Screenshots

Beschreibung

Die WaldApp hilft, Wald wahrzunehmen, zu verstehen und zu schätzen. Sie führt trotz hoher fachlicher Ausrichtung leicht verständlich in wesentliche Bereiche des Waldes ein. Bilder, kleine Filme, wo möglich Hörbeispiele und prägnante, leicht verständliche Texte erläutern die einzelnen Bereiche.

Der Fragenteil gibt die Möglichkeit, das eigene Verständnis zu überprüfen und regt zur Auseinandersetzung an. Ganz konkrete Punkte oder Anfragen können in der WaldApp über die Suchfunktion gefunden und geklärt werden.

Die WaldApp wurde gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Rahmen der Aktion "Waldattraktionen Bayern".

**Wald ist klasse**
Die kurzen, prägnanten Artikeln, eine Vielzahl von Bildern und kurze Filme fördern Wissen über und Interesse am Wald.

**Wie sieht es mit deinem Wissen aus?**
Fragen, abgestuft in „einfach“ und „schwer“ regen zur Auseinandersetzung an.

**Kein Internetempfang? – Kein Problem!**
Diese WaldApp ist in sich geschlossen und kann deshalb unabhängig vom Internetempfang direkt am Ort des Geschehens, also im Wald, eingesetzt werden. Und außerdem musst Du nicht jedesmal Datenvolumen verbrauchen.

**Aktualisierungen werden folgen …**
Diese WaldApp wird nach den ersten Erfahrungen aktualisiert und weiter ausgebaut. Anregungen sind willkommen.

Neuheiten

Version 1.2.0

- Inhaltliche Korrekturen
- neue Artikel, u.a. "Herbstzeitlose", "Reitgras", "Tollkirsche" und "Vogelnestwurz"
- ein paar neue Bilder
- viele neue Quiz-Fragen
- ein Problem wurde behoben, durch das auf manchen Geräten das Hintergrundbild beim Scrollen geflackert hat

Bewertungen und Rezensionen

4.7 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

App-Datenschutz

Der Entwickler, Sebastian Fiedlschuster, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch