iPhone-Screenshots

Beschreibung

Was früher nicht ohne ein Pappkarte und einen großen Apparat möglich war, das passt jetzt in die Hosentasche.

Mit Stechuhr ist es kinderleicht seine Arbeitszeit und auch die Urlaubstage im Auge zu behalten und dabei benötigt man keine komplizierten Exceltabellen oder Handgeschrieben Notizen.
Man kann Feiertage und Urlaubstage angeben, Fehltage durch Krankheit eintragen und hat somit jederzeit die Übersicht über seine geleistete Arbeit. Und damit man auch an den Feierabend denkt, erinnert Stechuhr XT einen auf Wunsch auch daran.

Für den Fall, dass einem das Geräte-Display mal zu klein ist oder man seine erfassten Zeiten weitergeben möchte, kann man die Daten als CSV oder Excel per E-Mail oder Dropbox exportieren.

Neuheiten

Version 2.0

- Jetzt kann man sich eigene Typen von Tagen anlegen!
- Dropbox Anmeldung repariert

Bewertungen und Rezensionen

3.4 von 5
22 Bewertungen

22 Bewertungen

Öhi ,

Schneller Support - tolle App

Die App bietet genau das was ich brauche - am Morgen und am Abend meine Arbeitszeit unkompliziert einzutragen.

Support hat sehr schnell und zufriedenstellend reagiert, als ich Probleme mit einem Update hatte.

white duck ,

Eigentlich sehr hilfreiche App ...

... mit einem kleinen Fehler:
Egal ob man in den Einstellungen Dezimalformat aktiviert hat oder nicht, die Wochenarbeitszeit wird immer im Dezimalformat angezeigt.
Das ist ärgerlich, wenn man eine tägliche Sollarbeitszeit hat, die nicht aus einer glatten Stundenzahl besteht, sondern beispielsweise 7:48 Stunden.
Eine Anpassung wäre wünschenswert!

Entwickler-Antwort ,

Hallo white duck, dann freu dich auf das nächste Update. Da stellt sich das auch mit ein.

Ranseier ,

Buchungsfehler 😖

Zuerst dachte ich „super App“ aber leider stellte sich danach heraus das das vorne und hinten nicht klappt und ich Überstunden angezeigt bekomme die ich überhaupt nicht eingetragen habe. Obwohl ich „krank“ eingetragen habe macht er Überstunden 😡 wo gibt es denn so was. Stimmt vorne und hinten nicht. Außerdem habe ich durch wechselnde Samstagsarbeit nicht jede Woche 30 Std sondern auf 14 Tage 60 Stunden. Da ich eine Woche praktisch zu wenig habe und die darauffolgenden Woche mehr. So komme ich also alle 2 Wochen auf 60h wobei ich offiziell eine 30 Std./Wo habe. Das funktioniert in dieser App leider auch überhaupt nicht 😢 die App scheint nur zu funktionieren wenn man jede Woche die gleiche Stundenanzahl hat!Jetzt muss ich alles wieder per Hand festhalten 😡 war anfangs begeistert - Schade. Daher nur 1 Stern.

Informationen

Anbieter
Tim Wilbrink
Größe
27.6 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Tim Wilbrink
Preis
1,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch