Screenshots

Beschreibung

In Zeiten von sozialen Netzwerken und Smartphones benutzen wir den ganzen Tag URLs. Sie können aber sehr lang sein - zu lang. Weder auf unseren kleinen Bildschirmen noch in längeren Texten auf großen Bildschirmen sehen sie ansehnlich aus. Sie nehmen Platz weg - wichtigen Platz.

Short Menu löst dieses Problem. Es sendet deine lange URL an einen Service deiner Wahl, welcher dann eine kurze URL zurückschickt, die du stattdessen benutzen kannst.

Short Menu sitzt in deiner Menüleiste und wartet darauf, eine URL für dich zu kürzen. Es unterstützt 17 verschiedene Services und ist extrem einfach zu benutzen. Klick einfach auf Short Menus Icon in der Menüleiste, um es zu öffnen. Es nimmt die URL automatisch aus deiner Zwischenablage. Du musst nur einen Button drücken, dann wird Short Menu deine URL kürzen und die kurze URL automatisch für dich kopieren.

Nach dem Kürzen sichert Short Menu sowohl die kurze als auch die lange URL in deinem Verlauf, welcher anschließend mit iCloud synchronisiert wird, so dass du alle deine kurzen URLs auf all deinen Geräten hast (wenn du die iOS Version von Short Menu benutzt, sogar auf deinem iPhone und iPad).

Falls du dich als einen Tastatur-Ninja siehst, benutzt du deine Maus wahrscheinlich nicht besonders oft. Short Menu regelt das schon! Konfiguriere einfach einen systemweiten Kurzbefehl in den Quick Short Einstellungen. Sobald du den Kurzbefehl drückst, nimmt Short Menu die URL aus deiner Zwischenablage, kürzt sie und kopiert die kurze URL automatisch für dich.

Automationsenthusiast? Du wirst Auto Short lieben. Wenn es aktiviert ist, überwacht es deine Zwischenablage und wartet darauf, dass du eine URL kopierst. Sobald es eine URL entdeckt, kürzt es sie und kopiert die kurze URL automatisch für dich.

Short Menu arbeitet perfekt mit bit.ly, Rebrandly, Google, Hive, tiny.cc, Droplr und CloudApp zusammen (ein Account wird benötigt, um Rebrandly, tiny.cc, Droplr oder CloudApp zu benutzen). Du kannst alle deine Accounts einfach in Short Menu's Einstellungen verwalten und, falls du mehrere Accounts für den selben Service hinzugefügt hast, den Account aktivieren, den Short Menu benutzen soll.

Du hast deinen eigenen URL Service? Short Menu kann ihn handhaben. Du kannst so viele eigene Services hinzufügen wie du möchtest. Short Menu kann sowohl GET als auch POST Anfragen senden, HTTP Header hinzufügen und unterstützt verschiedene Codierungen für POST Anfragen. Um zu vermeiden, dass du die selben Informationen über deine eigenen Services immer wieder eingeben musst, werden sie mit iCloud synchronisiert.

TL;DR

• Blitzschnelles Kürzen von URLs mit 17 standardmäßigen Services
• 7 der Standard-Services und eigene Services unterstützen eigene Endungen
• Quick Short: Kürze URLs mit einem Kurzbefehl
• Auto Short: Lass jede URL, die du kopierst, automatisch kürzen
• Mache einen Rechtsklick auf Short Menus Icon in der Menüleiste um eine URL zu kürzen
• Melde so viele bit.ly, Rebrandly, Google, Hive, tiny.cc, Droplr und CloudApp Accounts an, wie du möchtest
• Füge unbegrenzt viele eigene Services hinzu
• Kopiere und teile jede URL aus deinem Verlauf
• Dein Verlauf und eigene Services werden mit iCloud synchronisiert

Neuheiten

Version 3.0.9

- Das Icon in der Menüleiste wird auf macOS Big Sur nun korrekt angezeigt

Bewertungen und Rezensionen

3,7 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

aiphonie ,

Einfach und klar

Eine einfache leicht zu handhabende App zum verkürzen von langen URLs. Sehr zu empfehlen. Will man die URL ausgeschrieben einfügen, einfach ShortMenu abschalten (am Zahnrad)

Rimacos ,

beste App

MIt Abstand die beste App zum Link kürzen.

Swotch ,

Blacklist lässt sich nicht bearbeiten

verwende ich einen Link, den ich kürzen möchte, dann wird mir angezeigt, dass dieser nicht gekürzt wurde, weil er in einer Blackliste enthalten ist.

Das möchte ich gerne selbst entscheiden, kann es aber nicht konfigurieren!

sehr schade

App-Datenschutz

Der Entwickler, Appiculous UG (haftungsbeschraenkt), hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler