iPhone-Screenshots

Beschreibung

Unsere persönliche Mobilität erzeugt in Deutschland ca. 20% des CO2-Ausstoßes. Hauptursache ist die Fahrt mit dem eigenen Auto. Praktikable Alternativen stehen oft leider noch nicht zur Verfügung. Bis sich das ändert, wollen wir nicht das Gewissen beruhigen, sondern das CO2in der Luft wirklich reduzieren. Deshalb machen wir zwei Dinge gleichzeitig: wir kaufen EU-Emissionsrechte, legen sie still und unterstützen regionale Klimaprojekte in Deutschland. Mit Tramling kannst Du jede Fahrt, die Du über die App startest, ganz einfach neutralisieren.Wenn genügend Fahrer in Deiner Region mitmachen melden wir uns. Dann können über die App auch gemeinsame Fahrten organisiert werden. Aber das kommt später, aktuell neutralisieren wir das CO2 Deiner Fahrten.Mach mit und leiste täglich Deinen Beitrag zum Klimaschutz.SAG UNS DEINE MEINUNG https://www.tramling.com/kontakt

Neuheiten

Version 1.4.8

Bugfixes

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Überla ,

Tolle Idee, gut gemacht

Tolle Idee, gut gemacht. Es fühlt sich gut an das ausgestoßene CO2 gleich zu neutralisieren!

Suzie-qqqq ,

Der Umwelt etwas zurück geben...

das wollte ich immer. Und aufs Auto verzichten, kommt leider nicht in frage. Mit Tramling kann ich fahren und dafür sorgen, dass meine Abgase neutralisiert werden. Ideal.

hildef63 ,

CO2 Kompensation bei jeder Autofahrt!

endlich ist kompensieren beim autofahren möglich🌵🌲🌳 - und so einfach🤝

App-Datenschutz

Der Entwickler, Commuter Services GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch