Screenshots

Beschreibung

Slomo macht es Dir einfach, einen Song einzuüben oder ein Solo zu meistern. Lerne nach Gehör zu spielen ohne großartige Kenntnisse der Musiktheorie.

FEATURES
・Intuitive Wellenformdarstellung zum setzen von Loops
・Tempoänderungen ohne die Tonhöhe zu beeinflussen
・Mehrere Loop Marker können pro Song gespeichert und geladen werden
・Loops oder der ganze Track können exportiert werden (nur mit mac OS High Sierra!)
・Anpassung der Tonhöhe an dein Instrument
・Einfach anzuwendender one-knob Filter zur Betonung des Frequenzbereichs eines bestimmten Instruments
・Schnelle und stabile Audioengine
・Viele Tastaturkürzel
・Touchbar-Support
・Nativer Apple Silicon Support

INTUITIVE BEDIENUNG
Öffne einen Track per Menü oder Drag and Drop und selektiere einen Bereich in der zoombaren Wellenformdarstellung um einen Loop immer und immer wieder abzuspielen. Zoome in die untere Wellenform um den Loopgrenzen feiner anzupassen. Verringere die Abspielgeschwindigkeit um Noten herauszuhören oder eine schwierige Stelle zu üben.

LOOPS
Speichere einen Loop durch Klick auf den Plus-Button. Speichere soviele Loops mit dem Track, wie du magst. Beim nächsten Öffnen dieses Tracks werden sie automatisch wieder geladen. Der aktive Loop ist hell hinterlegt, während inaktive dunkel eingefärbt sind. Wähle einen Loop per Tastaturkürzel oder per Klick in die Übersichtswellenform aus.

FILTER
Der Tone Filter betont einen bestimmten Frequenzbereich. Wähle die ungefähren Grundtöne des herauszuhörenden Instruments für die größte Wirkung. Möchtest du zum Beispiel den Bass betonen, versuche 100Hz, ein Gitarrensolo wirst du eher bei 800Hz finden.

Viel Spaß!

+++ Auf unserer Webseite gibt's ein kurzes Video! +++

Wir freuen uns über euer Feedback. Bei Fragen, Wünschen, Ideen oder Problemen schreib an: support@friendlyscientist.com

Neuheiten

Version 1.35

Der Loop Export funktioniert jetzt auch wieder ordentlich :p

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

App-Datenschutz

Der Entwickler (Gary Grutzek) hat angegeben, dass die Datenschutzpraktiken der App möglicherweise den unten beschriebenen Umgang mit Daten umfassen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.