Team Bayern 4+

Bolldorf OG

    • 2,3 • 8 Bewertungen
    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Das TEAM BAYERN ist die innovative Plattform für niedrigschwellige Hilfsangebote und Vermittlung von Helfenden im Krisenfall. Katastrophen und Notfälle kündigen sich nicht an – deshalb treffen wir bereits jetzt schon Vorsorge, um im Ernstfall vorbereitet zu sein: BAYERN 3 und das BAYERISCHE ROTE KREUZ suchen Menschen, die bereit sind zu helfen, wenn die Hilfe gebraucht wird. Sei es bei einem größeren Unfall, einer Katastrophe oder auch bei einer kleineren Unterstützung im Rahmen der Nachbarschaftshilfe.

Mit der App wird das TEAM BAYERN jetzt auch digital und kann so künftig ständig, einfach und flexibel genutzt werden. Die App hat drei Haupt-Features für verschiedene Szenarien und Bedürfnisse:

„Ich will mich vorbereiten“
Die Team-Bayern-App wird zur persönlichen Vorbereitungsassistentin. Sie gibt einerseits Tipps, die einem im Alltag helfen können und begleitet andererseits die optimale Vorbereitung des eigenen Zuhauses auf verschiedenste Ausnahmesituationen. Außerdem liefert die App Nutzern zielgerichtete Verhaltenstipps, um sich auf die aktuelle oder eine sich möglicherweise verändernde Situation einstellen zu können. Zum Beispiel: Vor dem Besuch von Veranstaltungen oder Familienausflügen einen fixen Treffpunkt für die Familie vereinbaren, falls man sich aus den Augen verliert. Oder: Für einen Stromausfall gewappnet sein und nicht erst dann an Kerzen, Taschenlampen oder Kochmöglichkeiten denken, wenn der Strom schon weg ist.

„Ich will gewarnt werden“
Bei Unwettern oder anderen Katastrophenereignissen zählt eine schnelle, genau ausgerichtete und verlässliche Informationsweitergabe: Behördliche Katastrophen- und Wetterwarnungen werden für individuell definierte Orte (Zuhause, Arbeitsstelle, Schule der Kinder etc.) exakt zugestellt. So können schon vor dem Eintreten von Schadensereignissen Vorkehrungen getroffen werden.

„Ich will helfen“
Ganz egal, ob groß oder klein, jung oder alt, kräftig oder zierlich: Jeder kann helfen. Das alles ohne Verpflichtung und immer mit der Möglichkeit zu sagen: Dieses Mal kann ich nicht mitmachen. „Einer allein kann eine Flut nicht stoppen, aber viele zusammen können einen Deich bauen. Einer allein kann gegen gigantische Schneemengen nichts tun, aber viele zusammen können zumindest Dächer freischaufeln und vor dem Einsturz bewahren.“ So kann man anderen helfen und sogar Leben retten. Über die Team-Bayern-App kannst du dich ganz einfach als neues Mitglied registrieren. Hier gibt es die Möglichkeit genauer zu definieren, ob du bei einer Katastrophe hilfst, auch außerhalb einer Katastrophe bereit bist zu helfen oder dich im Rahmen der Nachbarschaftshilfe (z.B. Einkaufsdienste) für andere engagieren willst. Neu ist, über das Smartphone zum Online-Helfer zu werden: Die Team-Bayern-App kann wichtige Aufgaben übernehmen und zum Beispiel ein Bild zu geben über deine unmittelbare Umgebung in einer Katastrophenlage bei dir vor Ort.

Und auch bereits aktive TEAM BAYERN Unterstützer werden von der App profitieren. Sie können direkt über die App zu einem Einsatz alarmiert, gezielt mit allen Infos dazu versorgt werden und alle ihre Einsatz-Daten ganz einfach verwalten.

Neuheiten

Version 1.9.3

Bugfixes

Bewertungen und Rezensionen

2,3 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

roldes ,

Guter Ansatz - mit Problemen

Ich habe mir nach der Installation der App ein paar Orte für die Alarmierung eingetragen. Jetzt will ich aber nur für „zuhause“ informiert werden. Die anderen Orte habe ich wieder entfernt. Leider bekomme ich jetzt für alle bisher eingetragenen Orte trotzdem Alarme. Ich habe die App schon gelöscht und wieder installiert - bringt leider keine Besserung. Ansonsten finde ich die App sehr gut!

Zumeingebenverdonnert ,

Server Error

Leider kann man sich nicht registrieren. Ständig bekommt man die Meldung Server Fehler. Schade da hilft auch die ganze Werbung auf Bayern 3 nix.

Baschdii ,

Was ich tun will fehlt.

Ich scheitere daran, dass er Auswahl in "was tun will" nicht speichert. Ohne kann man sich nicht als Helfer aktiv melden. Es gibt keinen Speicher oder Okay Button und per zurück bleibt es bei dem Fehler. Die Usability in Formularen ist allgemein relativ schlecht.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Bolldorf OG, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

App2Heaven
Dienst­programme
TEAM BAYERN Lebensretter
Medizin
Die LEBENSRETTER
Gesundheit und Fitness
Teamösterreich LEBENSRETTER
Medizin
Team Bonn
Dienst­programme

Das gefällt dir vielleicht auch

Meldekarte
Dienst­programme
Handyalarm!
Dienst­programme
Mobiler Alarm - FE2 Manager
Dienst­programme
ELWconnect
Dienst­programme
ALARMiator Mobile
Dienst­programme
Team Wohlfahrt
Dienst­programme