Scan4Chem 4+

Umweltbundesamt

    • 3,4 • 31 Bewertungen
    • Gratis

Screenshots

Beschreibung

Scannen Sie einen Barcode und fragen Sie nach besonders besorgniserregenden Chemikalien (SVHCs) in Gegenständen des täglichen Gebrauchs.

SVHCs kommen in einer großen Bandbreite an alltäglichen Produkten vor. Sie können beispielsweise als Weichmacher in Plastik, Flammschutzmittel in Möbeln oder Farbstoffe in Kleidung vorkommen. Dabei können diese Stoffe krebserregend, erbgutverändernd, fortpflanzungsgefährdend oder besonders umweltschädlich sein.

Helfen Sie mit, Produkte sicherer zu machen!

Laden Sie die App herunter und senden Sie eine Anfrage an einen Hersteller oder einen Händler. Diese sind dazu verpflichtet, Ihnen Auskunft zu geben, falls ein SVHC über 0,1 Gewichtsprozent in einem Produkt enthalten ist. Mit Ihrer Anfrage signalisieren Sie den Unternehmen außerdem, dass Sie Produkte mit Schadstoffen nicht kaufen möchten und nutzen Ihren Einfluss.

Unternehmen können Informationen zu Ihren Produkten in die Datenbank der App eintragen, so dass diese allen App-Nutzer*innen jederzeit zur Verfügung stehen. Je mehr Anfragen Sie stellen, desto eher wird sich die Datenbank füllen. So tragen Sie dazu bei, die App noch besser zu machen. Sie sind nicht alleine: Die App gibt es bereits in 21 europäischen Ländern!

Versenden Sie jetzt vor jedem Kauf eine Anfrage!

Hintergrund:

Die europäische Chemikalienverordnung REACH legt fest, dass Verbraucherinnen und Verbraucher ein Recht auf Auskunft über besonders besorgniserregende Stoffe (engl.: Substances of very high concern – SVHCs) in Produkten haben. Stellen Sie eine entsprechende Anfrage an einen Anbieter, muss er Sie informieren, wenn ein solcher Stoff in einer Konzentration über 0,1 Gewichts-Prozent enthalten ist. Für die Antworten und deren Richtigkeit sind allein die Produktanbieter verantwortlich.

Das Auskunftsrecht gilt für „Erzeugnisse“, d. h. für die meisten Gegenstände und Verpackungen, aber nicht für Lebensmittel und flüssige oder pulverförmige Produkte (Kosmetika, Waschmittel, Lacke etc.), für die gesonderte gesetzliche Regelungen gelten. Bei einem zusammengesetzten Erzeugnis (z.B. ein Fahrrad) muss der Anbieter auch zu allen enthaltenen Einzelteilen Auskunft geben (z.B. Fahrradgriffe).

Neuheiten

Version 2.2.3

This release includes texts corrections.

Bewertungen und Rezensionen

3,4 von 5
31 Bewertungen

31 Bewertungen

Chrischmi ,

Deutsche App auf englischem Telefon?

Hallo Unweltbundesamt, ich habe aus beruflichen Gründen ein englischsprachiges iPhone. Solche Apps schalte ich in den Einstellungen normalerweise auf Deutsch um. Hier wird mir aber nur Englisch, Polnisch und Dänisch angeboten. Das ist ein bisschen schräg.

——

Danke für die Antwort, aber leider haben Sie mich nicht verstanden.

Englischsprachiges iPhone
AppStore Deutschland
Deutscher iTunes Account

—> Scan4Chem ist englisch

Bei anderen Apps kann ich in Einstellungen dann auf die Einstellungen der App gehen und die Sprache wechseln. Das geht auch bei Ihrer App. Also:

Einstellungen —> Scan4Chem —> Languages

Aber DORT wird kein Deutsch, sondern nur Englisch, Dänisch und Polnisch angeboten. Andere auf Deutsch verfügbare Apps bieten hier auch Deutsch an.

Entwickler-Antwort ,

Welche App Sie angeboten bekommen hängt zunächst davon ab mit welchem Land Sie im Store Account angemeldet sind. Laden Sie eine App herunter und geben Sie in der App Ihr Wohnsitzland an! Wenn Sie dort DE angeben, sollte Ihnen die deutsche App angezeigt werden, es sei denn Sie haben in den Phone Settings eine andere Sprache. Ihr Scan4Chem Team

C.schmidt--77 ,

Artikel hinzufügen geht schnell und unkompliziert

Sehr gute Idee und gelungene Umsetzung.

Jasoki_ ,

Gute Idee, deutlich ausbaufähig

Ich bin über einen Social Media Beitrag auf die App aufmerksam geworden und finde die Idee super. Natürlich braucht so eine Datenbank Zeit und Mithilfe sie zu füllen. Dennoch finde ich es sehr schade das es kaum Standard Produkte zu finden sind. Bei der Suche nach „Zahnbürsten“ habe ich z.B. keinen einzigen Eintrag gefunden. Somit stellt sich mir die Sinnhaftigkeit dieser App und ein Praxisbezug. Wie ist die Anwendung dieser App gedacht, bzw. welchen Mehrwert soll sie mir dann in meinem Leben geben.

Auch finde ich es sehr schade, das es keine Übersicht über die Produkte gibt die schon erfasst worden sind. Das wäre meines Erachtens nach eine gute Möglichkeit zwischen verschiedenen Produkten zu stöbern und sich das Schadstofffreieste für den täglichen Gebrauch zu suchen.

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Sie haben Recht, in der Datenbank sind bislang noch nicht viele Informationen zu finden. Je mehr Anfragen an die Hersteller gestellt werden, desto größer wird der Druck, dass diese die Informationen freiwillig in die Datenbank einstellen, statt jede Anfrage einzeln zu beantworten. Ziel ist ein unmittelbarer Erhalt der Informationen aus der Datenbank, direkt nach dem Absenden Ihrer Anfrage, um beispielsweise im Geschäft bereits Ihre Kaufentscheidung davon abhängig machen zu können. Ihr Scan4Chem Team

App-Datenschutz

Der Entwickler, Umweltbundesamt, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Suchverlauf
  • Nutzungs­daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Luftqualität
Gesundheit und Fitness
GSA
Dienst­programme
Chemie im Alltag
Nachschlagewerke
Little Impacts
Spiele

Das gefällt dir vielleicht auch

Mit digitale selvforsvar
Dienst­programme
Min Strøm
Dienst­programme
Boligsiden
Dienst­programme
Andel Energi
Dienst­programme
Storebox
Dienst­programme
Nærboks
Dienst­programme