Neuheiten

Version 1.11.0

What’s new in Wärtsilä iSailor

In this latest release, we are introducing a new annual subscription service. This means that all newly purchased chart folios will include a free correction service available to you all year round.
Whenever you choose your next sailing destination and purchase the chart folio through the Chart Store, you will see the subscription end-date for your correction service under the folio name.
Each time when a chart update is available, you will see a star notification and an update button in the Chart Store.

Your subscription will automatically renew unless auto-renewal is turned off at least 24 hours before the end of the subscription period. You can cancel your subscription in the Chart Store any time.
All previously purchased chart folios will remain available for you and can be restored from the service via the Chart Restore function. To receive subsequent chart corrections for your purchased charts, you will need to subscribe to the annual updates in the Chart Store.

NOTE: App Store will charge payment after confirmation of the chart correction purchase. You may manage your subscriptions and turn off the auto-renewal service in the Account Settings. If you re-subscribe, your new subscription will be automatically updated at the current price unless you cancel chart update service before the subscription period ends in Settings -> iTunes & App Store -> Apple ID -> View Apple ID -> Account -> Subscriptions.

We hope you enjoy this update and improved version of iSailor!

Happy sailing!

Bewertungen und Rezensionen

1.8 von 5
205 Bewertungen

205 Bewertungen

Apamo07 ,

Früher super jetzt...

Frechheit, neuerdings muß man für die Karten Updates bezahlen!? Habe mir mit der Zeit 15 Kartensätze gekauft. Das sind pro Jahr dann fast 500 €? Werde mich nach einer Alternative umsehen.
Heutzutage, wo man hinschaut, nur noch Abzocke. Danke Wärtsilä!
Mittlerweile sind die Karten Updates wieder kostenlos. (Nur Bestandskunden?) Für die Karten, Baltic Sea. Western part und North Sea. Denmark-Germany, werden immer noch jeweils 31,99€ für ein Update verlangt. Die wichtigsten Karten für Westeuropa!?
Ich habe noch 13 weiter Karten, werde mir aber keine weiteren Karten mehr bei ISailor kaufen, da ich nicht weiß ob nach gewisser Zeit auch für andere erworbene Karten kostenpflichtige Updates anfallen.
Beruflich kenne ich auch die Profiversion von iSailor (ehemals Transas). Dort sind natürlich verständlicherweise Updates kostenpflichtig. Nur im privaten Bereich kann ich nicht nachvollziehen warum für ein paar Kartenkorrekturen Geld verlangt wird. Eigentlich schade den von der Aufmachung her 5 Sterne.

Entwickler-Antwort ,

Dear Apamo07, thank you for your comment. Unfortunately, due to the changes in our licencing agreement with the Danish HO we are no longer allowed to provide free chart updates for this chart folio. Our agreement with the Danish Hydrographic Office has changed and under this agreement, there are no free chart updates for the charts they provide us with. The chart folio remains available to you and can be restored at any time. We continue to provide free chart updates for all chart folios (except folios from Danish HO due to our requirements with the HO) purchased before November 28th, 2018.

Blueoceanmichael ,

Preisgestaltung

Obwohl die Aktualisierung von Karten stets kostenfreier Bestandteil gekaufter Karten war, hat sich dies nun unter Leitung der neuen Konzernmutter geändert, ohne dass dies auch nur in irgendeiner Weise an die Kunden kommuniziert wurde. Über die Änderungen, und was diese nun bedeuten kann sich der Kunde nur in einschlägigen Foren erkundigen. Sehr schade. Ich habe die App immer sehr gerne genutzt, werde mich nun aber eine Alternative suchen oder wieder ausschließen die guten alten Seekarten auf Papier zu raten ziehen. Mit diesen gibt es zumindest keine bösen Überraschungen.

Kroeterich ,

Allenfalls für die Planung geeignet

Es fehlen viel zu viele für die Navigation wichtige Detailinformationen wie Leuchtfeuerkennungen und Hafenpläne.
Leider sind viele navigatorisch wichtige Informationen veraltet. Da werden an Häfen Peillinien aufgeführt, die es so schon lange nicht mehr gibt, weil die dazugehörigen Leuchtfeuer erloschen sind. Da fehlen Kardinaltonnen. Und selbst in den amtlichen Seekarten seit einiger Zeit dokumentierte Steine mit einer Kartentiefe von 1,6 m(!) sind in der Transaskarte nicht zu finden (das kann ich belegen!) Offensichtlich ist die Updatefrequenz völlig unzureichend.
Ergänzend finde ich die Routenplanung sehr unintuitiv, ich habe ziemlich lange gebraucht, um herauszufinden, wie das funktionieren soll.
Mein Fazit: Wer diese Karten mit einem Seeschiff für die reale Navigation nutzt, tut das auf eigenes Risiko. In dieser Form bestenfalls eine Planungshilfe.
Schade. Transas hat eigentlich einen guten Ruf und ich wäre gerne bereit für eine regelmäßig aktualisierte Vektorkarte in guter Qualität einen regelmäßigen Beitrag zu zahlen.

Entwickler-Antwort ,

Dear Kroeterich, thank you for your feedback and sorry for the inconvenience. We will pass on your comment to the responsible department.
Transas iSailor team

Informationen

Anbieter
Transas Marine International AB
Größe
73.7 MB
Kategorie
Navigation
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.3 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Chinesisch, Dänisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch

Alter
Freigegeben ab 4+
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
Copyright © 2010-2018 Wärtsilä Voyage Limited. All rights reserved.
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. AIS Receiver Support 10,99 €
  2. AIS Ship Contours 1,09 €
  3. NMEA GPS 10,99 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch