Screenshots

Beschreibung

Mit Skoon ist das Kuratieren von Podcast Episoden so einfach wie nie zuvor! Teile Podcast Episoden, die dir gefallen, mit Hörern auf der ganzen Welt - direkt aus deiner Podcast App. Hörer können deine Kurationen in ihren Podcast Clients abonnieren.

Entdecke spannende Kurationen andere Nutzer direkt in Skoon! Du kannst nach Themen suchen, die dich interessieren oder einfach in den verschiedenen Kategorien stöbern. Wenn du eine Kuration findest, die dich interessiert, kannst du sie direkt in deiner Podcast App abonnieren.

Nutze die Teilen Option in deiner Podcast App und wähle Skoon aus. Wenn die Episode bei Fyyd gefunden werden kann, kannst du sie mit einem Kommentar zu einer deiner Kurationen hinzufügen.

Skoon nutzt Fyyd und benötigt daher einen Fyyd Account, um zu funktionieren. Du kannst sowohl private als auch öffentliche Kurationen anlegen und diese mit deinen Freunden teilen.

Skoon unterstützt das Teilen von Episoden aus Pocket Casts, Overcast, Podcat, Apple Podcasts, Castro, Instacast und Safari.

Neuheiten

Version 4.1.4

Fix: Falls eine Episode keine eigene Webseite hat, wird nun beim Teilen der Episode der Link zu Episodenseite auf fyyd.de geteilt.

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

die Hörsuppe ,

So passt es!

Tolle Umsetzung der Idee hinter fyyd, einem Podcastverzeichnis mit vielen Diensten, die das Finden, Teilen und Konsumieren von Podcastepisoden erleichtert.

Wie geht's? Im Podcatcher die Share-Funktion nutzen und den erstellten Link in Skoon öffnen, wenn das iOS-Gerät fragt, welche App damit geöffnet werden soll.

Großes Tennis und der Beweis, dass die Entwicklung im Bereich Podcasts auch und gerade von unten kommen und nicht von Spotify und Co getrieben werden.

Informationen

Anbieter
Stefan Trauth
Größe
13.4 MB
Kategorie
Unterhaltung
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Stefan Trauth 2018
Preis
3,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch