Spotify: Musik und Podcasts 12+

Songs, Playlists und mehr

Spotify

    • Nr. 1 in Musik
    • 4,7 • 3 Mio. Bewertungen
    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

Beschreibung

Mit Spotify hast du Zugriff auf über 80 Millionen Songs und über 3,6 Millionen Podcasts. Hör deine Lieblingssongs und entdecke Musik aus der ganzen Welt. Finde den richtigen Podcast für jeden Moment oder hör eines der vielen Hörbücher.

Deine Spotify-Highlights:
• Suche nach Songtiteln, Künstler*innen oder Alben.
• Entdecke neue Musik, Playlists und Podcasts.
• Erhalte Playlists, die basierend auf deinem Musikgeschmack für dich zusammengestellt werden.
• Streame Podcasts und Hörbücher.
• Erstelle Playlists mit deinen Lieblingssongs und teile sie mit anderen.
• Finde die passende Musik, egal wo du bist oder was du gerade machst.
• Streame Musik über Smartphone, Tablet, Desktop, PlayStation, Xbox und TV.

Spotify kannst du auf Fernseher, Spielkonsolen, Smartwatches und im Auto wiedergeben. Via Spotify Connect, Bluetooth und Apple AirPlay kannst du Musik auch auf anderen Geräten abspielen. Und mit der Philips Hue kannst du sogar die Musik als Licht sehen!

Nutze Spotify kostenlos oder hol dir Spotify Premium und genieße Musik ohne Werbeunterbrechungen sowie weitere zusätzliche Funktionen!

Kostenloser Musikgenuss mit Spotify:
• Alle Künstler*innen, Alben oder Playlists im Shuffle-Modus abspielen
• Eigene Playlist erstellen und sie mit anderen teilen
• Dein Mix der Woche - wöchentlich aktualisierte Vorschläge erhalten
• Jeden Freitag neue Musik mit Release Radar entdecken
• Dein Daily Drive - ein personalisierter Mix aus Nachrichten und Musik
• Mit der Radiosender-Funktion Song-Sammlungen generieren
• Playlists verbessern und ergänzen
• Hörbücher und Podcasts streamen

Spotify Premium Extras:
• Jeden Song jederzeit auf jedem Gerät spielen – ob Smartphone, Tablet oder PC
• Musik ohne Werbeunterbrechungen streamen
• Musik herunterladen und offline hören
• Bessere Soundqualität
• Auch als Duo-, Family- oder Student-Abo verfügbar
• Filter für unangemessene Inhalte für Kinder

Datenschutzrichtlinie: http://www.spotify.com/legal/privacy-policy/
Nutzungsbedingungen: https://www.spotify.com/legal/end-user-agreement/

Dir gefällt Spotify?
Gib uns auf Facebook ein „Gefällt mir“: http://www.facebook.com/SpotifyDeutschland
Folge uns auf Instagram: http://instagram.com/spotifyde
Folge uns auf Twitter: http://twitter.com/spotifyde

Spotify – Listening is everything. Hol dir ein Premium Abo oder hör gratis!

Neuheiten

Version 8.7.32

Wir arbeiten ständig an Spotify, um es für Dich zu verbessern. Bezieh die Updates und bleib auf dem Laufenden.

Bewertungen und Rezensionen

4,7 von 5
3 Mio. Bewertungen

3 Mio. Bewertungen

Cc BAB ,

handling von Downloads und Lesezeichen

Ich höre über spotify hauptsächlich Hörbücher. Die Funktionalität in diesem Bereich ist eine Katastrophe (Filterfunktion und Vorschau). Und warum gibt es kein Lesezeichen? Morgens auf dem Weg zur Arbeit bis bspw. Kapitel 77 gehört, kann sich Spotify nachmittags nicht daran erinnern und springt ins erste Kapitel, von wo aus man mühselig nach unten scrollen muss, wenn man sich denn überhaupt gemerkt hat, in welchem Kapitel man war. Anderenfalls bleibt einem nur, stichprobenartig die Kapitel durchzuhören und verliert Zeit und Lust!
Einzige traurige Alternative: man macht einen Screenshot, damit man weiß, wo man war. Das tue ich auch, wenn ich daran denke, aber es ist eine Behelfslösung und Spotify bietet seinen Kunden hier seit Jahren nichts an!
Wenn man Bücher downloadet, um unterwegs auch ohne Internet hören zu können, kommt man schnell an die (Speicher-)Grenzen. Es gibt a) keine Funktion, in der ich mir alle Downloads in einer Übersicht anzeigen lassen kann und b) reicht die Leerung des Caches nicht aus, um Speicher auf dem Handy wieder frei zu machen. Und da gibt es seit Jahren nur die Möglichkeit, die ganze App von seinem verdammten Handy zu löschen? Ernsthaft???
Also: Für das schlechte Handling von Hörbüchern nur 1 Stern! Ein Update, welches in diesem Bereich den Komfort erhöht, ist m.E. mehr als überfällig!

gigarof ,

Chaotisches front end

Im neuen Design vor einigen Monaten welches ohne Zustimmung des Users installiert wurde und nicht wieder rückgängig gemacht werden kann, ist es noch komplizierter geworden Musik zu hören. Warum wurde der songs Reiter entfernt?? Das war die wichtigste Funktion der ganzen App! Im Netz häufen sich die Beschwerden über dieses Fehldesign. Und Nein, über playlist lieblingssongs lässt sich das nicht lösen.
Außerdem warte ich seid Jahren darauf dass die Einstellungen endlich einen festen button bekommen. Die Einstellungen sind sehr umständlich zu erreichen obwohl man sie ständig braucht auf Grund des chaotischen app designs. Umschaltung offline Modus, equalizer, nur wlan download z.b. Ständig in Gebrauch. Verwendet mal eure eigene app im Alltag Spotify Team. Wenn ihr keine anständige Menüführung hinbekommt, dann lasst den user doch einfach selbst konfigurieren.
Weiteres großes Problem. Es fehlt Musik in der Datenbank! Das kann ja mal passieren, dass ein Künstler nicht mit euch arbeiten will, aber als user will ich die Möglichkeit haben eine Anfrage für neue Musik zu stellen und wenn es nicht geht will ich den Grund wissen.
Die Konkurrenz zu Spotify wächst. Wenn ihr nicht bald aufwacht seid ihr digitale Geschichte.

Silbergraf ,

Kontent Super aber..

Wir benutzen Spotify in der Familie seit fast einem Jahr und sind super zufrieden mit der Menge und Vielfältigkeit die verfügbar ist.
Eine Funktion die ich allerdings vermisse ist die Möglichkeit eine Playliste da wieder anfangen zu hören wo man zuletzt aufgehört hat. Bei Podcasts ist das möglich und super praktisch den man kann ja nicht immer eine ganze Folge auf einmal schauen und wäre sehr unpraktisch die Stelle zu suchen wo man gewesen war als man pausiert hat um da wieder weiter zu hören. Leider ist das bei einem Hörspiel oder einer Musikplayliste nicht möglich und da muss man tatsächlich immer suchen wo man zuletzt gehört hat. Ganz schlimm natürlich bei einem Hörbuch mit z.B. 400+ Folgen wo man dann durchscrollen muss bis man die Stelle gefunden hat wo man zuletzt war. Ich denke dass sollte eine super Einfache Sache sein die Spotify verbessern könnte da die Funktion ja schon bei Podcasts gegeben ist.
Ansonsten sind die Apps (iPad, iPhone, PC, etc.) super zu bedienen, stabil und gehen nahtlos über wenn man wechselt.
Auch super praktisch dass man Lieder mit Freunden Teilen kann.
Ich habe Jahrelang andere Anbieter verwendet mit sehr großen Namen und als ich Spotify zum ersten mal verwendet habe wusste ich sofort: Das ist ein „Gamenchanger“ im Musikstreaming Dienst

App-Datenschutz

Der Entwickler, Spotify, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gekaufte Artikel
  • Finanz­informa­tionen
  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Kontakte
  • Benutzer­inhalte
  • Suchverlauf
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Siri

    Erledige Dinge in dieser App nur mit deiner Stimme.

Mehr von diesem Entwickler

Nachrichten
Musik
Musik
Musik
Soziale Netze
Musik

Das gefällt dir vielleicht auch

Musik
Musik
Musik
Musik
Musik
Musik