Screenshots

Beschreibung

Millionen von Menschen nutzen Signal täglich für kostenlose und verzögerungsfreie Kommunikation überall auf der Welt. Versende und empfange klangtreue Nachrichten, nimm an HD-Sprach- und Videoanrufen teil und erkunde eine wachsende Anzahl von neuen Features, die dir dabei helfen, mit deinen Freunden verbunden zu bleiben. Signals fortschrittliche, deine Privatsphäre bewahrende Technologie ist dabei immer aktiv, sodass du dich darauf konzentrieren kannst, bedeutende Momente zu teilen mit Menschen, die dir etwas bedeuteten.

• Sag alles – Fortschrittlichste Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (auf Basis des quelloffenen Signal Protocol™) hält deine Unterhaltungen sicher. Vertraulichkeit ist kein optionaler Modus — es ist vielmehr Signals grundlegende Arbeitsweise. Jede Nachricht, jeden Anruf, jederzeit.

• Sei schnell – Nachrichten werden schnell und zuverlässig ausgeliefert, auch in langsamen Netzen. Signal ist darauf optimiert, selbst in den eingeschränktesten Umgebungen zu funktionieren.

• Fühl dich frei – Signal ist eine vollständig unabhängige, gemeinnützige Organisation (»501c3«). Die Entwicklung wird von Nutzern wie dir unterstützt. Keine Werbung. Keine Tracker. Kein Scherz.

• Sei du selbst – Du kannst deine bestehende Rufnummer und dein Adressbuch verwenden, um sicher mit deinen Freunden zu kommunizieren.

• Sprich klar – Ob sie am anderen Ende der Stadt oder am anderen Ende der Welt leben: Mit Signals erhöhter Ton- und Videoqualität wirst du dich deinen Freunden und deiner Familie näher fühlen.

• Flüster im Schatten – Wechsle zur dunklen Darstellung, falls du das Licht nicht sehen willst.

• Kling vertraut – Wähle individuelle Benachrichtigungstöne für jeden Kontakt oder verzichte auf jegliche Geräusche. Simon & Garfunkel schrieben 1964 darüber einen Hit: Erlebe den »Sound of Silence« wann immer du willst, indem du Benachrichtigungstöne einfach abschaltest.

• Mach dir ein Bild – Verwende die eingebauten Bildbearbeitungsfunktionen, um deine ausgehenden Fotos zu entwerfen, zuzuschneiden und zu drehen. Auch existiert ein Textwerkzeug, mit dem du zu jenen 1.000 Wörtern, die dein Bild bereits wert ist, noch weitere hinzufügen kannst.


Für Hilfe, Fragen oder weitere Informationen besuche bitte:
https://support.signal.org

Quellcode:
https://github.com/signalapp

Folge uns auf Twitter (@signalapp) und Instagram (@signal_app) für Neuigkeiten und Ankündigungen.

Neuheiten

Version 5.9

• Give notifications in any conversation a rest (while you rest) with the new 8-hour mute setting. Or choose "Always" instead of one year, and say goodbye to the annual tradition of renewing a moment of silence.
• Swipe left on any message to quickly see message details. Whether you're wondering when the message was sent (exit stage left) or when they saw the message and didn't reply (left you on read), nothing is left to the imagination with the new left-swipe shortcut.

Interested in helping improve Signal? We're hiring. Visit https://signal.org/workworkwork to learn more.

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
139,489 Bewertungen

139,489 Bewertungen

MiLi7076 ,

Begeistert vom Signal Messenger

Ich bin begeistert von Signal, einem Messenger, der auf dem Prinzip der Datensparsamkeit beruht. Er hat dazu einen Funktionsumfang, der alles bietet, was ich von einem Messenger wünsche. Dazu zählen Chat, Gruppenchat, Anrufe und Videoanrufe. Signal wirkt durch sein minimalistisches Design aufgeräumt und übersichtlich. Am Tag des Downloads und der Installation hatte ich Schwierigkeiten mich bei Signal anzumelden und den Messenger zum Laufen zu bringen. Warum? Ein bisschen Internetrecherche hat Aufschluss darüber gegeben, dass es einen regelrechten Ansturm von neuen Usern auf Signal gab. Das setzt voraus, dass die Infrastruktur und die gesamte Technik ausgebaut und angepasst werden muss. An dieser Stelle ein Lob an die Techniker von Signal, die hart daran gearbeitet haben, dass der Dienst recht zügig wieder funktioniert hat. Mein Mann hatte eine Supportanfrage, die innerhalb von 12 Stunden beantwortet wurde. Das finde ich herausragend. Jeder Messenger oder Provider war schon mal down … In diesem Zusammenhang hat sich für mich folgende Vorgehensweise als hilfreich erwiesen: Die Ursache, warum etwas nicht wie gewünscht funktioniert herausfinden, den Support kontaktieren und in Ruhe eine Tasse Kaffee trinken ;-) Vielleicht hilft das dem ein oder anderen.

goldjulle ,

Freiheit in der Kommunikation

Seit Mark Zuckerberg WhatsApp übernommen hatte, habe ich mich von diesem Messenger verabschiedet. Seitdem war ich auf der Suche nach einem neuen Messenger, der meine Vorstellung von Datensicherheit erfüllt. - Ich habe mir also die Mühe gemacht und mich in das Thema eingelesen (Wikipanion, FinanzundWitschaft etc.) Interessanterweise gründete der Mitbegründer von WhatsApp Brian Acton die Signal Foundation und investierte 50 Millionen Dollar in das vom Gründerduo, dem Sicherheitsforscher Moxie Marlinspike und dem Robotiker Stuart Andersen entwickelte Signal. Hinter Signal steht eine Stiftung, die das Unternehmen finanziert. - Endlich gibt es einen sicheren Messenger, den ich auch mit gutem Gewissen meinen Freunden weiterempfehlen kann. Seit 2020 ist Signal die empfohlene Anwendung für Instand-Messaging der Europäischen Kommission und ihrer Mitarbeiter. - Das Beste ist, nachdem ich meinen Kontakten eine Einladung zu Signal verschickt hatte, haben nach wenigen Tagen schon 70% die App geladen und es werden täglich mehr. Signal ist ein kostenloser, sicherer und anwenderfreundlicher Messenger, den ich gerne unterstütze, vielleicht sogar mit einer kleinen Spende, aber nur, weil ich auch wirklich zufrieden bin. Danke an die Entwickler

Alpamarin ,

Tolle Alternative zu anderen Messengern...

..., aber es scheinen noch kleine „Anfangsschwierigkeiten“ zu bestehen, wie Server-Reaktionzeiten bei Aktualisierungen, z.B. Gruppen beim Hinzufügen von neuen Teilnehmern, Profilbilder, Einstellungsänderungen (z.B. Adminrechte) usw. Man erhält dann eine Fehlermeldung, dass keine Internetverbindung besteht oder man es später nochmals versuchen soll. Nach ein paar Sekunden oder Minuten ist dann aber doch die Aktuailisierung erfolgt. Das verunsichert. Auf einem Handy (iPhone 7) können nicht die Kontakte angezeigt und synchronisiert werden, wobei hier ca. mehr als 2000 Kontakte gespeichert sind, obwohl voller Zugriff gewährt ist. Es erscheint mir ein allgemeines Problem mit zu knapp eingestellten Time Outs usw. zu bestehen. Lässt sich das in einem Update verbessern? Freue mich auf eine weitere Nutzung der App.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Signal Messenger, LLC, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch