Screenshots

Beschreibung

Tumblr ist ein Ort, an dem du dich verwirklichen, dich selbst entdecken und durch deine Interessen mit anderen Menschen in Kontakt treten kannst. Ob es um Fandoms oder Philosophie geht, um Mode oder Karzen – bei Tumblr verbinden dich deine Interessen mit anderen Menschen.
VERWIRKLICHE DICH
— Poste Bilder, GIFs, Texte, Videos, Live-Videos, Audio, alles.
— Erstelle deine eigenen GIFs und füge Sticker und Text hinzu, wenn du magst.
SEI DU SELBST
— Du kannst aussehen, wie du willst. Passe Farben, Fonts, Layout, einfach alles an deinem Blog an.
— Folge allen Themen, die dich interessieren, und finde neue Themen, von denen du noch gar nichts wusstest.
VERBINDE DICH MIT LEUTEN
— Verbinde dich mit Millionen von Menschen in Millionen von Communitys über Millionen von #tags.
— Du siehst etwas, das dir gefällt? Reblogge es in deinem Blog und fang eine Unterhaltung an.
— Unterhalte dich mit anderen privat im Chat.
— Oder folge einfach still, wenn du schüchtern bist. Das ist auch okay.

Neuheiten

Version 14.4.1

Wir haben ein paar Anpassungen vorgenommen, sodass aufgerufene Blogs jetzt noch schneller laden. Ein Update, wie es im Buche steht.

Wollt ihr über neue Funktionen, Updates und Highlights aus der Community auf dem Laufenden sein? Dann folgt einfach mitarbeiter.tumblr.com.

Bewertungen und Rezensionen

4.0 von 5
11,182 Bewertungen

11,182 Bewertungen

Obstdealerin ,

Werbung!

Die App an sich bedient sich wunderbar, man hat viele Möglichkeiten, Bilder u.a. hochzuladen. Es gibt viele unterschiedliche Seiten, denen man folgen kann. Tumblr bediene ich viel lieber als bspw. Instagram, weil es meist - glücklicherweise - nur um die Bilder geht und die App eigentlich oft ohne Kommentare funktioniert. Das beruhigt mich und so ist Tumblr mit der Zeit zu meinem liebsten Programm geworden. Natürlich müssen die Betreiber Werbung schalten, was bei einer kostenlosen App nicht anders möglich ist. Allerdings haben die Werbeanzeigen in den letzen 2-3 Jahren enorm zugenommen. Die Posts der Agenturen sind sehr lang geworden und treten penetrant häufig auf, weswegen ich die App immer weniger benutze. Die vielen Kommentare, wie wunderbar ja dies und das Produkt sei, unter den Anzeigen wirken unglaubwürdig und sind einfach nur nervig. Es wäre schön, wenn sich das wieder verändert.

kdifosl ,

Thanks Tumblr!

Ich bin mehr als begeistert! Ich nutze diese App jetzt seid mehreren Jahren und sie hat in meinem Leben einiges bewirken, auch wenn es nur „eine App“ ist habe ich gemerkt was sie für einen Einfluss auf Menschen haben kann. Nicht nur weil man anonym sein kann und sich so öffnen kann ohne zu wissen wer es ist, sonder auch weil man einfach mal das in Worte fassen kann was man sonst nicht könnte man kann seinen Gedanken freien Lauf lassen und das finde ich echt genial. Ich danke den App entwickeln so! Ich habe schon Höhen und tiefen gehabt aber diese App hat mich immer begleitet und ich habe immer einen Rat oder ein paar Tipps bekommen und ich rate jedem der schüchtern ist und Hilfe braucht sich diese App zu holen!
Ich finde es nur schade das seid neustem eine altersbegrenzung auch Beiträge, Blogs etc. liegt und würde deswegen nur 4,5 Sterne geben, aber da man es nicht kann und ich so begeistert bin gebe ich 5/5 Sternen!

tonyThaKing ,

App ist klasse, nur apple macht Probleme

Seitdem ich mir iOS 11 (mittlerweile 11.0.3) runtergeladen habe, ist mein iPhone (6, also im grunde noch kein altes Model!) deutlich langsamer, gelegent stürzen Apps sogar ab. Am schlimmsten ist das aber mit Abstand bei Tumblr, was aber wohl daran liegen wird das da einfach mit Abstand am meisten Daten geladen werden, wenn ich da durch die Blogs scrolle. Deshalb gebe ich da eher Apple die schuld, hoffe aber das die Tumblr App dem neuen iOS angepasst wird, da Apple selbst nunmal leider am längeren Heben sitzt...

Das einzige was mich an Tumblr selbst stört, womit die App aber auch nichts zu tun hat: wenn man mehrere Blogs hat, ist der zu erst erstellte immer der Hauptblog. Und man kann keinen Nebenblog zum Hauptblog machen. Das wäre für mich eine sinnvolle Möglichkeit, aber das ist wie gesagt ein Ding der Website selbst, und nicht der App.

Informationen

Anbieter
Tumblr, Inc.
Größe
115.1 MB
Kategorie
Social Networking
Kompatibilität

Erfordert iOS 12.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Arabisch, Bengalisch, Bulgarisch, Dänisch, Englisch, Estnisch, Filipino, Finnisch, Französisch, Griechisch, Gujarati, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Kannada, Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Malaiisch, Malajalam, Marathi, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tamilisch, Telugu, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Urdu, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch

Alter
Freigegeben ab 17+ aufgrund folgender Inhalte:
Selten/schwach ausgeprägt: Zeichentrick- oder Fantasy-Gewalt
Selten/schwach ausgeprägt: realistisch dargestellte Gewalt
Selten/schwach ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: Horror-/Gruselszenen
Selten/schwach ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor
Häufig/stark ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Selten/schwach ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
Copyright
© 2019 Tumblr, Inc.
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch