Nav by ViaOpta 17+

Novartis Pharmaceuticals Corporation

Entwickelt für iPhone

    • 3,1 • 12 Bewertungen
    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Take the stress out of navigating your surroundings with Nav by ViaOpta! Nav is a navigation app designed to help those with low vision reach their desired destination with voice-guided turn-by-turn navigation. This app was designed in partnership with visually impaired users. You can use the app to:
• Give you your current position as a street address
• Insert waypoints into your journey for a more efficient route
• List the junctions/intersections around you, alongside their distances from you
• Set favourite locations by category
• Integrated haptic interactions make it easier for visually impaired users to use the application
• Use the integrated Be My Eyes, a service which allows users to call a sighted volunteer for live support

Neuheiten

Version 2.2.1

App crash issue fix

Bewertungen und Rezensionen

3,1 von 5
12 Bewertungen

12 Bewertungen

lbzb dh ,

Es fehlt die Zielrichtung am Ende

Die Navigation funktioniert unterwegs gut, aber eine weitere App, die am Ende nur sagt: „Ziel erreicht“anstatt: „das Ziel befindet sich links“
Das ist speziell für Blinde sehr lästig

Jeffrey baake ,

Zwar ist es eine gute App, aber Vorsicht!

An sich bietet die App eine einfache Benutzeroberfläche und was ich persönlich sehr schön finde bei einer Routenplanung gleich mehrere Routen auf einmal mit einbinden zu können. Wenn ich also nach Hause möchte aber vorher noch kurz etwas einkaufen möchte kann ich dies noch hinzufügen. Was ich jedoch sehr besorgniserregend finde, ist, dass ich die App auf das open Street Map Karten Material verlässt. Dies hat in manchen Sachen doch erhebliche Nachteile. Zum einen, berechnet die App nicht schnell genug wenn man um eine Kurve geht und nach 10 m gleich wieder nach rechts laufen soll. Folgende Situation: die App sagt mir, ich soll nach links abbiegen und 10 m weiter laufen. Wenn ich nach links abgebogen bin meine 10 m. gelaufen bin, verharrt die App immer noch an der selben Position. Soll heißen, ich würde die Kurve die anschließend nach rechts führt gar nicht mehr mitbekommen. Oftmals ist es aber auch so, und dann kommen wir zum zweiten Punkt, dass die open Street Map Straßen und Fußwege Karten sehr oft Schleichwege benutzen. Die für unser eins manchmal nicht wirklich passierbar sind. Da ist zum Teil unbefestigte Wege oder auch oftmals eine Rasenfläche ist. Wenn man unbekannte Wege mit dieser App läuft, ist große sehr große Vorsicht geboten. Wege die man nicht genau kennt sollte man doch besser mit einem Navigationssystem ablaufen die Google Maps verwenden. Zwei kostenlose Apps wären hier bei Apple Maps und Google Maps.

Lukas Schnucki 3212 ,

Viel besser als jedes Navi das ich kenne

Praktisch ist vor allem, dass das Navi auch Querstraßen und Abzweigung ansagt. Sagt auch an wohin diese Straße führt. Das macht zum Beispiel Google Maps oder Apple Karten glaube ich nicht.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Novartis Pharmaceuticals Corporation, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Navigation
Navigation
Navigation
Reisen
Navigation
Navigation