Beschreibung

Mit den vielen Möglichkeiten von TIDAL, dein Musik-Streaming-Erlebnis zu verbessern, ist jetzt die Zeit gekommen, dich anzumelden und über 80 Mio. Songs in der beabsichtigten Soundqualität zu erleben.

Du kannst jetzt TIDAL Free (nur in den USA) nutzen oder eine 30-tägige kostenlose Testversion eines unserer neuen kostenpflichtigen Abos starten.

Mit unserem neuen HiFi Plus Abo erlebst du erstklassigen, immersiven Sound. Außerdem erfährst du, wie dein Hörverhalten deinen Lieblingskünstlern zugutekommt, indem du Künstler direkt durch dein Streaming unterstützt.

Mit TIDAL HiFi hörst du jeden Ton in verlustfreier Soundqualität.


Mit TIDAL HiFi kannst du:
- über 80 Millionen Songs jederzeit und überall in HiFi-Qualität hören, werbefrei und auch wenn du offline bist
- TIDAL Connect nutzen, um HiFi auf deinen Lieblingsgeräten zu hören, einschließlich Fernsehern, Amazon Alexa, deinen bevorzugten Lautsprechern und mehr als 150 weiteren Integrationen.
- auf über 350.000 Musikvideos zugreifen

Mit HiFi Plus erhältst du alles in HiFi, und:
- du kannst Musik in hochwertigen, immersiven Audioformaten (MQA, Dolby Atmos, 360 Reality Audio) hören
- Bis zu 10% deiner Abogebühr gehen jeden Monat an deine meistgestreamten Künstler

Registriere dich über die App für ein TIDAL Abo und wähle zwischen HiFi und HiFi Plus. Den Preis für jedes Abo in deinem Land findest du in der folgenden Übersicht. Außerdem wirst du vor der Registrierung in der App über die Kosten informiert. Das Abo wird automatisch erneuert und monatlich (30 Tage) abgebucht. Du kannst das Abo jederzeit bis zum Tag vor der Verlängerung beenden und die automatische Verlängerung jederzeit deaktivieren.

Indem du dich registrierst, erklärst du dich mit den Nutzungsbedingungen, der Datenschutzerklärung und den Mobilfunkbedingungen von TIDAL einverstanden, die du auf http://tidal.com/terms findest.

Neuheiten

Version 2.35.2

Danke, dass du dich für TIDAL entschieden hast! Wir optimieren dein Hörerlebnis immer weiter und aktualisieren unsere App regelmäßig.

In dieser Version:

TIDAL führt TIDAL HiFi und TIDAL HiFi Plus ein.

TIDAL Premium ist jetzt TIDAL HiFi:
- TIDAL Premium Mitglieder werden ohne zusätzliche Kosten auf TIDAL HiFi hochgestuft.
- TIDAL HiFi bietet Musikstreaming in High-Fidelity-Soundqualität.
- TIDAL HiFi enthält die neue Funktion „Meine Aktivitäten“, mit der Mitglieder ihre Höraktivitäten verfolgen und mit Freunden über ihre Mobilgeräte teilen können.

TIDAL HiFi heißt jetzt TIDAL HiFi Plus:
- TIDAL HiFi Mitglieder werden ohne zusätzliche Kosten auf TIDAL HiFi Plus hochgestuft.
- TIDAL HiFi Plus ist das einzige Abo, das sämtliche hochwertigen, immersiven Soundformate wie Master Quality Audio, Sony 360 Reality Audio, Dolby Atmos und HiFi bietet.
- Mit TIDAL HiFi Plus können Hörer mit der neuen Funktion „Meine Aktivitäten“ ihre Höraktivitäten über ihr Mobilgerät verfolgen, mit Freunden teilen und sehen, wie sich ihre Hörgewohnheiten auf die Künstler auswirken.
- Umfasst zudem direkte Künstlervergütungen, womit bis zu 10% deiner Abogebühr an deinen meistgestreamten Künstler gehen.

Wir haben Fehler behoben und die Leistung verbessert.

Aktiviere deine Updates, um sicherzustellen, dass du nichts verpasst!

Bewertungen und Rezensionen

4,1 von 5
3.264 Bewertungen

3.264 Bewertungen

Faber_Kollektiv ,

Noch zu schwach

Leider ist Tidal noch zu schwach auf der Brust und dafür gibt es einige Gründe .
Der Markt wird Dominiert von Spotify, um Kunden zum wechsel zu bringen muss um einiges Smarter gearbeitet werden. Denn mit Spitzen Qualität allein und MusikVideos wird nicht ausreichen Gepunktet. Die Bedienung ist leider um einiges Fummliger als bei der Konkurrenz. Obwohl genau dort sehr viel raus zu holen wär wird leider nicht weit genug gedacht. Was den Spaß am Play-Verlauf massiv mindert. Beispiel: wieso werden die bereits gespielten Songs wieder aus dem Play- Verlauf gelöscht? Außerdem sind Playlist sehr zusammen gewürfelt und oft ist nicht ganz klar was einem nun in der Playlist erwartet. Playlists aus der Community fehlen irgendwie ganz. Auch ein Thema welches so viel Potenzial enthält. Grund Setzling eine Solide App doch wer glänzen will muss Dinge anders besser denken. Daher werd ich wohl mein Abo Kündigen und in einem Jahr nochmal nachschauen.

Falls das noch wer liest. Abbrüche über Sonos sind leider die Regel.

Bocktock ,

Top Klang

Am Anfang war ich wirklich skeptisch, ob Tidal vom Klang her wirklich besser ist als die anderen Anbieter. Aber nach den ersten Songs war ich wirklich überzeugt, gerade wenn man bei der Soundqualität „Masters“ einstellt. Egal über welchen Audioausgang, ob Kopfhörer, Anlage oder sogar Carhifi, überzeugt der Klang. Ich finde auch den Preis für die Leistung gerechtfertigt, da man einige Funktionen erhält, die bei Tidal doch deutlich besser funktionieren. Eine Funktion sind die Musikvorschläge, die wirklich gut passen und ich so einige gute Songs gefunden habe. Außerdem finde ich die Funktion der Musikvideos klasse. Gerade wenn man mal Besuch hat kann man Tidal einfach mit seinem Smart TV verbinden und hat somit nicht immer das langweilige Albumcover.
Der einzige Punkt, der mich stört ist, dass ich die Reihenfolge der Playlisten nicht einzeln steuern kann. Wenn ich zum Beispiel in Playlist A die Reihenfolge „zuletzt hinzugefügt“ einstelle, dann wird das auch in Playlist B so übernommen. Ich kann somit leider die Playlisten nicht separat einstellen, was aber eigentlich ein Luxusproblem ist.
Ich kann die App nur empfehlen auch wenn der Preis am Anfang abschreckend wirkt.

fr.jazbec ,

Super Klang vom iPad/iPhone

Ich bin langjähriger Spotify User und war soweit auch nicht unzufrieden, allerdings empfand ich den Klang auf meiner HighEnd Anlage meist als anstrengend. Nachdem mir bewusst wurde, daß mein Audioquest Dragonfly Red mit Jitterbug und externer Stromversorgung MQA fähig ist und sich Tidal Master vom iPad/iPhone streamen läßt habe ich das Probeabo ausprobiert. Ergebnis war eine deutlich räumlichere Darstellung, mehr Atmosphäre und ein einfach entspannteres Musikhören. Dies übrigens schon mit Musik in HiFi Qualität, Master klingt nicht so viel besser als HiFi, vllt noch mal etwas entspannter. Allerdings bemerke ich das nur an meiner HighEnd Anlage(ATC 100A/Symphonic Line RG2), im Wohnzimmer(Lua 4040/B+W DM303)hört man den Unterschied nicht/kaum.
Was ich vermisse ist die Steuerung über das iPhone wenn das iPad streamt(bei Spotify geht das). Auch die Musikauswahl bei Jazz ist bei Spotify deutlich größer.
Trotzdem 5 Sterne wegen des überragenden Klangs. Der ist besser als bei meinem CD Spieler oder von Platte.👍

App-Datenschutz

Der Entwickler, TIDAL Music AS, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Kennungen

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gekaufte Artikel
  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Suchverlauf
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose
  • Sonstige Daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch