Screenshots

Beschreibung

Song of Bloom
ist eine intensives modernes Märchen,
verpackt in ein kurzes, handgemachtes Spiel.

Erkunde spielerisch eine Geschichte,
erzählt in rapide wechselnden Art Styles,
finde heraus, wie man sie kontrolliert,
und entdecke, was passiert ist.

· · ·

Gewinner des Deutschen Computerspielpreises 2020 – Bestes Mobiles Spiel
und des ITFS Animated Games Award 2020

Neuheiten

Version 1.03

kleine Verbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

4.7 von 5
164 Bewertungen

164 Bewertungen

Spitzname Mr. X ,

Überraschend! Einmalig! Kunst!

Aus der Beschreibung, dem Video und den Bildern wusste ich, dass mich hier ein besonderes Erlebnis erwarten würde. Doch am Anfang war ich zu ungeduldig, wischte schnell weiter, kam nicht voran und war genervt. Diese App braucht Zeit und Aufmerksamkeit. Und wenn man die teils gut versteckten Hinweise gefunden und sich langsam Bild für Bild vorangearbeitet hat, dann eröffnet sich ein wundervolles Erlebnis. Der Artstyle ist vielfältig und gelungen, die Musik beruhigend und die wunderschöne Stimme der Sprecherin rundet das Ganze perfekt ab. Und was sich der Entwickler hier an Rätseln hat einfallen lassen, ist wirklich enorm und eine Klasse für sich. Als ich dann die letzte Aufgabe erledigt habe und sich die Story vollends auftat, hatte ich Gänsehaut - ganz großes Kino in einer kleinen App!

Klappspaten91 ,

Gameplay Vorschlag

Toll gestaltetes Spiel! Eine Sache ist mir leider erst nach dem Durchspielen klar geworden. Und zwar habe ich die „Tipps“ am Baum die ganze Zeit als zentrales Spielelement verstanden, die auf jeden Fall genutzt werden sollen. Doch eigentlich sind die völlig optional und man hätte ohne sie ein noch kniffligeres und längeres Erlebnis. Aber wo sie einmal da sind und so einfach zugänglich, nutzt man sie natürlich ganz automatisch. Vielleicht könnte man sie irgendwie versteckter unterbringen, oder klarer machen, dass man damit im „Easy-Mode“ spielt.

2Hanna4 ,

Begeisternd und fesselnd!

Tolle Umsetzung, sehr viel Herzblut in der Gestaltung. Spielt sich nicht zu einfach und nicht zu schwierig. Leider etwas kurz, aber vielleicht kommen ja noch ein paar Level mehr. Großes Lob an die Entwickler, mehr davon! Für solche Spiele gibt man gern Geld aus.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Philipp Stollenmayer, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Lies mehr

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch