgen von unter 100 Euro einschaltet und nutzt diesen Umstand immer wieder aus, um die Kunden abzuzocken.
Ich kenne viele Leute, die O2 Kinde sind und keiner von ihnen würde jemals wieder einen Vertrag bei O2 abschließen, weil jeder Probleme mit falschen Rechnungen hat.

Fazit: Das mit abstand unseriöseste Unternehmen, mit dem ich jemals einen Vertrag geschlossen habe. Lassen Sie sich nicht von guten Vertragskonditionen blenden. Sie werden es früher oder später bereuen!

Hidayyy ,

Schlimmstes Unternehmen überhaupt

Würde am liebsten gar keine Sterne vergeben. Seit August mache ich mit dieser Firma rum, weil die eine hohe Rechnung geschickt haben (Nutzung von Verbindungen und Mehrwertdienste), die ich nicht nachvollziehen kann. Meiner Meinung nach, haben wir diese nicht genutzt. Erst im Oktober wird behauptet, dass eine Schadsoftware von uns genutzt wurde und daher dieser Betrag entsteht. Mein Anliegen wird nicht beantwortet, trotz mehrmaligen Kontakt mit der Hotline, dem Online-Chat und per Mail. Sogar meine Kündigung wird mir nicht bestätigt und es wird behauptet, dass sie nicht eingegangen ist, obwohl sie als Einschreiben erfolgreich zugestellt wurde. Weil das alles schon nicht reicht, werde ich wie das Letzte am Telefon behandelt und es wird aufgelegt, obwohl das Gespräch nicht beendet ist. Tolle Arbeit!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Telefonica Germany GmbH & Co. OHG, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch