iPhone-Screenshots

Beschreibung

Offline-Navigation, Online-Erlebnis

Bleiben Sie auf dem Laufenden:
- Karten à la carte: Sparen Sie dank Offline-Karten Kosten für mobile Daten. Die Karten der App sind anpassbar – Sie entscheiden, was Sie wann brauchen!
- Wöchentliche Karten-Updates: Vermeiden Sie gesperrte Straßen und halten Sie Tempolimits ein, selbst wenn Sie offline sind.
- Dynamischer Fahrspurassistent: Nie wieder Rätselraten und Unentschlossenheit – an Kreuzungen und Abfahrten sehen Sie genau, welche Spur Sie nehmen müssen.

Bleiben Sie erreichbar:
- TomTom Traffic: Vermeiden Sie Staus in Echtzeit dank cleverer Routen*
- Radarkamerawarnungen: Dank Warnungen vor Abschnittskontrollen sowie fest installierten und mobilen Radarkameras sind Sie sicherer und enstpannt unterwegs.*
- Online-Suche: Ihre bevorzugten Ziele sowie beliebte Sehenswürdigkeiten und wichtige Sonderziele werden in der App gespeichert. Sobald eine Verbindung hergestellt wurde, können Sie die Liste der TomTom-Ziele durchsuchen.*
- Voraussichtliche Ankunftszeit teilen: Teilen Sie Kollegen, Freunden und Familie über Ihre bevorzugte Messaging-Plattform Ihre voraussichtliche Ankunftszeit mit.

Sicher und entspannt unterwegs:
- Sonderziele: Suchen und finden Sie Ziele, Aussichtspunkte und Sehenswürdigkeiten – sowohl unterwegs als auch bei der Ankunft am Ziel.
- Alternative Routen: Umfahren Sie Staus mithilfe von genauen Informationen zu Entfernung und Dauer
- Ohne Werbung: Vermeiden Sie unerwünschte Werbung – für effizientes Fahren ohne Unterbrechungen.

KARTEN
Profitieren Sie von anpassbaren, wöchentlich aktualisierten Karten für Länder, Regionen und Attraktionen in 150 Ländern – für eine entspanntere Fahrt.

* Gehen Sie auf http://tomtom.com/20720, um die Verfügbarkeit pro Land anzuzeigen. Diese Dienste erfordern eine Mobilfunkverbindung. Möglicherweise fallen bei Ihrem Netzbetreiber für den Datenverbrauch Gebühren an. Die Gebühren können wesentlich höher sein, wenn Sie sich im Ausland befinden.
* Diese Dienste erfordern eine Mobilfunkverbindung. Möglicherweise fallen bei Ihrem Netzbetreiber für den Datenverbrauch Gebühren an. Die Gebühren können wesentlich höher sein, wenn Sie sich im Ausland befinden.
** Möglicherweise mit Datenspeicherbegrenzungen. Laden Sie pro Jahr 4 oder mehr vollständige Updates Ihrer installierten Karte herunter. Sie benötigen eine WLAN-Verbindung oder eine mobile Datenverbindung, um neue Karten und Updates herunterzuladen.

Die fortwährende Nutzung von GPS im Hintergrund kann die Akkulaufzeit stark verringern.

Die neue Straßenverkehrsordnung untersagt die Verwendung von Geräten, welche die Positionen von fest installierten und mobilen Radarkameras anzeigen. Um dieser Vorschrift nachzukommen, deaktivieren Sie die Radarkamerawarnungen. Sie können die Warnungen jedoch für Fahrten außerhalb Deutschlands wieder aktivieren.

TomTom behält sich das Recht vor, diese Aktion einseitig zurückzuziehen und/oder anzupassen bzw. die Geschäftsbedingungen zu ändern.
Apple CarPlay ist Eigentum von Apple LLC.

Das Angebot ist auf einen kostenlosen Probezeitraum pro Benutzer beschränkt. Der nicht genutzte Teil eines Probezeitraums verfällt, sobald Sie ein Abonnement gekauft haben. Am Ende des Probezeitraums wird Ihnen das Abonnement automatisch zum angebotenen Preis in Rechnung gestellt, sofern Sie es nicht mindestens 24 Stunden im Voraus stornieren. Ihr Abonnement wird automatisch verlängert, sofern Sie nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf des aktuellen Abrechnungszeitraums die automatische Verlängerung deaktivieren. Zahlungen werden von Ihrem iTunes-Konto abgebucht. Über die Kontoverwaltungsseite im App Store können Sie Ihre Abonnements verwalten und die automatische Verlängerung jederzeit deaktivieren.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzrichtlinie:
https://www.tomtom.com/en_nl/legal/terms-and-conditions/all-countries/

Neuheiten

Version 2.2.1

In „Kontakte“ können Sie Ihre Kontakte jetzt nach Namen oder Adresse suchen

Bewertungen und Rezensionen

4.4 von 5
616 Bewertungen

616 Bewertungen

achdat ,

Fast alles perfekt

Alles gut. Läuft einwandfrei und zuverlässig. Was mir fehlt ist lediglich ein Button zum ein oder ausschalten des Tons auf dem Bildschirm des Car Play. Das Umschalten nur auf dem Smartphone ist während der Fahrt sehr umständlich und auch gefährlich. Da es in anderen Programmen geht, müsste auch TomTom es umgesetzt bekommen. Dann wäre alles perfekt!
Mir fehlt übrigens noch auf dem Bildschirm bei Car Play der Rechte Hinweisbalken, der auf dem Smartphone sehr hilfreich ist. Vielleicht lässt sich dies auch noch programmieren.

Aktuell fällt mir auf, dass ich außergewöhnlich viel Strom benötige. Ich kann die App auf langen Fahrten nicht mehr nutzen, trotz Anschluss über USB wird der Akku entleert. Bin inzwischen auf einen anderen Anbieter umgestiegen. Ich hoffe, dass Problem wird bald gelöst, damit ich wieder zurück kommen kann. Also höchstens noch 1 Stern.

Entwickler-Antwort ,

Hallo achdat,
vielen Dank für Ihr Feedback. Ihre Meinung ist für uns sehr wichtig, weil wir unsere Produkte ständig weiterentwickeln möchten.
Manuela TomTom

DerModo ,

Navi gut, Zielsuche verschlechtert

Die Navigation ist nach wie vor gut, allerdings weiß ich nicht welcher Teufel die Entwickler geritten hat, denn die Suche nach Kontakten, die in der Vergangenheit nach Eingabe eines Namen sofort das entsprechende Pendant der Kontaktliste des Telefons anzeigte, führt nun diverse „Unbekannte“ in der Umgebung auf und wenn man in der appeigenen Suche auf das Kontakt-Icon antippt, kann man in der entsprechenden Liste lediglich scrollen.
Absolut unsinnig und nicht hilfreich!!!

#Update
Antwort von TomTom: „ „Hallo DerModo, Unser Ziel ist es, die Suche zu erleichtern, indem wir die Ergebnisse und POIs vereinheitlichen. Wir haben aber festgestellt, dass für einige Benutzer die Kontaktaufnahme auf diese Art und Weise erschwert wurde. Wir verstehen diese Frustration und evaluieren Optionen, um die Such-/Filterfunktionalität für Kontakte zu aktivieren. Wir werden so bald wie möglich weitere Informationen in unseren offiziellen Foren zur Verfügung stellen. LG ... TomTom Kundendienst“

Liebe Dev’s: macht einfach nicht alle User zu Beta-Testern und googelt mal „Verschlimmbessern“. Trotzdem Danke für die Antwort.

#Update 2
Nach dem die App seitens TomTom überarbeitet wurde, kann man nun auch in der Kontaktliste nach Namen suchen, in dem man sie direkt im Suchfeld eingibt.
Somit wurde die Nutzbarkeit hinsichtlich der Suche nach eigenen Kontakten und deren Adressen als Ziel deutlich verbessert.

Entwickler-Antwort ,

Hallo DerModo,
Ich habe eine sehr gute Nachricht 😊
Die Suche in den Kontakten ist jetzt wieder verfügbar.
Bitte aktualisieren Sie Ihre App zur Version 2.2.1
Eva, TomTom

heavenrider ,

Beste Navigation aber ...

Ich nutze bisher ein TomTom GO 6000. Mit dem Kauf eines neuen Autos mit Apple CarPlay wollte ich jetzt die TomTom Navigation damit nutzen. Die Navigation ist wie gewohnt top. Ich kenne keine Bessere.

Was mir aber sofort auffiel, mein Handy wird bereits ohne Navigation heiß und der Akku leert sich rasend schnell. Ohne Ladekabel ist das Handy ruckzuck leer. Man braucht also zwingend ein Ladekabel. Hier muss dringend nachgebessert werden, denn andere Apps haben das Problem nicht. Außerdem fehlt bei CarPlay die Seitenleiste komplett, auf dem Handy gibt es sie wenigstens in der schmalen Version verfügbar. Die Option für die breite Version fehlt leider. Diese hätte ich aber schon gerne auf CarPlay wieder.

Entwickler-Antwort ,

Hallo heavenrider,
vielen Dank für Ihr Feedback. Wir testen die App ausgiebig und suchen ständig nach Möglichkeiten, die Nutzung von Telefon und Akku zu optimieren. Leider ist es mit den CarPlay®-Vorlagen für die Benutzeroberfläche nicht möglich, die Routenleiste in ihrer aktuellen Form anzuzeigen. Wir überprüfen derzeit, wie wir die Informationen und Funktionen der Routenleiste in künftige Versionen der App integrieren können.
Manuela, TomTom

Informationen

Anbieter
TomTom
Größe
221.3 MB
Kategorie
Navigation
Kompatibilität

Erfordert iOS 12.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Afrikaans, Bulgarisch, Dänisch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Katalanisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch

Alter
4+
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. 12-Month Subscription 12,99 €
  2. 1-Month Subscription 1,99 €
  3. 6-Month Subscription 8,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch