Screenshots

Beschreibung

SonicTonic nutzt Klang und Musik, um den Geist zu beruhigen und die psychische Gesundheit positiv zu beeinflussen. Es wurde nach den neuesten neurophysiologischen Erkenntnissen entwickelt. Da es kein Lernen oder Üben erfordert, ist es einfach in der Anwendung und sehr schnell und effektiv.

Es kann eingesetzt werden, um Gedanken abzuschalten, Stress zu reduzieren, den Schlaf zu verbessern, die Konzentration zu steigern und die Lernfähigkeit zu erhöhen. Es gibt auch Tonics, die eine Reihe anderer Probleme wie Ängste, Phobien und allgemeine psychologische Probleme ansprechen.

SonicTonic beeinflusst den Bewusstseinszustand des Hörers durch fein abgestimmte Kombinationen von medizinisch dokumentierten Methoden wie:

Neural-Entrainment, Autosuggestion, ASMR, Imagination, Autogenes Training, Atemübungen und Musik.

Mit der Nutzung der App erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden (https://sonictonic.io/terms-and-conditions/).

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Neuheiten

Version 2.1.14

Kleine Verbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

4,7 von 5
39 Bewertungen

39 Bewertungen

Die Appfinderin ,

Tolle Wirkung, super Support!

Je nach dem gewünschten Ziel (Entspannung, Focus, einschlafen) bewegt die App in wenigen Minuten tatsächlich den gewünschten Effekt. Sehr gerne nutze ich sie für kleine Pausen auf der Arbeit.
Der Support ist sehr freundlich und hat nach meiner Anfrage die Unterstützung für VoiceOver möglich gemacht. Das rechtfertigt für mich die fünf Sterne.

UKHamburg ,

Himmlisch entspannend

Eine wundervolle App - als Alternative zu den ganzen Meditations-Apps - die den Geist zur Ruhe kommen lässt. Ich nutze sie abends vor dem Schlafen gehen und bin begeistert, wie gut ich danach schlummern kann.

hein-line ,

Stress weg in Zehn Minuten

Wenn's für den PowerNap nicht reicht: die SonicTonics entstressen mich tatsächlich und zehn Minuten Zeit sind immer Mal drin

App-Datenschutz

Der Entwickler, Groves, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Kennungen

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gekaufte Artikel
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch