Screenshots

Beschreibung

Mehr als ein Drittel aller produzierten Lebensmittel landet weltweit im Müll. Wir von Too Good To Go möchten diese Verschwendung bekämpfen, indem wir uns für eine Welt einsetzen, in der produziertes Essen auch konsumiert wird. Millionen von Mahlzeiten konnten bereits mit Too Good To Go gerettet werden! Liebst du tolles Essen zu einem tollen Preis? Liegt dir die Umwelt am Herzen? Dann solltest du sofort die App herunterladen.

Auswählen. Abholen. Genießen – das ist einfach, lecker und umweltfreundlich:
1. Wähle einen Laden in deiner Nähe und kaufe deine Mahlzeit direkt über die App
2. Hole deine Mahlzeit im angegebenen Zeitfenster ab
3. Genieße dein Essen mit gutem Gewissen, denn du leistest einen wichtigen Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung

Schau einfach nach, ob es etwas in deiner Nähe gibt und entdecke Läden, die du noch nichts kanntest. Unterstütze Läden in deiner Nachbarschaft und genieße deine Mahlzeit zusammen mit Freunden und Familie. Du kannst auch eine Liste deiner Favoriten anlegen, damit du keinen Deal verpasst. Wenn du an neuen Orten unterwegs bist, kannst du ganz bequem über die Kartenfunktion schauen, welche Läden bei dir in der Umgebung sind.

Wir helfen Restaurants, Bäckereien, Supermärkten und Hotels dabei, weniger Lebensmittel wegwerfen zu müssen, indem sie ihre überschüssige Ware über unsere App zu einem vergünstigten Preis an Selbstabholer anbieten können. Mit Preisen bis max. 3,90€ garantieren wir ein tolles Angebot. Noch besser - du hilfst dabei der Umwelt. Die Familie der Lebensmittelretter wartet auf dich!

Neuheiten

Version 21.10.1

Diese Version von Too Good To Go ist noch einfacher zu nutzen. Du musst dir keine langen Passwörter mehr merken, sondern klicke einfach auf den Button in der E-Mail, die du erhältst, wenn du dich anmelden möchtest. Wir haben auch an Leistungsverbesserungen gearbeitet, um das App-Erlebnis zu verbessern.

Bewertungen und Rezensionen

4,9 von 5
89.549 Bewertungen

89.549 Bewertungen

Wir empfehlen

Die Verschwendung von Lebensmitteln zählt zu den großen Problemstellungen unserer Zeit. Too Good To Go bietet eine Lösung an: Die App liefert eine Übersicht der Geschäfte und Restaurants in deiner Gegend, die überschüssige Nahrungsmittel haben und daraus Überraschungspakete schnüren. Diese kannst du zu einem reduzierten Preis in der App bestellen. Und so trägst du zum Schutz unserer Umwelt bei und entdeckst zudem neue Läden und Lokale.

lis.zyx ,

Tolle App!

Ich habe mich lange nicht getraut, diese App mal auszutesten. Jetzt habe ich es allerdings getan. Und, ich finde die App und das Konzept dahinter richtig toll. Ich finde, es sollten viel mehr Geschäfte daran teilnehmen müssen! Tagtäglich wird so viel an Lebensmitteln weg geworfen und wenn ich davon aber eine Tüte für 3€ kaufen kann, würde ich das immer wieder tun. Gerade auch für Menschen, die jetzt nicht so viel Geld zur Verfügung haben. Ich finde es super. Das einzige, was ich kritisieren muss ist das mir ganz oft, Geschäfte wie zb der Real nicht angezeigt werden. Bzw steht dann nichts dort. Ich schaue am Tag mehrmals in die App. Plötzlich steht dann bei den Lebensmittelläden ausverkauft seit: …. Leider habe ich dieses Angebot nie bekommen oder sehen können. Das ist sehr schade. Ebenso habe ich die Push Nachrichten eingeschaltet, weil ich dachte dann benachrichtigt zu werden wenn einer meiner favorisierten Geschäfte etwas anzubieten hat. Leider bringen diese Push Nachrichten jedoch nichts.
Ansonsten, super App! Wirklich ganz toll! Als ich bei der Bäckerei eine Tüte abholte war diese Tüte soooo voll. Wahnsinn. Ich war total perplex und das für 3€. Und das würde ansonsten alles weg geworfen? Das ist super traurig. Als ich ging, war auch immer noch super viel da.

Liz9987 ,

Tolle App mit Verbesserungspotential

Die Idee ist ohne Zweifel richtig gut und ich nutze es auch viel. Ein bisschen Kritik habe ich dennoch. Mir fehlen hauptsächlich Möglichkeitrn zur Einstellung in der App - zum Beispiel finde ich den "hier gibt's gerade nichts zu retten" / "nur noch wenige Magic Bags verfügbar" etc Bereich im "Entdecken"-Reiter der App unheimlich nervig. Er kostet nur Platz und bringt nichts, ich sehe ja selber ob noch was da ist oder nicht. Man kann ja nicht ma drauf drücken oder so. Schön wäre es, diesen Bereich zB über die Einstellungen ausblenden zu können.
Nicht wirklich sinnvoll finde ich die "Gerade Verpasst" Angebote. Das interessiert mich doch gar nicht, da hätte ich lieber zB sowas wie "Neu in deiner Gegend" oder so. Sucht man ja vergebens. Auch hier konnteman einfach individuell zusammenstellen, was man gerne auf seiner "Entdecken"-Seite hat.
Sehr sehr schade finde ich auch, dass ich zwar Push-Nachrichten aktivieren kann, aber die bringen mir gar nichts. Wie wäre es, wenn ich Push-Nachrichten bekomme, wenn zB meine Favoriten gerade etwas im Angebot haben? Auch hier gäbe es so viele Möglichkeiten, die sinnvoll sind (könnte man individuell über die Einstellungen wählen), stattdessen kriege ich immer wieder nur die Aufforderung, doch Lebensmittel zu retten. Auch wenn es gar nichts zu retten gibt.
Insgesamt bin ich mega zufrieden, aber auch zunehmend genervt von eingeschränkten Einstellungmöglichkeiten...

Entwickler-Antwort ,

Hallo, vielen Dank für dein ausführliches Feedback. Gerne geben wir deine Hinweise an unser Tech-Team weiter, welches stetig daran arbeitet die Funktionen und die User-Experience zu optimieren. Bezüglich der Push-Nachrichten: Derzeit verschicken wir keine Push-Nachrichten, wenn ein Lieblingsladen von euch Magic Bags online stellt. Wir haben nämlich festgestellt, dass häufig dieselben Läden von euch favorisiert werden und dann viel mehr User*innen die Push Notification bekommen würden als Tüten verfügbar wären. Beste Grüße!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Too Good To Go, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Gekaufte Artikel
  • Kennungen

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gekaufte Artikel
  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kennungen

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Lies mehr

Das gefällt dir vielleicht auch