Screenshots

Beschreibung

Always make sure your Turtle Beach Headset is running on the newest firmware and customized to your liking with the Turtle Beach Audio Hub for iOS.

Compatible with:
Stealth 700 Gen2 for Xbox One and PS4
Stealth 700 for Xbox One and PS4
Elite Pro 2 & Elite SuperAmp for Xbox One and PS4

Download it now!

Neuheiten

Version 3.6

- Updated Bluetooth code for better reliability
- Fixed custom audio preset creation bug

Bewertungen und Rezensionen

2.3 von 5
25 Bewertungen

25 Bewertungen

Sjava1 ,

Gibt noch Probleme

Nach dem einschalten über Xbox kann man das headset nicht mit der App verbinden-da muss man erst das headset neu starten damit es geht. Und was wirklich nervt ist dass man nach jedem starten erst das „superhuman hearing“ wiedereinschalten muss. ( Turtle Beach elite pro 2)

EinfachNurMarvin ,

Funktioniert alles so, wie es soll

Seit 4 Monaten habe ich das Turtle Beach Stealth 700 Gen 2 und bisher hatte ich weder mit dem Headset, noch mit der App irgendein Problem. Läuft alles top!

Julian Alzner ,

Nützliche App für das Stealth 700 Gen.1

Ich muss beim starten der App seit gut 2Monaten jedes Mal das Headset neu verbinden. Bei täglichem Gebrauch sehr nervig. Außerdem wird mir neuerdings ein falscher Akkustand des Headsets angezeigt, bei vollem Akku 70%, nach 30Minuten Verwendung dann nurnoch 10%. Das Problem gab es meines Wissens nach schon einmal. Bitte wieder beheben !

App-Datenschutz

Der Entwickler, Turtle Beach, Inc., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch