Screenshots

Beschreibung

Archäologische Funde präsentiert mit modernster Technologie

Durch den Einsatz von „Augmented Reality“ (erweiterte Realität) können die Besucher der archäologischen Ausstellung „Sprechende Knochen“ im Centre Charlemagne, dem Stadtmuseum der Stadt Aachen, ihren Rundgang um eine virtuelle Perspektive erweitern. Möglich macht dies ein für Mobilgeräte wie Smartphones oder Tablets entwickeltes Programm (eine „App“), das unter Zuhilfenahme der im Mobilgeräte verbauten Kamera und Sensoren zusätzliche Inhalte präsentiert.

Was ist daran so besonders?

Dem Besucher der Ausstellung wird dabei nicht eine bloße Animation gezeigt, vielmehr kann er um das Skelett herumgehen und bekommt in Echtzeit Daten zu genau dem angezeigt, was er gerade sieht. Interaktive Schaltflächen bieten ihm außerdem zahlreiche Zusatzinformationen. Die von DOMENICEAU DESIGN in Aachen
entwickelte App macht die Funde im wahrsten Sinne lebendig: Skelette stehen auf, geben Aufschluss über ihre Sterbeursache, zeigen Bestattungssituationen und vieles mehr.

Neuheiten

Version 1.3

Erweiterung für Außenbereich.

Bewertungen und Rezensionen

3.7 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Greatthings4you ,

Frigolin

Sensationelle Sache! Hoffe die Technik wird öfters eingesetzt ! Museum mal ganz anders!

Printeac1422 ,

Überhaupt keine Funktion

Hier funktioniert wirklich überhaupt nichts.
Keine Erklärung, keine Einstellungen absolut schlecht. Hier ist ein Punkt noch zu viel!

Senfi ,

Toll gemacht!

Da durften sich Museumspädagogen austoben. Das macht Spaß.

Informationen

Anbieter
Dominik Welters
Größe
363 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.1 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch